Suche Hilfe zum Quadral Titan Nachbau

+A -A
Autor
Beitrag
Stuppi01
Neuling
#1 erstellt: 14. Mrz 2005, 01:04
Hallo Liebe Hifi- Freunde, kurz eine Schilderung meines Problems :
Bin schon immer seit den achtziger Jahren ein Fan der Quadral Phonologue- Serie, war aber damals nicht in der Lage, sie mir neu zu kaufen . Besitze nun seit August 2004 einen sehr guten Titan Nachbau aus Original Teilen (Ich glaube MKI oder MKII, Isophon und Intertechnik Teile). Die Box wurde von einem ehemaligen Quadral Mitarbeiter gebaut. Sehr gute Qualität in schwarzem Klavierlack und toller Klang. Ich betreibe sie mit zwei Sony TA-N 55 ES Endstufen im Monobetrieb. Nun mein Problem :
Ich habe sie geschlachtet
Alles fing damit an das ich "Phill Collins Live" auf DVD in 5.1 gesehen habe und die Leistung am Limit war, dabei brannte die rechte Endstufe durch. Ich dachte na ja das wars für die Endstufe, und schloss die Linke im Stereobetrieb an (Normale Lautstärke). Eine Viertel Stunde später ging auch die Hoch. Ich brachte die Endstufen in eine Fachwerkstatt, wo man sie mir reparierte. Der Mechaniker ging von einem Fehler in der rechten Box aus, er stellte einen Kurzschluss beim ersten Anschließen in der Werkstatt fest, schraubte sie auf zog die Chassis ein Stück heraus und der Kurzschluss war weg . Er ist seit dem nicht mehr aufgetreten. Um die Endstufen nicht wieder zu schlachten, tauscht er jetzt noch zwei Kondensatoren vor dem Basslautsprecher aus (höhere Voltzahl), selbst dann kann er mir keine Garantie darauf geben ob die Box nicht wieder einen Kurzschluss "produziert". Ich könnte mir jetzt natürlich eine Original bei Ebay für ca. 2500,- € ersteigern, aber das möchte ich nicht, ich möchte diese wieder haben und sie auch vielleicht gleich "aufrüsten". Kann mir jemand Infos zu einem Schaltplan oder Tips geben, damit ich vielleicht noch mehr Teile austauschen könnte, um auf der sicheren Seite zu sein, denn ein Problem hat dieser selbstgebaute Lautsprecher, wir bekommen die Box nicht auf und dadurch nur durch die Chassis Öffnungen an die sichtbaren Teile ran ,nicht an alle , sie sind kreuz und quer innerhalb der Box verbaut,gerade der Hochtöner lässt sich nicht herausnehmen. Ich würde mit einem Schaltplan und fremder Hilfe dann alles "herausnehmen" und sauber verbauen. Also das wars erstmal, für jede Hilfe die man mir geben kann bin ich "Riesen" Dankbar. Ach ja wenn es um fachliche Sachen geht, ich bin Laie was die Elektronik betrifft. Es grüßt Stephan aus dem Harz
dupree
Stammgast
#2 erstellt: 14. Mrz 2005, 01:30
Frag´ evtl. mal hier http://www.audio.amodul.de/nach.

Ich meine mich erinnern zu können, dass er mal die Titan nachgebaut hat. Fragen kost nix!


greetinx

dupree
georgy
Inventar
#3 erstellt: 14. Mrz 2005, 15:57
Es gab unzählige Quadral Titan Nachbauten mit unterschiedlichen Chassis und Frequenzweichen. Könntest du mal schreiben welche Lautsprecher in deinen verbaut sind?
Stuppi01
Neuling
#4 erstellt: 14. Mrz 2005, 17:15
Hallo, nett das du dich meldest. Die Lautsprecher stehen in einer Werkstatt, ich werde sie wahrscheinlich morgen abholen. Ich schraube dann die Chassis raus und werde dir dann per PM? die einzelnen Daten schicken, Tieftöner ist glaube der Isophon PSL 320, aber das schreibe ich wie gesagt genau wenn ich sie rausgeschraubt habe. Leider habe ich im Bekanntenkreis keinen der sich für so etwas interessiert und stehe somit völlig alleine da. Nochmals vielen Dank bis hierhin für die Hilfe, ich melde mich sofort wenn ich sie wieder in der Wohnung habe. Gruß Stephan
georgy
Inventar
#5 erstellt: 14. Mrz 2005, 17:34
Hi Stepfan,

Tieftöner ist meistens der gleiche, Mittel und Hochtöner sind halt meistens unterschiedliche.
Viel Spass beim schleppen, die Boxen müssten ja ziemlich schwer sein wenn sie auch vom Gehäuse her nahe am original sind, ich habe aber auch schon leichtere gesehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Quadral Titan Nachbau mit aktiven Basschassis
magga2000 am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.01.2005  –  20 Beiträge
Fragen zum Projekt, nachbau einer Quadral Aurum Titan VII
Soundfreak_NRW am 20.05.2009  –  Letzte Antwort am 23.05.2009  –  11 Beiträge
Such Baupläne für die Quadral Titan
Andreas233223 am 29.06.2013  –  Letzte Antwort am 03.07.2013  –  11 Beiträge
Suche Bauplan für Quadral Titan oder Vulkan
Heim_kino am 01.03.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  5 Beiträge
Mein Geisterhorn Nachbau; Hilfe bei Lackierung
Zeiner-Rider am 04.06.2010  –  Letzte Antwort am 17.08.2010  –  41 Beiträge
BB-Nachbau
simba67 am 26.11.2008  –  Letzte Antwort am 28.11.2008  –  13 Beiträge
Teufel Nachbau
boxenmartl am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  2 Beiträge
Dynaudio Nachbau?
kurzstrumpf am 06.01.2007  –  Letzte Antwort am 10.11.2010  –  44 Beiträge
Klipschorn-Nachbau
Joniboni:D am 06.07.2011  –  Letzte Antwort am 18.07.2011  –  47 Beiträge
Kantata Nachbau
Jens6777 am 28.01.2013  –  Letzte Antwort am 28.01.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.226 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedCentex
  • Gesamtzahl an Themen1.472.457
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.998.500

Hersteller in diesem Thread Widget schließen