Peerless CCX 315/8

+A -A
Autor
Beitrag
evm15b
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Sep 2005, 10:38
Hat jemand schon mal Erfahrungen mit dem Peerless CCX 315/8 gemacht ? Ich plane mir 4 Stk. davon zuzulegen und jeweils in ein BR- Gehäuse mit ca. 240l einzubauen.

Technische Daten Peerless CCX 315/8 :

* Belastbarkeit (Nenn/Musik) = 160 / 200 W
* Resonanzfrequenz fs = 24 Hz
* Impedanz R = 8 Ohm
* Kennschalldruck SPL = 89,3 dB (2,83V; 1m)
* Gleichstromwiderstand Re = 5,5 Ohm
* Kraftfaktor BL = 11,6 N/A
* Schwingspuleninduktivität L = 2,8 mH
* Effektive Membranfläche Sd = 520 cm2
* Bewegte Masse incl. Luftlast 80,2 g
* Äquivalentvolumen Vas = 210 l
* Freiluftgesamtgüte Qts = 0,43 (Qms=3,72, Qes=0,49)
* Lineare Auslenkung xlin = +/- 9 mm
* Einbaudurchmesser d = 280 mm
* Außendurchmesser d = 315 mm
* Einbautiefe (nicht eingefräst) t = 112 mm
HerrBolsch
Inventar
#2 erstellt: 05. Sep 2005, 13:19
Mhmh, und wie sollen die BR-Rohre aussehen? 7 cm Durchmesser und 3 cm lang?

Außerdem, hast du 'ne Ahnung, wie groß 240l sind? Wie groß ist der Raum? Was hast du damit vor, sollen das Subwoofer werden?

Spaß beiseite. Die Treiber sind für BR-Kisten nicht besondern geeignet. Ich würd's mit 120l geschlossen versuchen. Das ist auch schon so groß, daß der WAF gegen Null geht.
evm15b
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 05. Sep 2005, 15:25
Hallo,

Also das ganze soll für Heimkino der Subwoofer sein. Der Raum ist ca. 30 qm groß. Wichtig ist für mich ein tiefer Bass. Alle 4 Subwoofer sollen in einer Linie liegend betrieben werden sprich einmal Raumbreite 4,5m (Sozusagen als kleine Bühne). Die Breite hatte ich mit ca. 90cm angedacht. Die Tiefe mit ca. 70 cm und die Höhe ca. 45 cm (~ 283l). 40l hatte ich pie mal Daumen für Verstrebungen innerhalb der box gedacht. Gebaut werden soll jede Kiste aus 22mm MDF Platten. Trennfrequenz ca. 100 Hz und angetrieben von :

a.) Amcron Microtech 1201 PA- Endstufe
b.) Yamaha P7000S PA- Endstufe
c.) oder Yamaha M60 Endstufe (wobei wahrscheinlich die Leistung nicht ausreichen wird)

Finde den Lautsprecher recht interessant wegen des gewaltigen Hubs von +-9mm ... Bassreflex weiß ich noch nicht.
wastelqastel
Inventar
#4 erstellt: 05. Sep 2005, 18:09
Gehäuse-Empfehlung 1:
geschlossene Box mit 75 Liter
mit 44/28 Hz (-3dB/-8dB)

Gehäuse-Empfehlung 2:
294 Liter BR-Box
mit 19 cm langem 2x HP100
ab 21/17 Hz (-3dB/-8dB).

pro chassis laut strassacker

EUR 119,00 stück
br geht der schön tief 2 geschlossen bauen 2 bassreflex geht bestimmt gut ab
evm15b
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 06. Sep 2005, 11:04
Frage: Warum 2 geschlossen und 2 BR Kisten, wenn Platz für 4 BR Kisten vorhanden sind. 4 gleiche Kisten klingen besser als 2 verschiedene Subs oder ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TL-Simu fuer CCX 315, anyone?
kinodehemm am 05.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.08.2007  –  6 Beiträge
Dynavox VR-70 II mit Fostex FE 126E Bitte um Meinungen
Xystus am 27.04.2010  –  Letzte Antwort am 02.05.2010  –  7 Beiträge
Newtronics BM-17/8 in 13l BR - welches BR-Rohr
monsterofjungle am 27.07.2015  –  Letzte Antwort am 14.01.2016  –  26 Beiträge
Tang Band W4-655 SA
Sven666 am 28.08.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2010  –  115 Beiträge
Berechnung richtig!
tope123 am 10.05.2010  –  Letzte Antwort am 11.05.2010  –  5 Beiträge
Kleines Kraftei von Audaphon AC 165/50CK
SRAM am 12.01.2018  –  Letzte Antwort am 12.01.2018  –  4 Beiträge
Peerless CCS-220/8
selector24 am 27.07.2005  –  Letzte Antwort am 28.07.2005  –  7 Beiträge
Ungewöhnliches Peerless 8" chassis gefunden
am 15.03.2007  –  Letzte Antwort am 18.03.2007  –  24 Beiträge
2x4 ohm = 8 ohm?
~HEAVY|BASSLINE~ am 18.11.2007  –  Letzte Antwort am 18.11.2007  –  7 Beiträge
Gehäuse Berechnung für LS
bludragn am 15.10.2005  –  Letzte Antwort am 23.10.2005  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.187 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedL3on1d
  • Gesamtzahl an Themen1.472.374
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.996.586

Hersteller in diesem Thread Widget schließen