Keine Bewertung gefunden

Kenwood DP 7090 CD-Player - Test, Reviews und Bewertungen

CD-Player, Fernbedienung

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Unterstützte Formate 0.0
0.001 Punkte
Displaybeschaffenheit 0.0
0.001 Punkte
Anschlussvielfalt 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Kenwood DP 7090

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Kenwood DP 7090

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von azeiher 1 Kenwood DP 7090
    Kennt jemand diesen CD-Player und kann mir dazu was sagen ? Klang und Verarbeitung etc. Besten Dank im voraus. Grüsse Alexander weiterlesen → azeiher am 03.03.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.03.2004
  • Avatar von wit78 3 Gebrauchtes Sherwood CD-5090R CD-Player fuer 100Euro?
    Ich habe Sherwood RX-3108R. Dazu mochte ich jetzt einen CD-Player bis 100Euro kaufen. Waere der Sherwood CD-5090R CD-Player fuer 100Euro in Ordnung oder kann man schon fuer 100Euro einen besseren CD-Player bekommen? weiterlesen → wit78 am 16.03.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.03.2015
  • Avatar von kueste0960 20 Mission E55 oder Nubert NuLine122
    Hier im Forum,bin Neuling und hätte gerne mal Eure geschätzte Meinung gehört.Ich habe die Möglichkeit ein Paar LS der Marke ,Mission E55 ,billig zu erstehen.Liebäugle aber auch mit dem Kauf von Nubert\'s NuLine 122.Ein Freund von mir besitzt die Mission m53.Die sehen Klasse aus und hören sich... weiterlesen → kueste0960 am 18.01.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.01.2011
  • Avatar von Tommy601 16 Standlautsprecher um 1000 Euro gesucht.
    Ich bin momentan am überlegen neue Lautsprecher anzuschaffen und suche dementsprechend fachkompetenten Rat. Am besten schilder ich erstmal meine Anlage. Verstärker: NAD C 325 Bee (neu) CD-Player : Kenwood DP-7090 Plattenspieler: Thorens TD-160 mit Denon DL-160 Boxen bisher: Canton Fonum 701... weiterlesen → Tommy601 am 20.04.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.05.2008
  • Avatar von joernus 10 Welchen CD-Player für 500 euro?
    Mein Sohn, der kleine Satan (Konrad, 2 Jahre und 3 Monate) , hat meinen CD-Player (Denon 1550 AR) geschrottet, was nun? Der Player hängt an einer Luxman M-03 / C-03 und Canton Digital 2.1 Lautsprechern (natürlich nicht das Satelliten-System). Wieviel muss ich anlegen, ob um einen adäquaten... weiterlesen → joernus am 03.02.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.02.2011
  • Avatar von -Sniper- 12 CD-Player für High-End
    Ich bin nicht mehr so fit auf dem Hifi-Sektor und habe gerade begonnen, mir eine höherwertige Anlage zusammen zu stellen, um wieder richtig schönen Hörgenuss zu betreiben. Vorhandene Komponenten: Infinity Kappa 9.a / Endverstärker: Parasound HCA 2200 / Vorverstärker: Parasound PLD 850 Jetzt... weiterlesen → -Sniper- am 30.03.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.03.2010
  • Avatar von Zummel 39 CDP+VOLLVERSTÄRKER
    Bin im besitz eines paares audio physic tempo 2 und würde ganz gerne meinen verstärker und cdp aufrüsten...(habe bisher ax 392/rx 396 und cdx 396, der cdp nervt auch wegen lauten laufwerksgeräuschen) was könntet ihr mir empfehlen ? will gebraucht kaufen weil in meinen augen einfach sinnvoller...würde... weiterlesen → Zummel am 02.10.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.10.2008
  • Avatar von 1=2 6 Dynaudio Focus 140 + Yamaha AX-890 + welcher CD-Player?
    Der erste Schritt zur neuen Hifi-Anlage ist getan: ich hab gerade nagelneue Dynaudio Focus 140 erstanden. Als Verstärker würd ich gern meinen alten Yamaha AX-890 weiterverwenden (später wird vielleicht auch dieser mal getauscht). Bloß der CD-Player CDX-880 (auch von Yamaha) hat schon so seine... weiterlesen → 1=2 am 13.06.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.06.2007
  • Avatar von hadrian77 2 CD-Player für Onkyo-Receiver gesucht
    Ich habe einen Onkyo TX-SV828-Receiver von 1996 (damals durchaus ein hochwertiges Gerät) und suche dazu einen passenden CD-Player. Passend bedeutet, es sollte idealerweise ein Onkyo-Player sein und sowohl optisch (!), als auch vom Klang her zum Receiver passen. Das heißt jetzt nicht automatisch,... weiterlesen → hadrian77 am 15.06.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.06.2010
  • Avatar von vanesserle 5 Welcher Verstärker/CD-Player zu KEF IQ7?
    Hallöchen, Hifi-Newbie braucht Hilfe Nach unzähligen Besuchen in Hifi-Läden bräuchte ich etwas Entscheidungshilfe bezüglich der Auswahl meiner CD-/Verstärker-Kombi, die die (bereits vorhandenen) KEF IQ7 LS am besten ergänzt. Da viele Händler die LS nicht in ihren Vorführräumen haben, ist... weiterlesen → vanesserle am 20.06.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.06.2009
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Aragami 1 CD-Player Kenwood DP-7090 schwarz
    Wegen bevorstehendes Umzuges ins Ausland verkaufe einen CD-Player Kenwood DP-7090 schwarz Der Player wurde (1999) gekauft und befindet sich in einem einwandfreien, absolut neuwertigen Zustand, sowohl technisch als auch optisch. Auch mit der Lupe finden Sie keine Kratzer, Macken etc. Selbst... weiterlesen → Aragami am 29.01.2007 in Biete » Quellen / Abspielgeräte  – Letzte Antwort am 29.01.2007

Technische Daten zu Kenwood DP 7090

  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 440
  • Generelle Merkmale
  • CD-Wechsler: nein
  • Standgerät/tragbares Gerät: Standgerät
  • CD-Player / -Recorder: CD-Player
  • DAB-Empfang: nein
  • Ausstattung
  • Shock-Proof: nein
  • Fernbedienung: ja
  • Integriertes Radio: nein
  • Wiedergabe / Aufnahme
  • MP3 Wiedergabe: nein
  • Wiedergabe
  • Super Audio CD Wiedergabe: nein