Tiefe der Ausfräsung hinter dem ER-4 bei Duetta Top

+A -A
Autor
Beitrag
Vagabond97
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Apr 2005, 20:06
Hallo!

Bin grad dabei die Volumen hinter dem ER4 bei den Duetta Tops auszufräsen. Die Versenkung hab ich schon , jetzt kommt aber noch das eigentliche Volumen und hier fangen die Probleme an: Wie tief muß die sein, wenn ich zwei Lagen Trittschalldämmung à 6mm (also insgesammt 12mm) dahinterpacken möchte. Bei Klaus Matschy auf der Homepage stand etwas von 3mm Luft, die zusätzlich noch bleiben müssen, in der K&T stand für die Duetta, dass die Trittschalldämmung in einem Fach mit 10mm Luft hinter dem ER4 stramm zusammengepresst werden sollte, wobei allerdings die Stärke der Trittschalldämmung nicht erwähnt wurde.
Es gibt hier doch einige Leute mit Duetta/Duetta Top, vielleicht könnt ihr mir helfen?

Mit freundlichen Grüßen,

Vagabond
lillith
Stammgast
#2 erstellt: 14. Apr 2005, 21:27
genau 22mm tief ausfräsen. (sagt udo)
btw. wie fräst du? per schablone oder mit professionellem werkzeug? 4er oder 5er fräser?
Maxim
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Apr 2005, 21:51
Hallo Vagabond,

Die Front besteht bei den meisten Bauvorschlägen von Udo aus 22mm MDF.
Der ER-4 hat eine 3 mm starke Frontplatte und einen ca 10mm tiefen Korpus.
Die Fontplatte wird 3mm versenkt und der Korpus muß auch in dem 83x94mm großen Ausschnitt hinein. Macht 22mm minus 3mm minus 10mm gleich ca 9mm verbleibende Volumentiefe wenn der Ausschnitt nach hinten in die Tiefe einfach mit einem flächig, von hinten auf die Frontwand aufgeleimtem Brett, abgeschlossen wird.
Es reicht eine Lage Trittschalldämmung (glattere Seite zum ER-4), oder versuch es einmal (nach Udos neusten Forschungen) mit 3mm Moosgummi hinter dem ER-4 und das restliche Volumen mit Textilwolle oder Muhwolle (nicht verwechseln mit Bölkstoff) ausstopfen bis das Moosgummistück fest am ER-4 anliegt.

Viel Spaß Maxim
Vagabond97
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 14. Apr 2005, 22:05
Vielen Dank für die Antworten!

Ich brauchte nur die Tiefe, da es verschiedene widersprüchliche Angaben gab und ich auf der Zeichnung auch nur erkannt hatte, dass das Frontbrett mit 22mm Stärke komplett ausgespart war.
Das mit dem Moosgummi kann ich ja mal ausprobieren. Ich hab noch Sonofil da, kann ich auch das anstelle der Muhwolle nehmen oder gibts damit Probleme?

@lillith: Ich benutze eine alte Oberfräse mit 6mm Aufnahme und einem 8mm HSS-Nutfräser. Eine Schablone für die Einlassung hab ich mir selber gebaut und kann dort mit einem Absatz, den die Fräsen/Bohrmaschinen-Halterung von Wolfcraft hat wenn man unten die Laufplatte (die, auf der man über das Werkstück fährt) abschraubt und einer Schraube als Laufstütze gerade eben dran lang fahren, was heute auch sehr gut funktioniert hat. Geht zwar nicht so schnell, aber ich bin ja noch jung, ich hab Zeit...

Mit freundlichen Grüßen,

Vagabond


[Beitrag von Vagabond97 am 14. Apr 2005, 22:22 bearbeitet]
Udo_Wohlgemuth
Inventar
#5 erstellt: 14. Apr 2005, 22:39
Hallo Vagabond,
statt Muhwolle kannst du auch Haushaltswatte nehmen. Das Moosgummi sollte allerdings 6 mm dick sein, vielleicht habe ich Maxim da eine falsche Dicke genannt. Denk auch daran, das Loch für die Hochtönerkabel abzudichten. Das geht einfach mit Reparaturwachs, diesen "Schokoriegeln" von Clou.

Gruß Udo
georgy
Inventar
#6 erstellt: 14. Apr 2005, 23:03

Udo_Wohlgemuth schrieb:
Das geht einfach mit Reparaturwachs, diesen "Schokoriegeln" von Clou.

Gruß Udo


Die Schokoriegel heißen Baowachs.
wastelqastel
Inventar
#7 erstellt: 17. Apr 2005, 16:32
von der firma könig gibt es auch noch wachs (nur um für alle marken werbumg zu machen)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Duetta Top ----> Baubericht
peter_griffin am 04.05.2008  –  Letzte Antwort am 29.05.2008  –  10 Beiträge
Bau Duetta Top Light
MrMulugulu am 31.12.2008  –  Letzte Antwort am 05.02.2009  –  12 Beiträge
Weichenschaltung Duetta-Top
Opoaut am 23.12.2012  –  Letzte Antwort am 24.12.2012  –  7 Beiträge
Duetta Top - Abmessunge falsch?
KlassikHörer am 16.11.2005  –  Letzte Antwort am 20.11.2005  –  12 Beiträge
Duetta Top light verbessern?
gürteltier am 30.01.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2007  –  8 Beiträge
Duetta Top K+T
C-Low am 08.01.2016  –  Letzte Antwort am 08.01.2016  –  9 Beiträge
Baubericht Duetta Top Standversion
bergteufel_2 am 27.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.10.2008  –  250 Beiträge
Duetta Top (mit Bildern)
lillith am 02.05.2005  –  Letzte Antwort am 18.05.2005  –  31 Beiträge
Duetta Top Light Fragen
bungo am 12.11.2011  –  Letzte Antwort am 19.11.2011  –  10 Beiträge
Breitbänder vs. Duetta Top light
gürteltier am 30.01.2007  –  Letzte Antwort am 01.02.2007  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.120 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedKassab_
  • Gesamtzahl an Themen1.472.225
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.993.509

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen