X-Box an Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
schastef
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Mai 2007, 15:42
Hallo Leute,

ich hab den Amstrad SR 100-2 Analog Receiver und an dem sind 2 Scart anschlüsse ein Eingang und ein Ausgang.
An den Eingang müsste ich doch eigentlich meine X-Box hängen können oder?

Ich hab das mal ausprobiert aber leider kommt so kein Signal von der X-Box am Fernseher an an was könnte das liegen?
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 24. Mai 2007, 19:19

schastef schrieb:
an dem sind 2 Scart anschlüsse ein Eingang und ein Ausgang.

Sicher?

Wüsste nicht, wozu ein Sat-Receiver sowas brauchen sollte.

Wenn er zum Durchschleifen dran ist, dann steht in seinem Handbuch, wie es gemacht wird.

Gruss
Jochen
schastef
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Mai 2007, 19:38
An einer Scart buchse steht TV un an der anderen Decoder/VCR.
Leider hab ich das Handbuch nicht mehr wissen sie wie das an dem Receiver funktioniert.
Master_J
Moderator
#4 erstellt: 24. Mai 2007, 19:46
Das sind beides Ausgänge.

"Decoder" bestenfalls ein kombinierter Ein-/Ausgang zum Einschleifen eines - hmm - Decoders.
Aber nicht für Deine Zwecke verwendbar.

--> Direktanschluss an TV oder Anschaffung eines Scart-Umschalters.

Gruss
Jochen
schastef
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Mai 2007, 19:55
achso ok.

villeicht kannst du mir ja trotzdem weiterhelfen.

Ich würde gerne den Ton meiner X-Box über meine anlage laufen lassen, das problem ist das ich kein Audioausgang an meinem fernseher habe und die Audio kabel der X-Box nicht bis zur anlage reichen.
Eine verlängerung habe ich auch nicht für die kabel könnten sie mir da irgentwie weiterhelfen.
Master_J
Moderator
#6 erstellt: 24. Mai 2007, 19:59
"Du" nicht "Sie".
Wichtig!

Es gibt eigentlich Verlängerungen für so ziemlich alles.

Hier die Beschreibung der Steckertypen:
http://www.hifi-foru...orum_id=42&thread=27

Empfehlenswerter Laden da:
http://www.reichelt.de

Was für eine Anlage ist das denn (Hersteller+Modell)?

Gruss
Jochen
schastef
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 24. Mai 2007, 20:04
Würde sie gerne an meinem mischpult anschließen (Eurorack UB1002)
Master_J
Moderator
#8 erstellt: 24. Mai 2007, 20:05
OK, also "nur" Stereo.
Dann kommt man mit normalen Cinch-Verbindungen hin.

Gruss
Jochen
schastef
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 24. Mai 2007, 20:09
Ja nur Stereo.

Würde es da noch ne schnellere lösung geben da ich momentan keine cinchverlängerung da habe.
Master_J
Moderator
#10 erstellt: 24. Mai 2007, 20:10
Du kannst die XBox neben das Mischpult stellen.
Oder umgekehrt.
Das geht schnell.

Gruss
Jochen
schastef
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 24. Mai 2007, 20:13
das stimmt schon aber die X-Box cinchkabel sind so blöd gemacht da schauen die cinchstecker nur 10 cm raus das restliche kabel ist rundum isoliert das sind keine einzelnen 3 kabel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschluss X Box
andre1611 am 06.10.2006  –  Letzte Antwort am 10.10.2006  –  5 Beiträge
X-Box 360 anschliesen
Peterb4008 am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  4 Beiträge
Computer und X-Box 360 über einen VGA - Eingang?
elcielo am 29.03.2007  –  Letzte Antwort am 30.03.2007  –  2 Beiträge
X-Box 360 an PC Bildschirm WIE ?
Nick16 am 26.11.2011  –  Letzte Antwort am 29.11.2011  –  10 Beiträge
D-Box an 2 Ferseher
hundebiss am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  4 Beiträge
D-Box an Beamer
Matschgo am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  9 Beiträge
LCD-TV Acer AL2671W Anschluss für X-Box, PS2, Cube (X-Box 360)... Help please ???
keegan am 04.09.2005  –  Letzte Antwort am 07.09.2005  –  3 Beiträge
x-box - ps2 über htpc??
ae500harry am 16.03.2004  –  Letzte Antwort am 19.03.2004  –  7 Beiträge
Verkabelungsproblem!Beamer // Sat-Reciver // DVD // HTPC // X-Box
Prof_Hase am 16.01.2008  –  Letzte Antwort am 10.02.2008  –  3 Beiträge
x-box 360 an samsung led 102cm über vga anschliessen
TeKiller am 10.11.2009  –  Letzte Antwort am 10.11.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.569 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedilker123
  • Gesamtzahl an Themen1.420.572
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.047.157

Hersteller in diesem Thread Widget schließen