k+t The Wall auf 6moons

+A -A
Autor
Beitrag
hreith
Inventar
#1 erstellt: 14. Apr 2008, 22:16
Manch Zeitgenosse erinnert sich noch an die k+t 02/2005
Darin wurde ein Lautsprecher mit dem Jordan BB in einer TL vorgestellt.
Ein exakt gleich aussehender Lautsprecher ist jetzt unter
http://www.6moons.com/audioreviews/ridge/ridge.html
beschrieben.
"Erfunden" hat es kein Chinese sondern ein Amerikaner.
Review component retail: $2,000/pr
eTapio
Stammgast
#2 erstellt: 15. Apr 2008, 09:38
Hi,

zumal das ganze eh' von Jordan selbst kommt.

http://www.ejjordan.co.uk/systems/jx92_system.html

Aber es geht noch etwas besser

http://sakurasystems.com/products/essence.html

Und hier der Preis dazu

http://sakurasystems.com/price.html

Viele Grüße
Tapio
hreith
Inventar
#3 erstellt: 15. Apr 2008, 10:20
Hi Tapio,

die k+t hatte den Vorschlag von Jordan vorgestellt und so die DIY-Szene über den Vorschlag informiert. Ich denke, genau das ist die Aufgabe von so einer Zeitung.
Dafür dann 2000 oder $4,000/pair zu verlangen ist aber schon eine harte Nummer. Ich denke, da muss jemand einen beachtlichen Stundenlohn haben und gleichzeitig sehr langsam arbeiten bis das zu rechtfertigen ist

Wärend die HighEnder ja gerne da oder dort irgendwelche "wichtigen Modifikationen" und "Erkenntnisse" als Rechtfertigung für die Preise benutzen ist es hier einfach nur der Aufbau einer Herstellerapplikation.

Genial ist auch "Junji Kimura's system" unter
http://sakurasystems.com/show.html
gleich oben links.
Einem gestandenen DIYer durchaus würdig - aber bei $4,000/pair sollten doch auch $10 für die Putzhilfe drin sein.
Joern_Carstens
Stammgast
#4 erstellt: 15. Apr 2008, 10:45
Moin

ganz ähnlich sind die PAWO's aufgebaut:
http://www.audio-resolution.com/zhorn/fr125s.html
für die es hier einen metrischen Bauplan gibt:
http://www.planet10-hifi.com/boxes-fostex.html#PAWO
in dem der Fostex FE127 und der TB W4-1320 auch gut laufen sollen.

Preis:
Na, ein DIYer rechnet halt nur Material....

Bezahlen tust Du aber den Tischler...der wird bei diesen Edel-Funier und Lack-Teilen sicherlich die eine oder andere Stunde dran gesessen haben.
Und Händler leben vom handeln....

Wenn Du das selber genauso kannst, mach es doch.....

Das kann (oder will) aber nicht jeder, andere haben eben lieber was hübsches "fertiges" zu Hause (und verdienen das Geld mit anderen Kompetenzen).
hreith
Inventar
#5 erstellt: 15. Apr 2008, 11:12
Hi Jörn,

Lautsprecher sind nicht mein Marktsegment, da tummeln sich so viele das man auf meine Ergüsse sicher gut verzichten kann.

Natürlich muss bei HiFi und Lautsprechern im Besonderen vor allem der Händler und der Gehäusebauer bezahlt werden. Gerade darum wird hier oft etwas geboten, was man mit DIY nicht so einfach erreichen kann. Die beiden angeführten Produkte sind da relativ einfach gestrickt.
Umso eher ermöglichen sie den direkten Vergleich. So gesehen sind die Timmi-Ecken von wegen "5000.- gespart" berechtigt, wenn man die passenden Vergleichsopjekte benutzt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
The Wall
ubchen am 26.10.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  18 Beiträge
Bauplan "The Wall" aus K+T 02/05
Knorki am 04.08.2005  –  Letzte Antwort am 12.08.2005  –  8 Beiträge
Breitband-The Wall
focusman am 11.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  6 Beiträge
Tang Band für "The Wall"
Striker79 am 29.10.2007  –  Letzte Antwort am 29.10.2007  –  4 Beiträge
Jordan "The Wall" mit anderen Chassis möglich?
mcintyre am 21.06.2009  –  Letzte Antwort am 22.06.2009  –  7 Beiträge
Jordan JX 92 S - The Wall
Parmenides3000 am 27.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2011  –  22 Beiträge
Mini Wall
mirom am 08.04.2011  –  Letzte Antwort am 08.04.2011  –  3 Beiträge
K+T Messdaten Download
selector24 am 16.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.01.2007  –  3 Beiträge
K&T 6/08
Christoph_Gebhard am 09.10.2008  –  Letzte Antwort am 08.02.2009  –  130 Beiträge
K & T Line Array ?
doppelkopf0_1 am 26.02.2007  –  Letzte Antwort am 26.02.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.405 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedmarci-91
  • Gesamtzahl an Themen1.475.941
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.064.653