Gehäusevolumen

+A -A
Autor
Beitrag
Trautmann
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Feb 2005, 20:51
Sorry klingt zwar doff aber wenn man zwei Tieftöner mit 150 Liter in ein Gehäuse steckt braucht man dann 300 Liter oder immer noch 150?

Gruß Trautmann
georgy
Inventar
#2 erstellt: 21. Feb 2005, 21:04
Wenn ein Tieftöner in ein 150 Liter großes Gehäuse soll dann müssen zwei in ein 300 Liter großes oder besser noch jeder Tieftöner in ein eigenes Volumen mit je 150 Litern, also 300 Liter Gehäuse mit Trennbrett.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
frage zu Gehäusevolumen
schubidubap am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  6 Beiträge
Gehäusevolumen minus Dämpfungsmaterial?
babelizer am 16.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.01.2007  –  7 Beiträge
Berechnung Gehäusevolumen
Vitrus am 27.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  4 Beiträge
Tieftöner für ~7 Liter
JohannesFL am 12.06.2018  –  Letzte Antwort am 16.06.2018  –  23 Beiträge
zuviel liter ?
Gero_H. am 07.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  3 Beiträge
20er Tieftöner in 30 Liter
Capaciti am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 01.07.2009  –  43 Beiträge
Fostex FE 207E, wieviel Liter Gehäusevolumen ?
XLR am 25.05.2007  –  Letzte Antwort am 16.06.2007  –  19 Beiträge
Gehäusevolumen bei zwei Lautsprechern, EDIT: BR-Rohr-Durchmesser
TheTruth1991 am 06.03.2009  –  Letzte Antwort am 10.03.2009  –  13 Beiträge
ein Problem 20 statt 10 Liter?
highfreek am 24.12.2005  –  Letzte Antwort am 24.12.2005  –  9 Beiträge
Gehäusevolumen für Heco-Tieftöner
Pontoppidan am 15.10.2009  –  Letzte Antwort am 15.10.2009  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.312 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedSyyosse
  • Gesamtzahl an Themen1.472.592
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.000.445

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen