FAST, eine Idee

+A -A
Autor
Beitrag
selector24
Inventar
#1 erstellt: 15. Jul 2005, 12:12
Hallo,

nachdem ich mit meinen Needles, bis auf den Maximalpegel, sehr zufrieden bin suche ich jetzt was potenteres mit ähnlicher Klang-Charakteristik.

Da Visaton die einzigen Chassis sind die ich hier kaufen kann habe ich mich da mal umgesehen.


Hat folgende Idee Zukunft???

1xBB
Visaton BG 13 8 OHM
http://www.visaton.de/deutsch/artikel/art_633_1_3.html
geschlossenes Gehäuse, keine Ahnung wie groß
Den Buckel bei 5kHz sollte man evt. glattbügeln.

1x TT
Visaton W 200 S 8 OHM
http://www.visaton.de/deutsch/artikel/art_466_1_19.html
In BR laut Visaton in 30l

Übernahmefrequenz von ca 400Hz, da in dem Bereich beide recht linear spielen sollten 6db reichen.

Gehäuse grob 23x23x100 mit getrennten Volumen, nur mal als grober Anhaltspunkt.

Wirkungsgrad von rund 88db sollte auch für etwas mehr Pegel brauchbar sein.



Wenn das einigermaßen realistisch ist wäre es nett wenn mir das mal wer simulieren könnte (ich hab noch keine Simulationssoftware, muss mich also vorerst mit den online verfügbaren begnügen).


lg

Wolfgang
donhighend
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 15. Jul 2005, 12:24
hallo wolfgang,

alle bausatzhändler, die ich kenne, versenden auch. dazu musst du nicht mal das haus verlassen

schau doch mal bei www.acoustic-design-online.de nach. udo ist ein hilfsbereiter und freundlicher zeitgenosse, der dir dein wunschchassis auch nach posemuckel schickt. schau dich dort mal nach dem tang band w4 655 um. zu deiner idee kann ich nichts sagen, da ich den 13er visatöner nicht kenne...

gruß

alex
geist4711
Inventar
#3 erstellt: 15. Jul 2005, 12:41
hallo selektor
ein ähnliches system mit BG13 in offener Schallwand und unten hinter dieser angebrachtem Bandpass gehäuse(allerdings mit W300 bestückt), habe ich vor kurzen gebaut. klingt gut, der 5khz'hubbelt' fällt nicht allzusehr ins gewicht, nur wenn man dafür einen sperrkreis einfügt, hat man nochweniger wirkungsgrad.
http://www.visaton.de/vb/showthread.php?s=&threadid=10739
allerdings, wenn ich heute nochmal soetwas bauen würde, nähme ich den BG17 oder BG20 für den BB.
software um das ganze zu berechnen, findest du auch im viston-forum und auf der homepage von visaton.
mfg
robert
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bauvorschläge alternative zu VISATON ??
derrosi am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 22.12.2004  –  17 Beiträge
Visaton FRS7S - Buschhorn?
whyda am 21.11.2005  –  Letzte Antwort am 22.11.2005  –  2 Beiträge
Visaton BG 17 8 OHM Breitband.
zuyvox am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 23.12.2007  –  14 Beiträge
Unterschiede beim Visaton FRS 8
swolligandt am 22.02.2012  –  Letzte Antwort am 24.02.2012  –  14 Beiträge
Visaton FRS 8 M
am 14.09.2012  –  Letzte Antwort am 17.09.2012  –  40 Beiträge
Visaton TIW 200 XS 8 OHM
spartafux am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 27.11.2006  –  42 Beiträge
Visaton MB 115/B - MB 208/H
DBJens am 01.04.2005  –  Letzte Antwort am 06.04.2005  –  24 Beiträge
Cheap Trick 212 - Visaton Portrait
HinzKunz am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2009  –  31 Beiträge
Visaton Erfahrung
Spave am 02.09.2012  –  Letzte Antwort am 05.09.2012  –  12 Beiträge
Visaton WS 25 E Einbau
xianghar am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 20.08.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.226 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedDallalo
  • Gesamtzahl an Themen1.472.441
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.998.108

Hersteller in diesem Thread Widget schließen