Suche TSP u. Infos zu Westra KW200 1328

+A -A
Autor
Beitrag
alfa.1985
Inventar
#1 erstellt: 06. Aug 2005, 15:59
Hallo zusammen,

das alte Problem : Chassis vorhanden - TSP nur teilweise und verwirrend. Habe die Teile für gaaaanz wenig Geld bei ebay geschossen und der Verkäufer hat ff. Angaben gemacht :

Technische Daten:

Belatbarkeit: 2x 50 W-RMS / 100 W-Max
Impedanz: 2 x 8 Ohm
Schalldruck: 85 dB
Freuqenzbereich: 30-2500 Hz
Resonanzfrequenz fs: 30 Hz
Gesamtgüte Qts: 0,91
Äquivalentvolumen Vas: 100 l

Mir scheinen die Daten etwas sonderbar.

1. Frage : handelt es sich bei den 1328ern wirklich um Doppelschwingspulen ?
2. Frage stimmen die TSPs ?
3. Frage : falls ja - was kann man mit einer Gesamtgüte von 0,91 bei einem TT überhaupt anfangen ?

Würde mich sehr freuen, wenn ihr helfen könntet.

Viele Grüße

alfa.1985
Dead-Rabbit
Stammgast
#2 erstellt: 06. Aug 2005, 16:29
hi
lad dir mal das programm WINisd Beat runter da is das chassi mit daten drin!

GreeZ
alfa.1985
Inventar
#3 erstellt: 06. Aug 2005, 16:52
Hi Dead-Rabbit : BESTEN DANK - so ein Tipp ist Gold wert.
Habe nun alles beieinander und kann mal lsutig mit der Planung anfangen.

DAAAAANKEE SEEEEEEHHHHHHHHRRRRRRRRR !!!
Dead-Rabbit
Stammgast
#4 erstellt: 06. Aug 2005, 17:06
kein prob!
alfa.1985
Inventar
#5 erstellt: 06. Aug 2005, 17:07
Ääähh, jetzt noch die blöde Frage : was mach ich mit 2 Chassis mit Qts 0,59 ? Da geht wohl nur Free-Air oder evtl. gerade noch geschl. Gehäuse ? Was meinen die Profis ?

Gruss alfa.1985
Dead-Rabbit
Stammgast
#6 erstellt: 06. Aug 2005, 18:31
was denn für chassis?
Thorsten-Fischer
Stammgast
#7 erstellt: 07. Aug 2005, 00:23
Hallo alfa.1985,
Der KW200-1328 ist kein Doppelschwingspuler!
Wenn du ihn hättest würdest du es auch sehen.

Die Original TSP Daten von Westra +- 10%:
Re 7,3 Ohm
Fs 30 Hz
Schwingspulendurchmesser 26,5 mm.
SPL 87 dB
Qms 2,21
Qes 0,95
Qts 0,67
Mms 21,9 g.
Sd 227 cm²
Cms 0,85 mm/N
BL 7,0 Tm
VAS 61 l.

capacitor
alfa.1985
Inventar
#8 erstellt: 16. Aug 2005, 22:46
@capacitor

vielen Dank erstmal - wie gesagt die Angaben kamen vom Verkäufer - der hat bei hellsound wohl falsch rauskopiert, da dort der verkaufte LS nicht mehr erhältlich ist. Habe die zwei Dinger da und die liegen im Keller. Frage : was würdest Du mit den Chassis im Bassbereich anfangen ? QTS 0,67 bei Fs 30 Hz ????

Besten Dank für guten Tipp und die TSPs !
Thorsten-Fischer
Stammgast
#9 erstellt: 18. Aug 2005, 00:57
Hallo alfa.1985,
Geschlossen 50 l. oder größer. Braucht aber ein Mitteltöner, weil ab 1 kHz nicht mehr brauchbar. Oder BB.
TML oder TQWT.
Weitere Alternativen:
Passivmembran, Stövchen vielleicht auch noch als Briefbeschwerer.

Gruß
capacitor
alfa.1985
Inventar
#10 erstellt: 18. Aug 2005, 22:11
@capacitor

danke für die Vorschläge. Briefbeschwerer fand ich passend. Denkst Du 50 L für geschlossen würden reichen - Basscad meint sowas um die 167 L. Wenn 50 L aus Deiner Sicht OK sind würd ich mich freuen und probiers gerne mal aus.

Greetz alfa.1985
Thorsten-Fischer
Stammgast
#11 erstellt: 18. Aug 2005, 23:08
Hallo alfa,
Och ja, je nachdem was du realisieren willst sind 150 l. auch gut. Nur nötig für eine noch akzeptable Abstimmung ist es nicht.
Gesamtgüte um 0,85 ist für geschlossen und Räumen die nicht zu sehr dem Bass aufdunsen noch in Ordnung. Gerechnet mit 0,7 Ohm Widerstand (also nicht die kleinste Spule nehmen) und 50 l. Geschlossen Dämmung für 60 – 70 Liter (also 3-4 Beutel) pro Box dann geht’s.
Ist aber wie gesagt Raumabhängig. Bei 70 l. bist du schon bei einer Güte von 0,8, auch gut.
Wenn du jetzt noch 10-20% Toleranz einbeziehst weist du warum nicht alle Westra´s brauchbar sind.
Du kannst auch VIEL kleiner und dann mit Hochpasskondensator was versuchen, aber das wird nichts ohne gute Messmöglichkeit.
Oder wenn du Viele hast dann wäre ja ein Kaskaden Dipol auch eine schöne Sache. So 8 stück die schaffen im Bass dann schon ordentlich was. Je zweimal 8 also zwei DipolSubs dann geht’s sogar für fast alles.

Gruß
capacitor
alfa.1985
Inventar
#12 erstellt: 19. Aug 2005, 16:30
Danke für die Auklärung - ich denke ich schenke die Dinger meinem Nachbarsjungen für die Heckablage seines alten Polos und kauf mir lieber was anständiges (da guck ich mir aber vorher die TSPs gaaanz genau an)

Gruss alfa.1985
alfa.1985
Inventar
#13 erstellt: 19. Aug 2005, 16:40
@All

capacitor hat mich auf eine Idee gebracht. Da die Dinger scheinbar für HiFi nicht zu gebrauchen sind hau ich sie in die Boombox in meinem alten Alfa Spider (Baujahr 85) - so jetzt weiß auch wirklich jeder was mein nick bedeutet.

Alter MagnatBumsBass raus, Westras rein und schon wieder ist ein Samstag Nachmittag vorbei - gelle ? Wenns was taugt melde ich mich nochmals, wenn nicht erspar ich mir die Blamage

Hier ein Bild der EINGENENTWICKLUNG Alfa-Boombox - da war mir halt mal langweilig

http://img372.imageshack.us/img372/364/im0002316jd.jpg

Viele Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Westra KW200 1328 8 Ohm
alfa.1985 am 20.08.2005  –  Letzte Antwort am 27.06.2006  –  4 Beiträge
Westra KW 162-1328 (doppel VC)
KPC am 10.08.2006  –  Letzte Antwort am 10.08.2006  –  3 Beiträge
westra
Brueckenwaechter am 11.01.2006  –  Letzte Antwort am 07.04.2006  –  30 Beiträge
TML GEHÄUSE FÜR WESTRA KW200-1324 SELBER BAUEN
karli001 am 12.08.2012  –  Letzte Antwort am 12.08.2012  –  3 Beiträge
Unterschied "beschichtet - unbeschichtete" Membran Westra KW-200-1328
alfa.1985 am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 04.11.2005  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe ich suche Westra Lautsprecher
Rockopa22 am 22.02.2020  –  Letzte Antwort am 06.03.2020  –  9 Beiträge
Frage zu alten westra TT
Niklas_:P am 21.04.2020  –  Letzte Antwort am 22.04.2020  –  6 Beiträge
Westra KF-130-1364 TQWT
WilliWinzig am 20.06.2005  –  Letzte Antwort am 21.06.2005  –  2 Beiträge
TSP / Infos zu Magnat Chassis gesucht
tiefton am 30.10.2008  –  Letzte Antwort am 18.02.2009  –  21 Beiträge
TSP von Westra BW-100-508 und Westra SF-180-501
*chris* am 31.08.2005  –  Letzte Antwort am 06.09.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.434 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedHaupi0581
  • Gesamtzahl an Themen1.472.869
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.005.074

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen