Piega Alle Informationen rund um die Marke

Piega ist ein schweizerischer Lautsprecher Hersteller mit Sitz in Horgen. Piega produziert für das Mittel- und Hoch-Preissegment. Die Produktion findet ebenfalls in der Schweiz in Wädenswil statt. Mit der Bändchen-Technologie und dem nahtlosen Aluminiumgehäuse legt das Unternehmen hohen Wert auf Innovation.... Piega ist ein schweizerischer Lautsprecher Hersteller mit Sitz in Horgen. Piega produziert für das Mittel- und Hoch-Preissegment. Die Produktion findet ebenfalls in der Schweiz in Wädenswil statt. Mit der Bändchen-Technologie und dem nahtlosen Aluminiumgehäuse legt das Unternehmen hohen Wert auf Innovation. Neben Lautsprechern vertreibt Piega auch Subwoofer und Zubehör. Bekannte Lautsprecher Serien sind Master, Coax, Premium, AP/AS und TMicro. Die Subwoofereihe heißt PS. Piega hat darüber hinaus einige Auszeichnungen für die hergestellten Lautsprecher bekommen wie den Highlight HiFi Test aus Deutschland 2007.


  • Avatar von mranguish 12 Rear Lautsprecher + Sub zu Piega TMicro 5 und TMicro Center
    Ich habe mir neulich von Piega die TMicro 3 Standboxen, sowie den TMicro Center gekauft. Ich bin damit hochzufrieden, aber überlege jetzt die Rear Boxen und den Sub, die im Moment noch vom Teufel Concept S System stammen, zu ersetzen, da ich doch im Souround Betrieb noch mehr Qualität möchte.... weiterlesen → mranguish am 01.08.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 20.06.2015
  • Avatar von kickes 3 Lautsprecherständer für Piega TMicro 3 und 4
    Ich habe mir gestern von Piega ein Sourrond Sytem gekauft. Front Tmicro 4 Sourrond Tmicro 3 TMicro center Tmicro Sub Ich bin am überlegen statt die Boxen an die Wand zu schrauben sie auf einen Ständer zu stellen. Da mir die Ständer der Tmicro Serie nicht gefallen, weiss jemand von euch wo... weiterlesen → kickes am 06.11.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 06.11.2016
  • Avatar von norbert_b 4 Kaufberatung Piega S 4
    Ich habe bei einem Händler die Boxen von Piega S 4 in Verbindung mit Sub und Rearboxen des gleichen Herstellers probegehört. Hat mir toll gefallen. Schöner, gut aufgelöster Klang, auch im Stereobetrieb (mit und ohne Sub- Unterstützung) ein schöner Klang. Welcher AV/Receiver ist für diese Combi... weiterlesen → norbert_b am 28.03.2006 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 01.04.2006
  • Avatar von fiaderosa 10 lohnt sich ein upgrade von S4 set zu premium 5.2 ?
    Vielleicht kann mir hier jemand helfen bzw. einen Tip geben. Ich besitze seit 10 Jahren ein Piega Set S4 bestehend aus S4 Front, S4C, S3 Sat und ein P SUB 4. Das Set betreibe ich mit einem Denon 3313. Ich verwende die Anlage um DVD\'s 40% und Musik 60% zu geniessen, Musik nur MP3 192kb, 320kb,... weiterlesen → fiaderosa am 13.11.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 14.11.2014
  • Avatar von didi66 4 Piega AP 3 als 4.1. Surround sinnvoll ?
    Werde mir demnächst nach 15 Jahren Onkyo-Anlage ein komplett neues Surroundsystem incl. TV zulegen. Beim Fachhändler wurde mir die Piega AP3 vorgeführt. Bin begeistert, ist aber nicht ganz billig. Nun meine Frage: Ist die Anlage auch ohne Center als 4.1. System sinnvoll (aus Platzgründen +... weiterlesen → didi66 am 22.10.2007 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 22.10.2007
  • Avatar von Georg_456 20 Kaufberatung : Piega TMicro
    Ich habe mir einen Marantz SR7007 zugelegt ....und jetzt suche ich nach einem guten und stylischen 5.1 Surround-Boxensystem für 60 % Filme und 40 % Musik . Ich finde von Piega TMicro-Boxen gar nicht mal so schlecht. Hier ist Angebot :... weiterlesen → Georg_456 am 14.09.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 04.12.2015
  • Avatar von graad085 204 Wechsel von Sonos zu XY?
    Hei Leute Ich habe derzeit die Multiroomanlage Sonos welche ich als 5.1 im Wohnzimmer nutze. Zudem habe ich ein Play 1 in meinem Schlafzimmer der als kleine Anlage sowie Wecker dient. Nun war mir zu der damaligen Zeit des Kaufs nicht bewusst, dass die 5.1 Anlage nicht wirklich für Blu Rays/Gaming... weiterlesen → graad085 am 11.10.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 03.02.2017
  • Avatar von abrue 6 Welcher AV-Receiver? Onkyo, Denon oder was anderes?
