Canton RS6 in Standboxen

+A -A
Autor
Beitrag
Unikat
Neuling
#1 erstellt: 29. Feb 2004, 03:36
Hallo

Ich bin stolzer Besitzer eines Canton RS6 CarHifi 3-wege Boxensatzes, dessen Klang ich irgendwann einmal sehr zu schätzen wußte. Leider passen die Lautsprecher nicht in mein jetziges Fahrzeug und eildieweil mir zudem noch das nötige Kleingeld für ein vernünftiges Paar HiFi-Boxen fehlt, entstand der Gedanke, die CarChassis in Standboxen zu verbasteln. Jetzt bin ich absoluter Neuling in der Marterie und habe versucht, mich etwas einzulesen.

Die TSP Daten des BLS sehen folgendermaßen aus:

M-Rad: 10 cm
Fs : 51,01
Vas : 56,35
Qms : 3,84
Qes : 0,70
Qts : 0,59

Wenn ich jetzt richtig verstanden habe, was ich die letzten beiden Tage gelesen habe, würde das bedeuten, daß diese Teile am Besten in einer geschlossenen Box mit einem Volumen von 130l aufgehoben sind, was natürlich schonmal nicht so ganz ohne ist.
Angedacht habe ich nun, den Bauplan einer IT EX4 hochzurechnen, um das entsprechende Volumen zu erreichen und auf die Reflexrohre zu verzichten (geschlossenes System).

Was denkt Ihr? Ist mit einem solchen Projekt ein "halbwegs" vernünftiger Klang zu erreichen, sprich: lohnt sich so etwas überhaupt? Nun sind meine jetzigen Standboxen wirklich rattenmies, sodaß nicht allzu viel dazu gehören dürfte, ihnen gegenüber eine Verbesserung zu erzielen.
Liege ich richtig mit meinen Annahmen über Volumen und Bauform des Gehäuses oder würdet Ihr zu etwas anderem raten?

Gruß
Michael
das_n
Inventar
#2 erstellt: 29. Feb 2004, 23:38
ich würde es bleiben lassen, das sind nicht aus versehen car-chassis. verkauf das set bei ebay, spar nen bissl drauf, und wenn du 200eur hast, kauf dir richtige ls oder nen bausatz.
wolfi
Inventar
#3 erstellt: 01. Mrz 2004, 11:49
Hallo unikat,
ich würde es nicht allzu eng sehen und einfach ein geschlossenes Gehäuse ab 60 Liter aufbauen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton RS6 Verbauen?
nuby am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  2 Beiträge
Canton Pullmann RS6 ins Gehäuse
Crux am 04.09.2005  –  Letzte Antwort am 04.09.2005  –  2 Beiträge
Canton RS6 Pullmann Gehäuse Eigenbau
LukeD am 12.11.2010  –  Letzte Antwort am 13.11.2010  –  3 Beiträge
Gehäuse für Canton Pulman RS6
Shipower am 21.08.2012  –  Letzte Antwort am 21.08.2012  –  3 Beiträge
PA System aus Canton RS6 II Bauen
chocobo am 10.06.2007  –  Letzte Antwort am 10.06.2007  –  9 Beiträge
Canton Pullman RS6 als Party-Lautsprecher?
Belugamori am 16.02.2011  –  Letzte Antwort am 17.02.2011  –  2 Beiträge
Canton Pullman RS6 funktionieren an keinem Verstärker
Toko_38 am 12.07.2016  –  Letzte Antwort am 16.07.2016  –  11 Beiträge
Pullman Canton RS6, 3 Wege System, zur Standbox umfunktionieren
schambes am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  6 Beiträge
aus Autoboxen Canton Pullman RS6, Hifi-Boxen bauen?
Schwarzbert am 15.03.2010  –  Letzte Antwort am 15.03.2010  –  2 Beiträge
Standboxen mit Canton CS 3.28 bauen
Schmitsi am 01.03.2007  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.485 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedblubb2k3
  • Gesamtzahl an Themen1.472.921
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.006.046

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen