CT 211 mit anderem Tieftöner

+A -A
Autor
Beitrag
rcwolf
Neuling
#1 erstellt: 15. Jan 2005, 00:24
Hallo Leute,

Ich möchte gerne die CT 211 aus der aktuellen K+T nachbauen. Da ich zwei 17er Tieftöner ( Dayton 295-335) zuhause liegen habe würde ich diese gerne statt der Tangband W6-1108sa einsetzen. Aus der Hoby HiFi hab ich die Gehäuseempfehlung und Reflexrohrdaten.
Nun meine Fragen, da ich mehr Volumen brauen muss ich das Gehause in Tiefe oder Höhen ( oder beides) vergrößern. Was muss ich dabei beachten?
Wo soll ich die beiden Chassis abtrennen ? Irgendwo zwischen 200 und 1000hz?
Gibt es sonst was wichtiges, was ich nicht vergessen darf?

Lieben Gruß und vielen Dank WOLF
Udo_Wohlgemuth
Inventar
#2 erstellt: 15. Jan 2005, 01:09
Hallo Wolf,
wenn du die Schallwandbreite nicht wesentlich veränderst, kannst du die Höhe und Tiefe der Box variieren, wie es deinen Vorstellungen entspricht. Die Trennfrequenz solltest du nicht allzu weit über 450 Hz legen, damit der Breitbänder seinen Namen noch verdient. Er dankt es mit einem homogeneren Klang, da dann der Hauptteil der Stimme aus nur einem Chassis abgestrahlt wird. Unter diesen Voraussetzungen kannst du den Sperrkreis für den W3 übernehmen, die Trennung zwischen Bass und Mittelton musst du allerdings neu gestalten.

Gruß Udo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zu CT 211
Vincent-84 am 14.02.2006  –  Letzte Antwort am 14.02.2006  –  4 Beiträge
Needle oder CT 211?
opi am 06.05.2005  –  Letzte Antwort am 15.09.2015  –  66 Beiträge
CT 211 + Needles
selector24 am 07.06.2005  –  Letzte Antwort am 09.06.2005  –  7 Beiträge
CT 211 vs. Stick
Bluestar_ am 01.05.2006  –  Letzte Antwort am 02.05.2006  –  4 Beiträge
Suche Baupläne der CT 211
UnknownDriver am 02.09.2008  –  Letzte Antwort am 03.09.2008  –  7 Beiträge
ct 193 mit anderem treiber???
8ig-8en am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 13.11.2005  –  3 Beiträge
ct 211 Vetter FAST oder doch was anderes
arrowhead am 13.11.2009  –  Letzte Antwort am 29.11.2009  –  14 Beiträge
CT 211 - Wer hat schon? Wer will noch?
cosmonaut am 24.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  10 Beiträge
Baubericht ct 211 Tangband w3-871 und w6-1108sa
arrowhead am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  21 Beiträge
CT 239 oder MPower
ct237 am 04.06.2010  –  Letzte Antwort am 04.06.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.648 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedMadMax20
  • Gesamtzahl an Themen1.473.188
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.010.894

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen