Box selber bauen

+A -A
Autor
Beitrag
lachef
Neuling
#1 erstellt: 06. Jun 2007, 22:16
Hallo,
ich kenne mich in der "szene" noch nicht so aus !^^
Ich wollte mir eine große box bauen! Sozusagen eine hozkiste in die ich kleine boxen baue! da wollte ich fragen, wie ich die verkabelung so machen muss auf was ich achten muss, nicht, dass die boxen nachher kaputt gehen..
<Außerdem wollte ich die holzbox mit etwas Plexiglas versehen und denn von drinnen beleuchtung, sodass es optisch besser aussieht^^ geht das vom "druck" der boxen her??

Danke...
SkELEt0R
Stammgast
#2 erstellt: 06. Jun 2007, 22:39
Erstmal willkommen im Forum!

Was soll es denn nun werden?
Ein Lautsprecher oder doch eher ein Ausstellungsstück für LAN-Party's?

Ich glaube Du bist mit dieser Frage in der "Do it yourself/Lautsprecher-Sektion" besser aufgehoben.
Vielleicht könnte da ein Mod mal verschieben...


[Beitrag von SkELEt0R am 06. Jun 2007, 22:41 bearbeitet]
lachef
Neuling
#3 erstellt: 07. Jun 2007, 13:35
Ok!
Es soll ein lautsprecher für mich selber werden!!
Aber trotzdem sollen da ein paar lichteffekte mit rein^^
Könnt ihr mir denn tips geben wie ich es machen soll und vllt auch dieses thema "veschieben" zu do it yourself, habe kA wie das geht ^^:-[
gr1zzly
Inventar
#4 erstellt: 07. Jun 2007, 15:49
Hi, könntest du mal bitte eine grobe Skizze machen? So richtig habe ich noch nicht verstanden, was du machen willst.

Willst du zB nun eine große Holzkiste als Gehäuse bauen, um dort ein paar fertige (gekaufte) Lautsprecher [LS] und ein bissel Leuchtzeug reinzuhängen?

Oder möchtest du einen großen LS komplett selbst konstruieren, der aus mehreren Chassis besteht, und dann auch noch eine Plexiglasfront haben soll? (Das sind zB Chassis, nicht das hier Missverständnisse aufkommen).

Letzteres ist wesentlich komplizierter, da müsstest du dir erstmal Gedanken machen, wofür du den LS brauchst (Warum eigentlich nur einen, zum Musikhören verwendet man eigentlich immer ein Paar=Stereo)
- Musik oder eher Filme
- wenn Musik, welche
- was darfs maximal kosten?
- wie groß darf/soll der komplette fertige LS am Ende sein?

Mit diesen beantwortetet Fragen wird man dir dann bestimmt auch im DIY-Forum weiterhelfen können.

PS: Stell dir Selbstbau nicht zu einfach vor. Da gehört wesentlich mehr dazu, als einfach nur ein paar Bretter zusammenzuleimen und ein paar Chassis in diese Kiste zu bauen!

@mods: bitte mal in den LS-Diy-Bereich verschieben
lachef
Neuling
#5 erstellt: 07. Jun 2007, 21:52
Ich möchte nur fertige boxen in eine "kiste" bauen und "leuchtzeug" ^^ hineinhängen! sollte max 100 € kosten
gr1zzly
Inventar
#6 erstellt: 08. Jun 2007, 00:39
Hmm, ehrlich, diese Idee halte ich nicht für sehr sinnvoll. Wenn du zB 2 fertige LS in eines Holzkiste baust, dann ist der Stereoeffekt gleich null. Zum Musikhören ist das nicht wirklich geeignet.

Aber ich will dich nicht davon abhalten.
Um deine Frage zu beantworten:
Bezüglich der Verkabelung der LS ist die Impedanz wichtig.
Schau dazu mal hier: Hifi-Wissen » Wie geht das mit den 4 und 8 Ohm? unter dem Stichwort Reihen- und Parallelschaltung.

Zum Plexiglas: Das kann man dir erst beantworten, wenn du uns mal sagst, wo das genau hin soll.
--> Deswegen stell ich hier nochmal die Bitte nach einer groben Konzeptskizze

MfG Chris
Goostu
Inventar
#7 erstellt: 08. Jun 2007, 10:11
ich versteh dieses projekt auch nicht ganz.
liegt es an der terminoloqie?
können wir versuchen von lautsprechergehäuse und
lautsprechermembren zu sprechen?
nur mit lautsprecher oder boxen ist mir nicht klar was genau gemeint ist.
gruss goostu
sakly
Inventar
#8 erstellt: 08. Jun 2007, 10:25
Ich vermute er will einen fertig entwickelten Bausatz, also Weiche, Treiber und Zubehör in ein selbstgebautes Gehäuse einsetzen, welches er dann noch mit Lichteffekten aufpeppen möchte.

Dazu folgendes: Plexiglas ist kein optimaler Gehäusebaustoff. Zudem ist es relativ schwer zu verarbeiten, im Gegensatz zu Holz.
Dann wird die Beleuchtung im Inneren unweigerlich dazu führen, dass man das Innere des lautsprechers sehen kann. Im Innern des lautsprechers sieht es aber gar nicht so toll aus. Das Dämmvlies liegt da unsortiert rum, die Weiche (selbstgelötet, auf Lochraster oder gar Holzplatte) sieht unter Umständen gar nicht spektakulär aus, gerade bei einem 50€-Lautsprecher.

Mir ist der Sinn dieses Projektes nicht so richtig klar.
Willst Du ein Lautsprecherpaar zum Musikhören oder Licht-Design-Objekte?
gr1zzly
Inventar
#9 erstellt: 08. Jun 2007, 11:18

lachef schrieb:
Ich möchte nur fertige boxen in eine "kiste" bauen und "leuchtzeug" ^^ hineinhängen! sollte max 100 € kosten

Naja, ich habe das so verstandenen, das er einfach komplette FertigLS kaufen möchte (ala Teufel Nubert usw), keinen Bausatz. Und die möchte er dann einfach in eine Holzkiste "bauen" (also mehr reinstellen).
So hab ich das verstanden, obs so stimmt wißt ich aber auch nicht

Zur Terminologie:
Lautsprecher^=Box^=fertiges Teil
Chassis^=Treiber^=[Lautsprechermembran] (eigentlich ist die Membran nur Teil eines LS-Chassis)

Beispiele: Das ist ein LS. Der besteht aus folgenden Einzelteilen:
Chassis
Frequenzweiche
evtl Dämmstoff
einem LS-Terminal
und, je nach Bauart, ein Bassreflex-Rohr (BR-Rohr)

So, ich hoffe, jetzt ist etwas Klarheit in die (Selbstbau)Terminologie gekommen

MfG Chris
Goostu
Inventar
#10 erstellt: 08. Jun 2007, 11:29
hauptsache wir sprechen vom gleichen :-)))
und in der gleichen sprache.
sou shinaito ore wa nannimo wakaranai! ja?

@themenersteller:
was für leuchtzeug soll da in die box?
und willst du da wirlich reinsehen?
du weisst wie ein LS von innen aussieht?

gruss
goostu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
boxen selber bauen (anfänger)
Paulpopeskopespopek am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  14 Beiträge
boxen selber bauen
Bootsmann123 am 18.05.2010  –  Letzte Antwort am 18.05.2010  –  7 Beiträge
Boxen selber bauen
MagnusHagus am 14.03.2012  –  Letzte Antwort am 17.03.2013  –  33 Beiträge
kleine Boxen bauen
Darkwarrior.n4p am 22.09.2005  –  Letzte Antwort am 27.09.2005  –  29 Beiträge
Box Selber Bauen
BitXeriX am 02.03.2017  –  Letzte Antwort am 08.03.2017  –  8 Beiträge
Boxen selber bauen
johannes944 am 16.05.2010  –  Letzte Antwort am 22.05.2010  –  16 Beiträge
Boxen einfach selber bauen?
vIvaULTRA am 01.08.2006  –  Letzte Antwort am 02.08.2006  –  12 Beiträge
Boxen selber bauen
HeLLd00r am 03.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2007  –  14 Beiträge
Wie kann man eine Box selber bauen?
Eminem am 20.07.2003  –  Letzte Antwort am 13.11.2007  –  16 Beiträge
Boxen selber bauen
Dyna am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder884.883 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedOrlando_Nelson_Lacerda
  • Gesamtzahl an Themen1.475.263
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.051.430

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen