Chorus Line 10

+A -A
Autor
Beitrag
Meganewbie
Stammgast
#1 erstellt: 24. Aug 2007, 22:11
Hallo liebe Community,

nun will ich hier auch mal etwas schreiben. Als ich mit Car hifi angefangen habe, hatte ich einen Phase Linear 10 Highgrade in meinem Golf. Nachdem bei diesem sich die Schwingspule verabschiedet hatte, war ich wieder auf der Suche. Viele Sachen hatte ich mir angesehen und viel hin und her überlegt.

Vor langer Zeit ist mir hier im Forum der Chorus Line aufgefallen. Gekostet hat mich der Woofer etwa 55 Euro. Er wurde hier auch von vielen als Geheimtipp gehandelt. Also das Paket war da und ich ihn erstmal begriffelt. Aufgefallen sind mir die wertige Verarbeitung, die großen anschlüsse und die gute Verarbeitung von Membran und Sicke. Ich daraufhin den Woofer in ein 36 Liter Bassreflexgehäuse gebaut und ab ins Auto. Nach 1 Woche einspielen auf mittlerer Lautstärke hab ich ihn dann mal richtig ausgefahren.

Und mir hat es die Kinnlade nach unten gezogen. Der
Chorus fährt einen guten Pegel und ist bei Techno, Trance und Hip Hop unglaublich präzise. Im Gegensatz zum Highgrade ist er etwas lauter, allerdings war der Highgrade auch bei Metal gut zu bändigen was beim Chorus Line leider nicht so gut klappt.

Die Präzision und der Klang kann sich in der Preisklasse aber absolut sehen lassen und ich bereue es absolut nicht ihn mir angeschafft zu haben. Er harmoniert in meinem Gehäuse wirklich gut und bei Techno ist er wirklich schnell und wirkt nicht trocken oder wabbelig.

Klanglich kann man ihn natürlich nicht mit einem Phase Linear gleichsetzen aber er kommt ganz dicht ran. Jetzt wird sich zeigen ob er für lange Zeit mich begleiten wird oder er doch früher den Geist aufgeben wird. Für alle die für kleines Geld was gutes suchen sind mit dem Chorus Line gut bedient.

MfG Mega
mR:_x
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 29. Nov 2012, 16:02
Moin Mega!
Ich grabe mal diesen uralten Thread hervor...
Ich könnte gerade dieses Chassis bekommen und habe ebenfalls ein 36L BR Gehäuse in welches ich ihn einbauen würde. Könntest Du dich vielleicht noch daran erinnern wie man den Port dimensionieren sollte? Ich finde keine genauen Angabe um das zu berechnen...

Gruß
Tobi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Phase Linear Opus 150.4
llsergio am 24.09.2004  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  4 Beiträge
nach 10 jahren endlich SOUND
PirateMetalYohoho am 22.10.2011  –  Letzte Antwort am 30.12.2011  –  5 Beiträge
Ärger mit Car Hifi Pfusch Anlage!
emery777 am 19.09.2014  –  Letzte Antwort am 23.01.2015  –  20 Beiträge
Krüger&Matz KM1002
Seth76 am 29.04.2014  –  Letzte Antwort am 19.02.2016  –  19 Beiträge
Eton Hex 10/620
t.l.100 am 04.01.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  2 Beiträge
Carpower Silver 10
AstraGSi am 23.07.2006  –  Letzte Antwort am 18.08.2006  –  11 Beiträge
Car HiFi XOMAX
Georg555 am 29.02.2012  –  Letzte Antwort am 12.11.2017  –  11 Beiträge
Phase Linear Thriller 12 pro
polosoundz am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.12.2006  –  14 Beiträge
Variotex Schallabsorber PH 10
emi am 31.05.2010  –  Letzte Antwort am 27.06.2010  –  58 Beiträge
Helix Blue 62 MK II
doctorevil am 03.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2008  –  12 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.276 ( Heute: 60 )
  • Neuestes MitgliedMin1978
  • Gesamtzahl an Themen1.398.670
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.632.524

Hersteller in diesem Thread Widget schließen