Toshiba 42 X3030D -> Receiver, Xbox360, Wii, BluRayPlayer

+A -A
Autor
Beitrag
Timo_aus_OB
Stammgast
#1 erstellt: 24. Mai 2007, 17:55
Hallo Leute,

ich werde mir die Tage einen Toshiba 42 X3030D bestellen. Jetzt stellt sich mir als Anfänger die Frage, wie schließe ich meine ganzen Komponeten an, um das bestmögliche Bild zu erhalten?

Erst mal alles, was angeschlossen werden soll...

1. Ich habe meinen Analogen Anschluß heute auf Digital umgestellt (Iesy Hessen). Von denen bekomme ich dann die Tage auch nen Receiver zugeschickt (den muss ich nutzen, weil kein anderer mit der Karte funzt ). Lohnt es sich trotzdem das Antennkabel von der Buche zum Receiver und das Scart Kabel vom Receiver zum LCD "auf zu rüsten"?
Weleches Anntenkabel und welches Scart-Kabel würdet Ihr den empfehlen?

2. Weiter will ich meine Xbox360 an den Toshiba anschließen. Bei mir Zuhause liegt das im Premimum - Paket der Xbox enthaltenen Kabel sowie ein VGA Kabel. Welches zaubert das bessere Bild an meinen LCD?

3. Welches Kabel empfehlt Ihr mir, um meine Wii an zu schließen?

4. Kaufe ich mir Tage noch einen BluRay Player (weiß noch net genau welchen??!!), diesen will ich dann natürlich mit einem HDMI Kabel anschließen. Muss ich hier noch etwas beachten? Welches Kabel ist hier zu empfehlen?

So, mehr wird erst mal net angeschlossen
C9hris
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Mai 2007, 20:52
Hallo!

1. Bessere Kabel lohnen sich immer

Hier ein gutes Scart kabel:
Hama Gold Scartkabel

Stell aber unbedingt dei deinen Kabel receiver bei bildausgabe auf RGB und steck in beim Fernseher auf AV1 an.

Hama Ant-Kabelnull

2.Also ich muss sagen ich habe mehrer Kabel probiert.(Toshiba 32DL66P LCD )

Ich habe von Moster cabel beide kabel (Vga + Comp)
und muss sagen ich sehe keinen so großen Unterschied.

Seit neuen Frühlings Update kann man nämlich die Helligkeit einstellen was bei manchen LCD probleme gemacht hat.
VGA hat aber den vorteil das die 360 dann DVD´s hochskaliert und folglich sieht es etwas besser aus.

3.Best mögliches Bild erhaltes du über Komponentenkabel (auch YUV- oder Componenten-Kabel genannt} viel bessere Detail schärfe.

MAdcatz Comp

4. Bluray player kann man an der Hand abzählen.Gut und günstig ist PS3 oder auch der Samsung samsung bp1000 obwohl PS3 auch 24p/s und 1080p unterstützt würde ich fast diese vorziehen.

Bei HDMI kabel bis 2 Meter gibt es nicht viele unterschiede sprich du kannst fast jedes nehmen.Aber ab 2m würde ein besseres nehmen.

Mfg chris
Timo_aus_OB
Stammgast
#3 erstellt: 25. Mai 2007, 13:50
Timo_aus_OB
Stammgast
#4 erstellt: 31. Mai 2007, 16:09
Die Affen von Amzon haben mir die Kabel geschickt. Haben jedoch anstatt mir ein Scart-Kabel von 1,5m länge zu schicken - 5m geschickt. Für den selben Preis

Ich benötige jedoch lange keine 5m. Kann ich das Kabel trotzdem nutzen, oder geht mir so zu viel Bildqualität (von der bei PAL Fernsehn eh nicht viel vorhanden ist ) verloren?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
richtiges kabel? Toshiba x3030d -> 8800gts
n0rse am 26.07.2007  –  Letzte Antwort am 27.07.2007  –  5 Beiträge
Anschluß XBox360 + WII an neuen LED
Higgi am 27.04.2011  –  Letzte Antwort am 27.04.2011  –  14 Beiträge
Toshiba 40wh08g Anschluss Wii
gitte2008 am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 06.01.2011  –  3 Beiträge
xbox360 und toshiba 37wl56p
kalle2121 am 30.12.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  3 Beiträge
TFT - Receiver - Wii
Detective_Chimp am 16.10.2007  –  Letzte Antwort am 18.10.2007  –  2 Beiträge
Antennenanschluss Toshiba RV 42
_Phil am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  5 Beiträge
Wii an AV-Receiver anschliessen
Peter* am 19.12.2010  –  Letzte Antwort am 20.12.2010  –  8 Beiträge
Verkabelung BluRayPlayer&Beamer(kein HD)
sören1977 am 13.07.2010  –  Letzte Antwort am 15.07.2010  –  17 Beiträge
Drei Spielekonsolen: PS2; XBox360 und WII. Welche Anschlüsse?
CompoundBS am 29.10.2008  –  Letzte Antwort am 30.10.2008  –  4 Beiträge
LCD TV + Blurayplayer + Sat Receiver aber ohne HDMI
Lyrao am 04.01.2010  –  Letzte Antwort am 05.01.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.839 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedTodde12
  • Gesamtzahl an Themen1.417.675
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.991.648

Hersteller in diesem Thread Widget schließen