Notebook üver VGA/DVI/HDMI an Sharp LC-46XD1E

+A -A
Autor
Beitrag
MAKRU
Neuling
#1 erstellt: 20. Jul 2007, 20:22
Servus,

ich besitze ein Samsung X20 Notebook. Die Grafikkarte ist korrekt installiert und ich kann zwischen Notebook- und Monitorbetrieb (VGA Ausgang) hin und her schalten.
Habe mir bei eBay einen Adapter von VGA auf DVI geholt. Außerdem ein Kabel von DVI auf HDMI. Dieses habe ich am Fernseher angeschlossen. Wenn ich bei der Glotze auf dem richtigen Ausgang schalte, dann sehe ich allerdings gar kein Signal.
Habe auch schon mal die Auflösungen am Notebook runter geschraubt, hat aber leider nichts genutzt. Wo könnte der Fehler liegen?

Freue mich auf Eure Antworten.

Danke

Gruß
MAKRU
hgdo
Moderator
#2 erstellt: 20. Jul 2007, 20:51
Dein TV kann am HDMI-Eingang kein VGA-Signal (analog), sondern nur ein digitales Signal annehmen. Diese Adapter nützen nur bei DVI-I etwas, für DVI-D bzw. HDMI sind sie nicht zu gebrauchen.

Du brauchst einen Wandler


[Beitrag von hgdo am 20. Jul 2007, 20:54 bearbeitet]
MAKRU
Neuling
#3 erstellt: 21. Jul 2007, 09:17
Danke für Deine Antwort. Klingt logisch, wusste ich leider nicht.
Was habe ich denn noch für Möglichkeiten um mein Notebook mit dem TV zu verbinden? Der Wandler ist mir zu teuer.

Gruß
MAKRU
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HdTV üver VGA
Simon1234 am 06.10.2007  –  Letzte Antwort am 06.10.2007  –  4 Beiträge
VGA oder DVI->HDMI?
al3xs am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 13.02.2007  –  14 Beiträge
Notebook Dvi-i auf Plasma Vga/HDMI
R.Kelly am 16.06.2007  –  Letzte Antwort am 22.06.2007  –  5 Beiträge
notebook mit vga an tv
grandy am 04.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.10.2007  –  3 Beiträge
PC an Sharp LC-32 P55E
joez am 03.05.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  2 Beiträge
Notebook VGA out an Beamer DVI in
zino am 24.06.2005  –  Letzte Antwort am 24.06.2005  –  3 Beiträge
dvi - vga, oder dvi-hdmi
Beatmaker am 19.12.2008  –  Letzte Antwort am 20.12.2008  –  9 Beiträge
Notebook (VGA) zum TV (VGA/HDMI)
deepbluesky am 24.05.2017  –  Letzte Antwort am 25.05.2017  –  5 Beiträge
DVI-HDMI oder DVI-VGA
Micha1024 am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  3 Beiträge
DVI --> VGA oder DVI -> HDMI
Dr.Oetker am 10.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.08.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.012 ( Heute: 18 )
  • Neuestes Mitgliedramba007
  • Gesamtzahl an Themen1.425.641
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.135.038

Hersteller in diesem Thread Widget schließen