Keine Bewertung gefunden

Yamaha NS-C 105 Center-Lautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Center-Lautsprecher, 50 Watt

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha NS-C 105

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha NS-C 105

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Deckard2019 21 Yamaha RX V 465 - ist der zu empfehlen?
    Ich möchte meinen alten Receiver (Yamaha RX V 595aRDS) durch einen neuen ersetzen, der auch HD Audio kann. Ich habe ein Auge auf den Yamaha RX-V 465 geworfen. Hat den jemand von euch? Ist der zu empfehlen? Wichtig ist für mich, dass ich Dolby TrueHD und DTS-HD MA wiedergeben kann. Ich habe... weiterlesen → Deckard2019 am 11.04.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 21.05.2010
  • Avatar von BlackWidowmaker 7 AVR - Qual der Wahl - Hilfe ich bin frustiert!
    Hallo miteinander, Ich habe z.Z. foldendes Equipment: Yamaha RX-V2400 Yamaha NS-C105 Center Yamaha SW-515 Subwoofer Pure Acoustics Dream 77 5.0 LS-Set Yamaha NX-E800 (5.1->7.1 Erweiterung) Panasonic DMR-EH56 Core2Duo HTPC mit HDMI Neu dazu kam jetzt der Sony KDL-52W4730 (52" Full-HD Fernseher... weiterlesen → BlackWidowmaker am 01.03.2009 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 01.03.2009
  • Avatar von JanHH 23k Der Dynaudio-Thread
    Nachdem nun jede halbwegs relevante Boxenmarke ihren Fan-Thread hat, und Dynaudio scheinbar noch nicht (oder hab ich was übersehen?), versuche ich mal, hiermit einen solchen zu eröffnen. Hab mir jedenfalls nach einem begeisterten Probehören spontan bei 3-2-1 ein Paar Contour S3.4 gekauft und... weiterlesen → JanHH am 25.06.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 08.12.2016
  • Avatar von Ritschie_BT 16k Thread für Quadral Liebhaber
    Als bekennender Vulkanier kann ich es einfach nicht lassen, einen Thread für Quadral Liebhaber zu eröffnen 1972 wude von H.-D. Hoffmann, H. Pabel, H. Enders und F. Hofmann die all-Gruppe in Hannover gegründet. Sie gliedert sich bis heute in zwei Bereiche: Die all-electronic mit den Schwerpunkten... weiterlesen → Ritschie_BT am 19.03.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 08.12.2016
  • Avatar von Andi78549* 60 Woher kommt der (gute) Ruf von Bose ?
    Woher kommt es eigentlich, dass Bose so bekannt ist ? Das Zeugs von denen ist ja so teuer, da kann ich mir anstatt einem Jewel Cube mit 7cm Größe 2 Standboxen kaufen ! Steckt da außer den schönen Präsentationsräumen und dem Marketing noch mehr dahinter ? Audi, Mercedes und co. verwenden... weiterlesen → Andi78549* am 27.10.2003 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 13.06.2007
  • Avatar von Deckard2019 2 Große Front Speaker in Kleine wechseln
    Ich habe hier ein altes Himkinosystem bestehend aus: Yamaha RX-V595aRDS 1x Center: Yamaha Modell NS-C105 Impedanz: 6 Ohm Normal Input: 50W Max. Input: 200W 2x Front: Yamaha Modell No.NS-G40 Impedanz: 4 Ohm Schalldruck: 90db/Watt/m Dauerbelastbarleit: 60W Musikbelastbarkeit: 120W 2x Rear: Yamaha... weiterlesen → Deckard2019 am 08.12.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 08.12.2009
  • Avatar von PacmanJ 4 Welcher Center wäre geeignet?
    Leutz, ich habe einen Yamaha RX-V430RDS verstärker, als Mainboxen dienen mir die Yamaha NS-G40 Boxen und als Rearspeaker benutze ich die NS-G100 Boxen. Einen Subwoofer benutze ich nicht da der Bass der NS-G40 Boxen gigantisch ist. Naja anhand meines Systems dürfte erkennbar sein, dass ich... weiterlesen → PacmanJ am 25.08.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 25.08.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha NS-C 105

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Center-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiv-Lautsprecher
  • Soundprojektor: nein
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 140
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 50
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein