HDTV-Receiver und DVD-Recorder

+A -A
Autor
Beitrag
snoof
Neuling
#1 erstellt: 31. Jul 2007, 14:40
Hallo Leute, ich bin der Neue.

So neu wie ich hier im Forum bin, so neu bin ich auch in der HDTV-Welt. Wir haben uns gerade den LCD-Fernseher Toshiba 32C3001P gekauft. Leider bin ich was Zusatzgeräte angeht nun völlig überfragt.
Ich möchte digitales Fernsehen (DVB-C), HDTV und normale DVDs über unseren Fernseher genießen. Ausserdem möchte ich das empfangene Fernsehprogramm auch gerne auf Festplatte aufzeichnen können. Für diese Ansprüche sollte ein HDTV-Receiver und ein DVD-Recorder ausreichen, wenn ich richtig informiert bin.
Die Anschlussreihenfolge würde ich dann wie folgt wählen, wenn ich alles richtig verstanden habe: DVB-C aus der Dose an den HDTV-Receiver, den HDTV-Receiver dann an den DVD-Recorder und den DVD-Recorder an den Fernseher. Wäre das soweit korrekt?

Nun zu meiner Verständnisfrage, sofern meine Anschlussreihenfolge überhaupt korrekt ist:
Mein Fernseher hat zwei HDMI-Anschlüsse, der DVD-Recorder und der HDTV-Receiver jeweils nur einen. Ist es in dieser Konstellation überhaupt möglich HDTV-Material aufzunehmen bzw. durchzuschleifen oder muss ich zumindest bei der Aufnahme auf HDTV-Qualität verzichten (also zur Wiedergabe HDMI direkt an den Fernseher und zur Aufnahme per Scart zum DVD-Recorder)? Oder liege ich überhaupt komplett falsch mit meinem Verständnis? Ich bitte um Aufklärung.

Danke fürs Lesen dieses Romans.


[Beitrag von snoof am 31. Jul 2007, 14:44 bearbeitet]
fischmeister
Inventar
#2 erstellt: 31. Jul 2007, 20:12
DVD-Recorder können kein HDTV aufnehmen. DVDs sind auf PAL-Auflösung beschränkt, also max. 720x576 Pixel. Ob es mittlerweile (bezahlbare) Festplatten-Recorder zum Aufnehmen von HDTV gibt, weiß ich nicht. Allerdings dürfte das auch technisch schwierig werden, da das HDTV-Signal i.d.R. über HDMI übertragen wird, und das HDMI-Signal ist leider kopiergeschützt (Stichwort HDCP).
snoof
Neuling
#3 erstellt: 01. Aug 2007, 10:28
Hi und danke für Deine Antwort. Dann werde ich mich wohl auf einen HDMI-DVD-Player und einen normalen digitalen Festplattenreceiver ohne HDTV beschränken.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkabelung Receiver DVD Recorder
Gratis1904 am 17.05.2011  –  Letzte Antwort am 20.05.2011  –  16 Beiträge
Verkabelung receiver, lcd fernseher und dvd recorder alles in HDTV?
Stiffler´s_Mom am 11.07.2006  –  Letzte Antwort am 12.07.2006  –  5 Beiträge
HDTV Receiver + HDD Recorder ohne HDMI
ulf1657 am 17.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.11.2006  –  3 Beiträge
DVD Recorder geht nicht . seid wir HDTV Receiver angeschlossen haben
schupla1 am 19.09.2007  –  Letzte Antwort am 19.09.2007  –  2 Beiträge
Technisat-HDTV 40 und DVD-Recorder-Anschluß
Maravu am 21.01.2014  –  Letzte Antwort am 22.01.2014  –  6 Beiträge
Anschluß HDTV-Receiver/TV/DVD-HDD-Recorder
mops79 am 02.08.2008  –  Letzte Antwort am 02.08.2008  –  2 Beiträge
Verkabelung LCD + HDTV Receiver
Stevensugar am 08.12.2008  –  Letzte Antwort am 10.12.2008  –  2 Beiträge
HDTV-Receiver SCART -> HDMI
adi63 am 20.05.2012  –  Letzte Antwort am 21.05.2012  –  7 Beiträge
Anschluss HDTV Receiver, DVD Recorder und HDMI TV
-groschi- am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2010  –  3 Beiträge
HDTV Receiver Anschluß Fragen
gerscher74 am 24.02.2013  –  Letzte Antwort am 24.02.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.150 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedNeinDanke
  • Gesamtzahl an Themen1.414.725
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.933.304

Hersteller in diesem Thread Widget schließen