    Bin auf der Suche nach einem neuen AV-Receiver. Bisher hatte ich einen Onkyo TX-NR717 mit welchem ich eigentlich ganz zufrieden war. Der ist aber leider defekt. Was empfehlt ihr mir? Ich brauche: -Pre-Out für die Front -Mindestens 5.0 -ARC auf mind. einem HDMI-Out (ist aber wohl Standard...)... weiterlesen → abrue am 05.01.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 07.01.2016
  • Avatar von ch 291 T+A K8
    Kennt jemand den K8 schon und kann etwas dazu sagen? Oder kennt vielleicht jemand etwas Vergleichbares? Freue mich auf Antworten. Gruß ch weiterlesen → ch am 08.04.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 24.03.2017
  • Avatar von kickes 6 Erfahrungen Piega Tmicro
    Am Mittwoch bekomme ich meine 5.1 Surround Anlage vom Fachmann installiert. Front Tmicro 4 Rear Tmicro 3 Dazu den passenden Subwoofer und Center. Hat jemand diese Zusammenstellung und kann mir von Erfahrungen berichten? Als AVR kommt der Marantz Nr. 1605 zum Einsatz. Vielen Danke schon mal... weiterlesen → kickes am 13.11.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 14.11.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von puertotom 15 PIEGA TC 70 X
    Hat jemand Erfahrungswerte mit den Piega TC 70 x im Vergleich zu anderen LS in diesem Segment bzw. Preisgefüge? Bisher habe ich im Direktvergleich die B&W 803s, die T+A TCI 3R sowie JM Lab Electra 946 gehört. Bisher hat sich für mich die Piega gegen die anderen mehr oder weniger klar durchgesetzt.... weiterlesen → puertotom am 03.09.2007 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 29.01.2012
  • Avatar von Marco_1984 23 Piega TP 5 S
    Kennt jemand hier die "Piega TP 5 S" wollte mal fragen an welcher Elektronik die sich wohlfühlen bzw. mit welcher elektronik (die bezahlbar ist) man die mal probehören sollte, eventuell Rotel? habt ihr emfehlungen? Wie Gestaltet Sich der reguläre verkaufspreis der Piega TP5s ? Die Lautsprecher... weiterlesen → Marco_1984 am 17.01.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 18.09.2009
  • Avatar von papageirico 16 Piega TC 50 oder 70
    Ich habe bisher Piega 4 xl mk II mit Sub 4. Mir gefällt sehr gut das Design von Piega. (schlanker Lautsprecher und Alugehäuse) Ich möchte mich klanglich verbessern,und überlege mir die Piega 50 oder 70 zu kaufen. Allerdings ist der Preisunterschied (ca 4700 EUR ) zu 8000 EUR für die 70 enorm... weiterlesen → papageirico am 26.12.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 21.01.2007
  • Avatar von Don_Cojones 5 Piega TS 5
    Seit einiger Zeit bin ich nun schon auf de Suche nach neuen Standleutsprechern. Als Preisvorstellung hatte ich ca. € 1.200 bis € 1.500.- im Sinn. Nach diversen Besuchen bei Fachhändlern in der Region Stuttgart bin ich letzten Sonntag auf die neuen Piega TS 5 gestoßen. Ehrlich gesagt: zunächst... weiterlesen → Don_Cojones am 27.10.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 10.11.2005
  • Avatar von *Breitling* 9 Piega TC 30x & Piega TP 5
    Kennt jemand einen der o.g. Lautsprecher? Habe ihn den Piega TP 5 bei meinem Hifi-Händler Probegehört, klingt einfach fantastisch! Hat ihn evtl jemand zuhause? Wenn ja, an welcher Elektronik? Hab den Piega TP 5 heute an der LUA 4545 Röhre gehört.. Gruß, Philipp weiterlesen → *Breitling* am 04.08.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 28.09.2009
  • Avatar von thowe 4 Piega TP 5 S sehr höhenlastig in Raum ohne Bedämpfung
    Ich bin am Evaluieren von schlanken Standlautsprechern für einen kleinen Raum, falls nötig allenfalls später um einen Subwoofer ergänzt. Da ich seit Jahren Piega Fan bin, habe ich mich u.a. bei Piega und B&W umgeschaut/gehört. Und bin eigentlich fündig geworden - eine Piega TP 5 S sollte es... weiterlesen → thowe am 10.12.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 11.12.2009
  • Avatar von skaribu 1 Kombination Martin Logan Depth I und Piega Coax 70
    Nachdem ich ein biserl im Internet gestöbert hab und nix gefunden hab, bin ich über diesen Martin Logan Thread gestolpert und hab mir gedacht, hier könnte ich meine Frage mal stellen. Ich hahe als Laitsprecher ein Paar Piega Coax 70, die ja m.E. nicht wirklich "bassarm" sind. Ich habe in der... weiterlesen → skaribu am 20.04.2011 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 20.04.2011
  • Avatar von TSstereo 59k Virtueller - B&W Stammtisch >DAS ORGINAL<
    Der Thread für alle die was zum Thema B&W Lautsprecher wissen wollen oder Erfahrungen mitteilen wollen. Auf gehts..... weiterlesen → TSstereo am 18.03.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 26.03.2017
  • Avatar von Roland04 50k Canton-Liebhaber Thread
    So nun wollen wir auch einmal den Canton-Liebhaber Thread eröffnen Der Grund liegt darin, dass diese wunderbaren Lautsprecher bei vielen verrufen sind, warum auch immer Denn "Billig" oder besser gesagt GÜNSTIG-LAUTSPRECHER , gibt es mittlerweile von zahlreich renomierten LS-Herstellern,... weiterlesen → Roland04 am 11.05.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 21.03.2017
  • Avatar von JanHH 23k Der Dynaudio-Thread
    Nachdem nun jede halbwegs relevante Boxenmarke ihren Fan-Thread hat, und Dynaudio scheinbar noch nicht (oder hab ich was übersehen?), versuche ich mal, hiermit einen solchen zu eröffnen. Hab mir jedenfalls nach einem begeisterten Probehören spontan bei 3-2-1 ein Paar Contour S3.4 gekauft und... weiterlesen → JanHH am 25.06.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 24.03.2017
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Piega Produkte