8.7 2 Stimmen

Elac CM 80 4 Center-Lautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Center-Lautsprecher, 120 Watt, 88 dB Wirkungsgrad, 40 - 23000 Hz Frequenzgang

» technische Details
8.7 2 Stimmen
Klangqualität 8.5
8.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9.0 Punkte
Ausstattung 7.5
7.5 Punkte
Design 8.5
8.5 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10.0 Punkte

Bewertungen für Elac CM 80 4

  • 8.4
    Saubere Verarbeitung, klare und gut verständliche Stimmenwiedergabe, spielt auch bei Musik schön dynamisch. Dafür aber kein Meister im Tiefgang was jedoch nicht stört.
  • 9.0
    Sehr gut verarbeitet. Klingt sauber, geht aber nicht sehr tief und ist nicht sehr pegelfest. Ausgezeichnete Preis-Leistung wenn man ihn gebraucht kauft.

Vorteile Elac CM 80 4

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Elac CM 80 4

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Mikrokosmos 11 Hilfe liebe ELAC-Kenner CM 80/4, CM W60
    Liebe HiFi-Freunde, insbesondere Elac-Fans und Kenner. Hier mein erstes Posting: Ich habe durch mehr oder weniger Zufall folgende Lautsprecher ersteigert: "Ein Subwoofer CM 80/4 135x430x350 mm HxBxT Volumen 20 l / 8 Kg 2-Weg, Bassreflex 2x 115 mm Tieftöner 1 x 19... weiterlesen → Mikrokosmos am 11.10.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 28.10.2009
  • Avatar von Spooky 3 ELAC - CM 80 / 4 oder Elac CC 102
    Folgende Problematik: Ich habe jetzt endlich mein 5.1 System am laufen. Leider passt mein Ares Center auch so gar nicht ins Klangbild. Bin heute fast wahnsinnig geworden, als ich mir die Led Zeppelin "How the west was won" DVDA angehört habe. (Die Yamaha NSG-30 Boxen machten sich übrigens HERVORRAGEND... weiterlesen → Spooky am 24.11.2003 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 25.11.2003
  • Avatar von tone4me 11 Bose Acoustimass 5 Serie II - Trennfrequenz ?
    Hoi, Nun hab mal aus langeweile einen Bose Acoustimass 5 Serie II Passiven Bass gekauft. Grund des Kaufes ; möchte gerne den Rear Berreich Klanglich etwas "voller" gestalten bzw. im Bass Berreich, man merkt doch schon, das was im Rear Effekt Berreich fehlt, vorallem bei Mehrkanal Musik. Normale... weiterlesen → tone4me am 17.05.2007 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 28.06.2007
  • Avatar von EVA-01 1 Elac Rears aus 1995-2000 - was gibt's da?
    Ich betreibe derzeit ein kleines aber feines 3.1 System. Aufbau wie folgt: AVR: Yamaha RX-V673 Front: Elac Elegant 307 (2-Wege-Kompakt) Center: Elac CM 80/4 (2-Wege) Sub: Yamaha YST-SW60 Fehlen noch zwei passende Rears... bzw. vier, sollte ich 7.1 machen wollen. Frage ist jetzt nur - was passt... weiterlesen → EVA-01 am 13.06.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 13.06.2013
  • Avatar von lord_clumsy 10 [Empfehlung] Welche Center und Rear-Boxen von ELAC
    Servus, ich bin neu hier im Forum und hab schon etwas rumgesucht und mitgelesen. Ich habe nen Yamaha RX-V396 Digital-Verstärker. Dazu von Elac EL 170 MK II Boxen. Meiner Meinung nach richtig geile Teile :-) Da ich bald umziehe und dann auch nen grösseres Zimmer habe (ca. 18-20qm), will ich... weiterlesen → lord_clumsy am 04.06.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 05.06.2005
  • Avatar von Der_Rheinlaender 8 ELAC FS 68.2 - Bi-AMP / Bi-Wire Betrieb ?
    Fidele Gemeinschaft. Habe eine Frage bezgl. verkabelung der Elac\'s. Ich kann diese ja sowohl im Bi-AMP als auch im BI-Wire verfahren anschlissen bzw. nutzen. Mein Verstärker bietet mir über den B Lautsprecher anschluss ebenfalls diese möglichkeit. Nun die Frage was bzw. inwieweit bringt mir... weiterlesen → Der_Rheinlaender am 29.12.2011 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 12.01.2012
  • Avatar von Elbartho_ 4 Viele Lautsprecher geerbt/ welche für was verwenden?
    Derzeit betreibe ich mein heimkino mit einem yamaha Set. Av reciever 5 Satelliten boxen Subwoofer Ich bin nun als Erbe an folgende Lautsprecher gekommen. Bezeichnung: 2 x infinity reference 61i standlautsprecher 2 x revox atrium 1815 standlautsprecher 1x Elac Cm 80/4 1x Elac Subwoofer... weiterlesen → Elbartho_ am 28.09.2014 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 30.09.2014
  • Avatar von bguenthe 2 Elac Cl202 auf 5.1 aufrüsten
    Ich habe die Elac Stereo Boxen CL 202 (aus dem Jahr 2000) und überlege seit längerem, meine Steroanlange auf 5.1 aufzurüsten. Ich möchte allerdings auf jeden Fall meine Elac CL 202 behalten. Hat jemand von Euch schon Erfahrungen gesammelt, ältere Boxen mit neueren zu kombinieren und hat jemend... weiterlesen → bguenthe am 06.05.2007 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 11.04.2008
  • Avatar von robber 2 Neue Frontlautsprecher - nur welche passen?
    Nachdem ich hier schon einiges gelesen habe und doch nicht auf einen Nenner komme, frage ich doch einfach mal direkt. Also, es sollen zwei neue Frontlautsprecher her. Bisher standen da ein paar ziemlich alte Quantum-Säulen aber da haben sich die Sicken verabschiedet. Derzeit laufen ein paar... weiterlesen → robber am 09.06.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 10.06.2009
  • Avatar von fipseman 12 Welches Lautsprechersystem? (5.1)
    Ich brauch eure Hilfe. Ich benötige ein Surroundsystem was ordentlich klingt und wenns geht noch gut aussieht. Mein Budget liegt bei ca. 900 - 1300 € Hatte erst das Theater 2 von Teufel im Auge, was mir aber nicht 1000% zusagt vom design. Jetzt hatte ich von quadral das Signo Set 3 gesehen... weiterlesen → fipseman am 08.10.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 20.10.2006
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Elac CM 80 4

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Center-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiver Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: 2
  • Soundprojektor: nein
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 135
  • Tiefe in mm: 350
  • Breite in mm: 430
  • Gewicht in kg: 8
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 120
  • Wirkungsgrad in dB: 88
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 40
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 23000
  • WLAN: nein
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • Anzahl analoger Audio-Eingänge (Cinch): nicht vorhanden