ohm

+A -A
Autor
Beitrag
-=]DMS[=-_ThE_UnDeAd.Ch
Neuling
#1 erstellt: 02. Mai 2005, 07:22
hallo ich möchte mir nen subwoofer bauen hatte geburtstag und genug geld. mein vater hatt auch schon boxen gebaut.Aber ich möchte mit nem car-hifi chassis einen bauen geht das???? und kann man 4 ohm chassis auch an 8ohm verstärker anschliessen'?(also das der problemlos funktionier)

danke

bitte so schnell wie möglich ne antwort
Spatz
Inventar
#2 erstellt: 02. Mai 2005, 07:42
Der Subwoofer wird mit einem Car-Hifi-Chassis sicher nicht so gut, auf jeden Fall musst du das Gehäuse neu berechnen, da Subs fürs Auto anders abgestimmt sind. Hierzu brauchst du die Thiele-Small-Parameter des Chassis.

Und durch den geringeren Widerstand fliesst bei einem Chassis mit 4 Ohm mehr Strom, was ein Verstärker, der auf 8 Ohm ausgelegt ist, nicht durchhält und durchbrennt.

Persönlich empfehle ich dir als Sub den TW3000 mit Mivoc AM80, in 55 Litern geschlossen. Kostet nur 150 € und macht dafür einiges her. Zwittius und einige andere hier im Forum haben den schon erfolgreich gebaut.

Such doch mal nach denen!
-=]DMS[=-_ThE_UnDeAd.Ch
Neuling
#3 erstellt: 02. Mai 2005, 07:49
ja danke aber kennst du nicht einen günstigeren woofer so unter 100euro???
achja und wo findet man diese chhassis?

??


[Beitrag von -=]DMS[=-_ThE_UnDeAd.Ch am 02. Mai 2005, 07:53 bearbeitet]
Apalone
Inventar
#4 erstellt: 02. Mai 2005, 07:52

-=]DMS[=-_ThE_UnDeAd.Ch schrieb:
ja danke aber kennst du nicht einen günstigeren woofer so unter 100euro???


Der TW 3000 kostet nur 40 €! Du brauchst zwingend ein Aktivmodul und das AM 80 -das ich wegen des zu hohen festen Bassboostes für weniger geeignet halte, das 120 ist besser- ist mit 80 € ebenfalls eins der preisgünstigsten. Weniger geht nur gebraucht.

Marko
-=]DMS[=-_ThE_UnDeAd.Ch
Neuling
#5 erstellt: 02. Mai 2005, 08:03
ja danke aber wo bekommt man die so günstig?? conrad?????
Apalone
Inventar
#6 erstellt: 02. Mai 2005, 08:10

-=]DMS[=-_ThE_UnDeAd.Ch schrieb:
ja danke aber wo bekommt man die so günstig?? conrad?????


Das sind die Listenpreise! Das ist nicht günstig im Sinne des rein monetären Vergleiches. Den TW gibts bei Conrad aber auch bei Klingtgut, Lautsprechershop, usw. Ebenso Aktivmodule. Oder direkt bei Mivoc. Habe seit einiger Zeit
nur noch Versand, kein Ladengeschäft mehr.

Marko
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gibt es 16 Ohm Chassis????
TommyAngelo am 11.12.2003  –  Letzte Antwort am 12.12.2003  –  5 Beiträge
8 Ohm Chassis an 4 Ohm Weiche
aehem am 25.01.2008  –  Letzte Antwort am 17.06.2013  –  10 Beiträge
4 und 8ohm chassi an 8ohm weiche?
Lars_Sauer am 07.06.2009  –  Letzte Antwort am 08.06.2009  –  3 Beiträge
8 Ohm Chassis in 4 Ohm Box ?
am 31.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  7 Beiträge
8 Ohm Chassis an 4 Ohm Weiche ?
schnuddel55 am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 29.11.2007  –  17 Beiträge
visaton starlet mit 4 ohm chassis
evolargo am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 21.09.2007  –  8 Beiträge
8 Ohm Lautsprecher aus zwei 8 Ohm Chassis
ingo/ am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  15 Beiträge
4 ohm bass-chassis an 8 ohm frequenzweiche
Ice-Cube85 am 28.05.2009  –  Letzte Antwort am 30.05.2009  –  5 Beiträge
standboxen mit auto hifi chassis
d3rpate am 08.03.2008  –  Letzte Antwort am 13.03.2008  –  20 Beiträge
Aus Car-Chassis Heimboxen bauen?
hudson5 am 24.02.2005  –  Letzte Antwort am 30.03.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.264 ( Heute: 33 )
  • Neuestes MitgliedPompela
  • Gesamtzahl an Themen1.472.495
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.999.277

Hersteller in diesem Thread Widget schließen