DVD Player mit DVD Recorder/Fernseher Verbinden

+A -A
Autor
Beitrag
Vectra1820
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Apr 2007, 17:17
Hi Freunde des guten Tons!
ich habe mal ne ganz wichtige frage,habe schon gesucht,aber nix eindeutiges gefunden,folgendes:
Habe mir gestern den Philips 3450H gegönnt,ganz lustig das Teil,Bedienerfreundlich und und.
hatte vorher so ein Mustek Player,hat jetzt 3Jahre gehalten und läuft immernoch.
Nur jetzt meine Frage,kann ich den Mustek so mit Fernseher und dem Philips verbinden das ich auch DVD's untereinander aufnehmen kann?Oder soll ich den Philips als Player nutzen und den Mustek weg tun?
Weil auch Originale DVDs sind irgendwann mal ausgelutscht und da möchte ich gerne Sicherungskopien machen,geht das irgendwie,am PC dauert mir das zulange,bzw. ist auch relativ umständlich.
Wäre für antworten und Tips sehr dankbar

MFG Vectra1820
dowczek
Inventar
#2 erstellt: 29. Apr 2007, 18:44

Nur jetzt meine Frage,kann ich den Mustek so mit Fernseher und dem Philips verbinden das ich auch DVD's untereinander aufnehmen kann?

Da man keine DVDs überspielen kann, macht das keinen Sinn.


Weil auch Originale DVDs sind irgendwann mal ausgelutscht und da möchte ich gerne Sicherungskopien machen,geht das irgendwie,am PC dauert mir das zulange,bzw. ist auch relativ umständlich.
Wäre für antworten und Tips sehr dankbar

Sicherungskopien sind eine feine Sache. Nur leider verboten, sofern die DVD einen Kopierschutz enthält.
fischmeister
Inventar
#3 erstellt: 30. Apr 2007, 10:32
Es wäre prinzipiell kein Problem, den Mustek an den Video-Eingang des Philips anzuschließen und von da aus in den TV zu gehen. Aber wie dowczek schon geschrieben hat, wird das i.d.R. nicht funktionieren. Es funktioniert nur bei DVDs ohne Kopierschutz, sprich nur bei selbst erstellten DVDs, nicht bei Spielfilm-Kauf-DVDs.

Kauf-DVDs haben sowohl einen digitalen wie auch einen analogen Kopierschutz. Der digitale Kopierschutz verhindert digitale Kopien am PC bzw. über digitale Verkabelung (HDMI / FireWire), und der analoge Macrovision-Kopierschutz verhindert analoge Kopien über die normale analoge Verkabelung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVD-Recorder mit TV verbinden
Howland am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 08.04.2005  –  2 Beiträge
DVD Recorder mit Videorecorder verbinden
Schuengal am 14.07.2006  –  Letzte Antwort am 01.02.2009  –  11 Beiträge
DVD-Recorder mit TV verbinden
kaeskopp am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 05.02.2008  –  6 Beiträge
SL90HD mit DVD-Recorder verbinden
03gandalf75 am 13.07.2009  –  Letzte Antwort am 07.08.2009  –  3 Beiträge
VHS-Recorder mit DVD- Recorder verbinden
BOBO_75 am 02.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.10.2010  –  12 Beiträge
DVD-Recorder mit TV ideal verbinden
jean-paul am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 29.06.2006  –  6 Beiträge
DVD Player mit TV verbinden
steka am 31.12.2008  –  Letzte Antwort am 01.01.2009  –  10 Beiträge
Plasma TV-Recorder-Sat-DVD wie verbinden?
rainer007 am 10.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.11.2006  –  10 Beiträge
DVD Recorder
AndyB84 am 19.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.11.2009  –  2 Beiträge
DVB-C Receiver mit DVD Recorder verbinden
peter_slophi am 10.02.2010  –  Letzte Antwort am 11.02.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.338 ( Heute: 47 )
  • Neuestes Mitgliedsternlefahrer
  • Gesamtzahl an Themen1.420.167
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.040.393

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen