Ebay Kabel

+A -A
Autor
Beitrag
PimpXtreme
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Sep 2004, 12:04
Meint ihr dieses Kabel ist OK?
http://cgi.ebay.de/w...item=3839060159&rd=1
DaVinci
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Sep 2004, 12:59
Hallo,

grundsätzlich ist das Kabel schon ok. Es ist ein gebräuchliches Standard Kupferkabel, in der Regel ausreichend. Es sei denn du gehörst zu den Fanatikern, bei denen die Kabel klingen.

Ich würde das Angebot dennoch nicht annehmen. Schau mal, welchen Wucherpreis der Anbieter für den Versand verlangt.

EBAY heisst nicht gleichzeitig billig.

Schau mal unter www.reichelt.de, dort gibt es ebenso sehr günstige Kabel für den Home Audio-/Videobereich bei moderaten Versandkosten.


[Beitrag von DaVinci am 12. Sep 2004, 13:00 bearbeitet]
ntfs
Stammgast
#3 erstellt: 12. Sep 2004, 13:05
Moin Moin,

besser das hier:
http://cgi.ebay.de/w...8767&item=2489002300
oder das hier wenn Du grössere Standboxen hast:
http://cgi.ebay.de/w...8767&item=2489002541
Die Kabel sind KEIN High-End wie geschrieben, aber
eine vernünftige Ware zu einem vernünftigen Preis.

Mit freundlichen Grüßen
DaVinci
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 12. Sep 2004, 13:10
Also bei Reichelt gibts das LAT 225-25 25m 2x2,5 transp. für 10,85 Eur. Dazu kommen Versandkosten und blabla von etwa 4 Eur.
PimpXtreme
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Sep 2004, 13:59
Ok danke leute!
PimpXtreme
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Sep 2004, 14:02
achja, wieviele litzen hat das kabel bei reichelt?? wo kann man das nachgucken?
anon123
Inventar
#7 erstellt: 12. Sep 2004, 14:08
@DaVinci:

Nur mal so nebenbei und sozusagen "halb offiziell": Diejenigen, die klangliche Unterschiede bei Kabeln wahrnehmen, sind mitnichten "Fanatiker". Vielleicht prüfst Du Deine Wortwahl gelegentlich, bevor Du postest.

Beste Grüße.
PimpXtreme
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Sep 2004, 17:23
@ anon das passt jetzt nicht zum thema!
DaVinci
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 12. Sep 2004, 23:16

PimpXtreme schrieb:
achja, wieviele litzen hat das kabel bei reichelt?? wo kann man das nachgucken?


In der Detailbeschreibung.
sikkl
Stammgast
#10 erstellt: 12. Sep 2004, 23:23
dj_ddt
Inventar
#11 erstellt: 13. Sep 2004, 01:55
die lautsprecherkabel, die ich hab, sind bestimmt die billigsten die es gibt und für mich ist der sound normal. hmmm, aber naja, jeder soll teure kabel kaufen, wenn er ne dicke brieftasche hat.
tommyHH
Inventar
#12 erstellt: 13. Sep 2004, 02:30
Moin Leutz,

also ich hab mir ja das 'Wireworld Horizon' gekauft (Flachkabel, 4,90/m bei Hifi-Regler) und als ich die Verlegungsarie der knapp 28 m mit Brandblasen vom Heisskleber und Schnittwunden vom Abisolieren, sowie zeitweilige Halluzinationen durch das Einatmen des 'Kontaktfluids' hinter mich gebracht hatte und die erste CD hörte, kamen mir fast die Tränen, so geil war der Klang ! Kein Vergleich zu vorher ! Einmalig ! Sowas Schönes ... Welch ein Belohnung für stundenlange Plackerei ! ... und dann der 5.1 Klang ... *schnief* so klar und druckvoll - ein Traum !

Bevor Ihr jetzt vor Rührung weint, noch was Lustiges ... also ich hatte seinerseit bei der Renovierung meines Wohnzimmers als Kabelkanäle für die Rearboxen recht dickes Stromkabel, bzw. die Ummantelung davon eingemauert und verputzt, um die Lautsprecherkabel dann darin verschwinden zu lassen... nun war das Flachkabel auch gefaltet so dick, dass ich es auch unter stärkstem Kraftaufwand nicht durch die Kanäle bekam! Ich verzweifelte fast! Dann kam mir die Lösung !
MASSAGEÖL... in die Kanäle und alles flutschte wie von selbst ! leider ist mein Boden noch etwas rutschig ...

So nu aber ins Bett !

der Tommy
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RGB Kabel für Gamecube
Denon am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2005  –  12 Beiträge
Clicktronic Vga kabel ?
Winniban am 30.04.2006  –  Letzte Antwort am 04.05.2006  –  4 Beiträge
Günstiges YUV auf VGA Kabel
peewee2 am 15.07.2005  –  Letzte Antwort am 15.07.2005  –  2 Beiträge
ist dieses kabel brauchbar
Benni00 am 11.09.2003  –  Letzte Antwort am 11.09.2003  –  3 Beiträge
kurze frage, kurze antwort ... betreff vergoldete kabel
mart_in am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  4 Beiträge
DVi auf HDMI
wingding am 26.06.2005  –  Letzte Antwort am 27.06.2005  –  5 Beiträge
taugt das Kabel was?
sic1606 am 19.04.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2006  –  2 Beiträge
y-kabel f- subwoofer
neo171170 am 24.08.2003  –  Letzte Antwort am 24.08.2003  –  2 Beiträge
HDMI KABEL ???
LyNX-EyED am 03.10.2005  –  Letzte Antwort am 05.10.2005  –  9 Beiträge
Taugt das Oehlbach Kabel etwas ?
apovis2105 am 26.11.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.329 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedQ9FN-Owner
  • Gesamtzahl an Themen1.409.696
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.843.662

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen