JBL 2241H Gehäusewahl

+A -A
Autor
Beitrag
MAC.Gyver
Neuling
#1 erstellt: 25. Apr 2005, 22:56
Hallo an alle ,
habe noch 6 JBL 2241H 18" Bässe rumliegen ,
und weiss nicht was für ein Gehäuse für diese Kraftpackete am Besten ist.
Also, habe jetzt schon 4 wochen im Internet gestöbert und keine vernünftigen Baupläne gefunden.
Wer kann mir weiterhelfen?????

Besten Dank für euer Interesse im Voraus !!!!
georgy
Inventar
#2 erstellt: 25. Apr 2005, 23:16
Ich hab mal eben 4 Minuten bei Google geschaut und unter anderem das gefunden
http://www.jblpro.com/cinema/JBL.4641.pdf
crazy_gera
Stammgast
#3 erstellt: 25. Apr 2005, 23:22
hab nur die Nummer der Box gefunden in meinen Unterlagen
"4642 16,5cubic foot enclosure with two 2241h18"woofers(OBS)" und bei JBL http://www.jblproser...Theatre%20Series.pdfDieses.Gruss gera

PS.Werde noch nachsehen wo es Pläne für 4642 gibt. Hier noch Box für einen 2241 "4641" http://www.jblproservice.com/pdf/Theatre%20Series/4641.pdf
crazy_gera
Stammgast
#4 erstellt: 25. Apr 2005, 23:48
Hier hab ich die Maße von JBL Boxen gefunden:
Nummer 13 ist für 2241.
http://www.jblpro.com/pub/manuals/enclgde.pdf
Gruss gera


[Beitrag von crazy_gera am 26. Apr 2005, 00:05 bearbeitet]
MAC.Gyver
Neuling
#5 erstellt: 26. Apr 2005, 19:49
Hollo nochmal,
Danke schon mal für die schnellen Antworten.

Aber ich suche Bauvorlagen und nicht nur Fotos von Originalgehäusen.

Was haltet ihr denn von Horngeladenen Gehäusen für den 18er????

Wie zum Beispiel nen W-Bin oder von JBL den ASH6118.

Bis dann MAC Gyver
crazy_gera
Stammgast
#6 erstellt: 26. Apr 2005, 21:19
In meinem Beitrag ist eine Liste mit den Maßen der Boxen .
für den 2241 ist zu lesen:
10cubic feet
Tuned Frequency: 40Hz
Höhe: 32,0 inch
Breite: 26,1 inch
Tiefe:22,6 inch
Bassreflexloch 75,4 inch
oder Rohr (6) 4,0 inch
5,5 inch lang
Bei den Bauplänen die ich von JBL habe sind leider nur Gehäuse für 15er Bässe ,da ich ja nur solche habe.Wenn Du wissen willst wie sich JBL den Bau dieser Gehäuse vorstellt .Kann ich ev. einen Plan einscannen oder eine JBL-Internet-Adresse angeben, auf welcher der Bau beschrieben wird.Gruss gera
MAC.Gyver
Neuling
#7 erstellt: 26. Apr 2005, 21:24
Hi,
Das wäre total Nett, wenn du das machen könntest.
Aber an Baupläne für den ash6118 kommt man nicht dran, oder?:KR

Bis dann MAC Gyver
crazy_gera
Stammgast
#8 erstellt: 27. Apr 2005, 09:22
Nein ash6118Pläne leider nicht ,aber etwas in wie Dieses hier.-zB.für diese Box (für 2Stück-18er) gibts einen Bauplan.
http://www.dancetech.com/aa_dt_new/pa/eaw_bh_882.cfm
Gruss gera
SpeakerFrank
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 29. Apr 2005, 00:56
Klasse Basshörnchen hast da raus gesucht, jetzt musst Du McGyver nur noch verraten wo er den Waffenschein für das Teil bekommt!
Ich habs mal in einer Festinstallation in einer Disco in Holland gehört.
Das ist so ein richtiges Grosskaliber,nicht nur von den Abmassen!! Aber wenn Platz vorhanden,und schmerzfreie bis gar keine Nachbarschaft! Dann viel Spass!

Grüsse

SpeakerFrank

Ps. Such mal nach Plänen fürs Shearer Horn McGyver, ist auch ne sehr nette Nummer!!
MAC.Gyver
Neuling
#10 erstellt: 29. Apr 2005, 14:50
Hi Frank,
Danke für dein Komentar aber weist du wo mal zufällig noch genauere Baupläne für die EAW's Findet.
Weil auf den Bauplänen erkennt man nicht wie sie von innen aufgebaut sind.

PS hast du pläne von den Shearer Horn ???

Bis dann olli
SpeakerFrank
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 29. Apr 2005, 15:24
Hi Olli,ich werde mal übers WE duch meinen Unterlagen Dschungel pflügen,mal sehen was ich finde. Aber gleich von vorne herein.Ein Shearer ist noch mal ne Ecke mächtiger von den Abmassen wie die EAW Kiste.

Ich seh mal zu was ich so alles an 18" Kisten finde die Spass machen!

Grüsse

SpeakerFrank
georgy
Inventar
#12 erstellt: 30. Apr 2005, 02:41

MAC.Gyver schrieb:
PS hast du pläne von den Shearer Horn ???

Bis dann olli


Eigentlich ist ein Shearer Horn nichts so besonderes, es ist normalerweise halt riesig obwohl es unter der Bezeichnung auch kleinere Nachbauten gibt.
Du kannst mal da schauen http://members.aol.com/xxbase80a/shearer.2.15/box.html
SpeakerFrank
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 01. Mai 2005, 22:58
Hi MAC.Gyver, schick mir mal Deine MailAddi per PM, dann kann ich Dir das, was ich übers WE ausgebuddelt habe zusenden.

Grüsse

SpeakerFrank
Orison
Neuling
#14 erstellt: 21. Feb 2016, 02:49
Hi MAC.Gyver,
was für LS hast du nun endlich gebaut? Und dumme Frage, hast du noch 2 rumliegen? Würde sie gerne in meinem SchallHorn ausprobieren
Ciao


[Beitrag von Orison am 21. Feb 2016, 18:52 bearbeitet]
Big_Määääc
Inventar
#15 erstellt: 21. Feb 2016, 21:54
Ok, zehn Jahre alter Fred, egal

orison willkommen im Forum

meine kurze Frage an dich,
was ist das "Schallhorn" genau ??
Orison
Neuling
#16 erstellt: 21. Feb 2016, 22:11
Hi Mig Määäc,
das SchallHorn ist der Name meines Wanddipols :-)
Obwohl zufrieden, doch nie zufrieden und bin am testen
verschiedener Basstreiber. Neben TAD 1601 und Langa 1700
gefällt mir der Beyma GT200 18" recht gut! Und nun würde
mich interessieren wie ein hart aufgehängtes Chassi in
der Kombi klingt.
Ein Bild für mehr Verständnis
Schallhorn
Big_Määääc
Inventar
#17 erstellt: 21. Feb 2016, 23:13
kommt einfach auf FreiluftResonanzfrequenz und Gesammtgüte an.
und etwas mehr X-Max ist nett.

mehr nicht.
Rest ist Mythos
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL horn baupläne
pfreak am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 26.04.2006  –  14 Beiträge
gehäusewahl ??
dna63 am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  2 Beiträge
[SUCHE DRINGEND] Baupläne für JBL-Hörner
Klangfreak am 18.05.2008  –  Letzte Antwort am 20.05.2008  –  9 Beiträge
jbl??????
marlono am 16.11.2003  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  6 Beiträge
Gehäuse für ovale jbl Lautsprecher
N8mann am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  2 Beiträge
Welches Gehäuse für 18"er
Kheops am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 08.11.2004  –  2 Beiträge
Jbl 2226H Gehäusebau hoher Tieftonbereich
tuttifruttii am 22.07.2018  –  Letzte Antwort am 26.07.2018  –  12 Beiträge
Hilfe bei der Gehäusewahl !
Onkyo92 am 27.07.2008  –  Letzte Antwort am 27.08.2008  –  22 Beiträge
JBL
hihi120120 am 17.08.2007  –  Letzte Antwort am 20.08.2007  –  8 Beiträge
Baupläne für Studio Monitore
pfreak am 13.02.2007  –  Letzte Antwort am 14.02.2007  –  19 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.061 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedzipperpetra009
  • Gesamtzahl an Themen1.472.084
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.990.934

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen