Ausfräsung für Fostex 167e

+A -A
Autor
Beitrag
LarsAC
Stammgast
#1 erstellt: 24. Jan 2006, 12:08
Hallo,

hat jemand von Euch eine gute Idee, wie man einen Fostex 167e bündig einlassen kann? Das Chassis ist ja weder rund noch eckig.

Wie baut man da eine ordentliche Schablone für?

Lars
usul
Inventar
#2 erstellt: 24. Jan 2006, 12:10
Mit einer Frässchablone, die du vorher irgendwie (mit Stich- und Laubsäge) verstellen muss.
Ich kenne aber nur die Theorie
Epsilon
Inventar
#3 erstellt: 24. Jan 2006, 14:59
Für solche Zwecke gibt es Kopierhülsen für die Oberfräse. Das wird unter die Platte der Fräse geschraubt und der Fräser guckt durch. Man hat dann einen Anschlag mit der Hülse, mit dem man an einer Schablone entlangfahren kann.

Guckst Du:



[Beitrag von Epsilon am 24. Jan 2006, 15:10 bearbeitet]
LarsAC
Stammgast
#4 erstellt: 24. Jan 2006, 15:06
Naja, mit der Fräse bin ich als solches schon vertraut. Das es ohne Schablone kaum gehen wird, habe ich mir fast gedacht.

Die mit der Stichsäge hergestellte Schablone störte mich etwas, die Stichsäge kommt an die Genauigkeit der Fräse ja doch nicht ran. Hätte gedacht, man kann evtl. mit einer kreisförmige und einer quadratischen Schablone abwechselnd was erreichen oder so.

Aber wenn es keine geschicktere Lösung gibt...

Lars
Epsilon
Inventar
#5 erstellt: 24. Jan 2006, 15:11
Ein spitzer Bleistift und eine Feile schaden bestimmt nicht.
Büchsenmacher
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 24. Jan 2006, 15:17
Schablone am besten mit einer Dekopiersäge herstellen. Mit Stichsäge geht zwar, aber die ist schon sehr ruppig. Laubsäge wäre natürlich die "einfachste" Alternative...bei genügend Geduld+Sorgfalt aber auch recht genau. Das Feintuning natürlich mit Feile, Schleipapier.

gruesse
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fostex Fe 167e in BR-Gehäuse
Madness77 am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  8 Beiträge
Wer kann mir bei einer Gehäuseberechnung helfen, Fostex FE 167E ?
XLR am 07.09.2008  –  Letzte Antwort am 07.09.2008  –  3 Beiträge
166e vs. 167e
Marsel am 12.03.2007  –  Letzte Antwort am 12.03.2007  –  4 Beiträge
Fostex FE167E
torkel am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 29.08.2006  –  20 Beiträge
Ausfräsung/Einfräsung von Tischler in Berlin
alexmacduff am 13.04.2010  –  Letzte Antwort am 15.04.2010  –  9 Beiträge
Fostex FE164 mit Fostex FT17H ?
Stereoteufel am 29.09.2006  –  Letzte Antwort am 29.09.2006  –  9 Beiträge
Idee: Outdoorbox mit Fostex FE 167 E
xammm_com am 26.08.2009  –  Letzte Antwort am 26.08.2009  –  4 Beiträge
Tiefe der Ausfräsung hinter dem ER-4 bei Duetta Top
Vagabond97 am 14.04.2005  –  Letzte Antwort am 17.04.2005  –  7 Beiträge
FOSTEX FF125K
Daniel_Onestone am 17.11.2004  –  Letzte Antwort am 18.11.2004  –  2 Beiträge
Fostex FX120
peter_steel am 16.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.187 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedhanswolf
  • Gesamtzahl an Themen1.472.344
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.995.850

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen