Gesamtleistung meiner LS-Box ??

+A -A
Autor
Beitrag
crauseli
Neuling
#1 erstellt: 28. Mrz 2005, 21:30
Hey leuts

ich habe ein paar Fragen, die wahrscheinlich für euch kein Problem sind.

Frage 1: Wie berechne ich die Gesamtleistung meiner Selbstgebauten 3-Weg-Box, mit TT 100W RMS, MT 50W RMS, HT 75W RMS, Weiche 400W??

Frage 2: Wie kommt es zur Phasensverschiebung bei der Frequenzweiche, bei den verschiedenen Ordnungen? Hat das etwas mit dem Blindwiderstand zu tun?

Entschuldigt, wenns Fragen unter eurem Niveau sind, aber danke zum voraus, wenn ihr sie mir beantwortet.
Kaster
Stammgast
#2 erstellt: 29. Mrz 2005, 03:37
1. Dumme Frage, ein Lautsprecher hat keine Leistung!
nordholle
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Mrz 2005, 08:34

crauseli schrieb:


Frage 1: Wie berechne ich die Gesamtleistung meiner Selbstgebauten 3-Weg-Box, mit TT 100W RMS, MT 50W RMS, HT 75W RMS, Weiche 400W??


Hallo leut,

ganz so krass wie mein Vorgänger möchte ich die Frage nicht beantworten, kann ich auch gar nicht. Die Frage müsste lauten: Welche elektrische Leistung kann mein Lautsprecher aufnehmen? Für mich stellt sich hier die Frage: ist das überhaupt von Wichtigkeit? Technische Daten sind ja schön und gut, aber über den Klang sagen sie rein gar nichts aus. Es gibt hier ne Formel: je größer die Leistungsaufnahme desto besser fürs Ego... Aber mal ernsthaft: Ich würde es so berechnen: Wenn du ne Frequenzweiche hast, kann man davon ausgehen, dass die Treiber halbwegs ausgewogen spielen. Addier also einfach die Leistung, die auf den einzelnen Chassis steht, auf. WIssenschaftlich gesehen, müsste man hier Vierpolberechnungen anstellen, aber ich glaube nicht, dass du dazu Lust hast...


crauseli schrieb:


Frage 2: Wie kommt es zur Phasensverschiebung bei der Frequenzweiche, bei den verschiedenen Ordnungen? Hat das etwas mit dem Blindwiderstand zu tun?


Die Frage macht mehr Spaß: jede Spule und jeder Kondensator bewirkt grundsätzlich eine Phasenverschiebung. Kondensator um -90°, Spule um +90° der Spannung bezogen auf den Strom. Wenn du jetzt eine Frequenzweiche höherer Ordnung hast, kommen all diese Phasenverschiebungen zusammen (Vierpoltheorie, kann man sich in E-Technik ein ganzes Semester mit befassen...). Wenn du nun die genaue Phasenverschiebung berechnen möchtest, schick mir ne mail und du kriegst ein Vorlesungsscript...

-------------------------------
Merke eins: Der Blindstrom macht den Vögeln die Füße warm...
W.F.
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 29. Mrz 2005, 08:42
.. und der Vollständigkeit halber sei auf die "mechanische Belastbarkeit" der Chassis hingewiesen.



Mit highfidelem Gruß
W.F.
detegg
Inventar
#5 erstellt: 29. Mrz 2005, 09:10
... auch wenn Walter mir den Kopf abreißt :

Ich fahre mit der Näherung "die Leistung teilt sich im Verhältnis 60/30/10 auf TT/MT/HT auf" überschlägig ganz gut. In Deinem Falle - vorausgesetzt, der TT kann die 100W elektr./mechanisch vertragen - bedeutet das ca. 100/50/15 Watt - in Summe also irgendwas im Bereich um 150W ... eher weniger! Das schwächste Glied gibt als erstes den Geist auf - bitte nicht ausprobieren.

Gruß - Detlef
W.F.
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 29. Mrz 2005, 09:25

... auch wenn Walter mir den Kopf abreißt


Aber nein.. .. habe ich hier so nen Eindruck hinterlassen?



Mit highfidelem Gruß
W.F.
detegg
Inventar
#7 erstellt: 29. Mrz 2005, 10:07

... habe ich hier so nen Eindruck hinterlassen?

... keinesfalls!



Detlef

PS: Du warst mal mit dieser "Faustformel" nicht wirklich glücklich
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gesamtleistung
lorenzlieb86 am 21.04.2008  –  Letzte Antwort am 22.04.2008  –  3 Beiträge
Offene LS-Box
Quadro-Action am 02.03.2006  –  Letzte Antwort am 03.03.2006  –  2 Beiträge
LS-Bau geschlossene Box = Nachbau Auratones 5c
Kampfdackel am 04.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  2 Beiträge
Neue Dreiweg-Universal-Box
alfa.1985 am 09.05.2006  –  Letzte Antwort am 11.05.2006  –  9 Beiträge
Planung meiner ersten DIY-Box (Biventilierter Bandpass)
Serryl am 23.09.2006  –  Letzte Antwort am 24.09.2006  –  6 Beiträge
Hilfe beim Bau meiner MIni-Box
hansleon am 05.11.2013  –  Letzte Antwort am 21.11.2013  –  11 Beiträge
Falsche Box!!!
Stockvieh am 09.12.2005  –  Letzte Antwort am 09.12.2005  –  8 Beiträge
Umbau meiner DIY Box auf neuen TMT HILFE
fx2000 am 06.02.2016  –  Letzte Antwort am 07.02.2016  –  23 Beiträge
Box bauen
philp am 25.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  38 Beiträge
Stand-LS - Suche neue LS!
BlueSin am 27.04.2006  –  Letzte Antwort am 29.04.2006  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.485 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedKatana89
  • Gesamtzahl an Themen1.472.977
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.007.052

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen