Box für draußen/Fahrrad

+A -A
Autor
Beitrag
darouler
Stammgast
#1 erstellt: 27. Jan 2006, 17:26
Servus,

Hab mal wieder ein neues Projekt bei dem ich eure Hilfe brauche.
Nachdem ich mein Fahrrad mit einem 12V Bleiakku versehen hab kam mir die Idee noch eine kleine Anlage dazuzubauen.
Den Verstärker hab ich mir schon zusammengelötet, nur die richtige box fehlt noch. Ich habe zwar schon einige Boxen selbst gebaut, doch ich habe keine Ahnung wie ich die Box wasserdicht bekommen soll. Äußerlich hab ich schon Klarlack, aber wie soll ich den Treiber vor Regen schützen?
Habt ihr da eine Idee?

Danke

Sven
Jim!
Inventar
#2 erstellt: 27. Jan 2006, 17:34
Es gibt wasserfeste Treiber z.B für Badezimmer,Duschen und ähnliches.einfach mal rum Gooogeln
darouler
Stammgast
#3 erstellt: 27. Jan 2006, 17:45
ohh...gut
Das wusste ich nicht.
Sind die dann auch klanglich einigermaßen ok?
Welche könnt ihr mir empfehlen/nicht empfehlen?
Musikstil: Klassik bis Hard Rock
Aber nur einen treiber.

Danke
Jim!
Inventar
#4 erstellt: 27. Jan 2006, 18:09
darouler
Stammgast
#5 erstellt: 27. Jan 2006, 18:14
Jup das ist auch der einzige den ich gefunden habe. Der kostet aber selbst bei ebähh 30 Euro + Versand. Und so schick finde ich den wirklich nicht.
Gibt es nicht doch eine Möglichkeit normale treiber abzudichten?
Jim!
Inventar
#6 erstellt: 27. Jan 2006, 18:20
Ich denke das das nicht geht ohne auswirkungen auf den Klang zu haben.Wenn du einen Treiber so beschichtes das er dauerhaft wasserfest bleiben soll wird das wohl die Memrane extrem versteifen und zudem noch das Gewicht massiv in die Höhe treiben.Ich denke mal die einzige Lösung wäre den Treiber in eine Kiste zu bauen und bei bedarf den Deckel aufmachen Oder vieleicht so eine Art Horn welches den Treiber schützt und den Schall auf Hörposition umleitet.Aber ich denke das das schon wider ein wenig abenteuerlich wird.
darouler
Stammgast
#7 erstellt: 27. Jan 2006, 18:31
Hey Jim du bist genial...oder ich stand mächtig aufm schlauch.
Ich bau da einfach mit nem schanier ne klappe davor.
Ich muss ja wohl kaum bei regen musik hören.
ich hoffe nur, dass das net klappert, aber da bekomm ich schon hin.
Danke für alles!!!

Sven
Jim!
Inventar
#8 erstellt: 27. Jan 2006, 18:37

Hey Jim du bist genial


weit davon entfernt

Gruß auch Sven
Gelscht
Gelöscht
#9 erstellt: 27. Jan 2006, 23:49

darouler schrieb:
Servus,


Nachdem ich mein Fahrrad mit einem 12V Bleiakku versehen hab (...)


Öhm, darf ich fragen warum du einen Bleiakku am Fahrrad brauchst ?
Vinyl_Tom
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 27. Jan 2006, 23:55
Hi Sven,

bitte, bitte stelle ein Foto rein, wenn Dein Projekt abgeschlossen ist !!!
Würde mich sehr interessieren!

Bei mir in der Gegend ist ab und an ein Honda Gold Wing Treffen und wenn die Jungens vorbeifahren, haben die auch oft laute Mucke laufen.

Vermute, die Lautsprecher sind in der Verkleidung eingebaut.
Frontverkleidung fürs Fahrrad???
darouler
Stammgast
#11 erstellt: 30. Jan 2006, 01:25

Bass-Fritt schrieb:
Öhm, darf ich fragen warum du einen Bleiakku am Fahrrad brauchst ?


Das ist ganz einfach.

Erstens will ich ja mukke am Rad haben und Ohrhöhrer sind immer so unbequem. Außerdem mache ich die leicht abnehmbar, sodass es auch ne schicke Mitnehmbox ist.

Zweitens habe ich unter anderem die Beleuchtung ein wenig aufpoliert ( 2x20W Fernlicht, LED Röhre, Hupe, Lichthupe, Alarmanlage und bald "Unterbodenbeleuchtung") und erzählt mir jetzt nicht alle, dass das illegal ist...das weiß ich!

@Vinyl_Tom: Die Unterbodenbeleuchtung erwarte ich ncoh per Post, deshalb sieht das noch ein wenig mager aus, aber so sieht es momentan aus:



Das ist das Kontrollpad mit Kontroll LEDs:



...ja ein wenig überbeleuchtet...
kadioram
Inventar
#12 erstellt: 30. Jan 2006, 13:03
hi @darouler:

Ich muss ja wohl kaum bei regen musik hören.

...geschweige denn fahrad fahren
superwitziges bike, ich kannte mal einen werksstudenten von bmw, der hatte als "auftrag", ein polizei-taugliches fahrrad
zu bauen, das sah deinem ziemlich ähnlich, hatte jedoch noch mehr zeug daran verbaut (u.a. funkanlage, blaulicht, etc...)
wasserfeste ls gibts auch bei bootsausstattern, hier z.b.
http://www.awn-watersports.com unter der kategorie >navigation und funk > unterhaltungselektronik
oder hier:
http://www.clarion-e...+M58ef3e8c7f0.0.html
oder hier
https://ssl.kundense...hopscript%3Fa%3D4140


ansonsten kannst ja mal hier schaun:
http://www.hifi-foru...3971&back=&sort=&z=1
oder
http://www.hifi-foru...ad=4128&postID=13#13

gruß kadi


[Beitrag von kadioram am 30. Jan 2006, 13:28 bearbeitet]
DER_BASTLER
Inventar
#13 erstellt: 30. Jan 2006, 13:10
Nachmacher!



(und ich dachte ich wäre der einzige der derartig kuriose Fahrräder hat)

Bei mir war die lala im anhänger, allerdings ist der amp(ein altes Autoradio) platt.
Fernlicht ist bei mir ein 20W NV Halogen. Der Rahmen ist silbrig und wird von einer LED angeleuchtet die ständig ihre Farbe wechselt. Rücklicht sind 3 ultrahelle Rote LEDs und standard Frontlicht sind 8 ultrahelle weiße LEDs. Front und Rücklicht lassen sich auch nur über Dynamo betreiben.
Bodenbeluchtung ist in Grün.
Als nächstes kommt eine weiche große Federung hinten rein, so richtig zum Cruisen

Edit:
Bei Tag:

(allerding sieht man das Fernlicht net. Frontlicht ist an der radachse, rücklicht im Schutzblech. Auf dem Bild ist das Rad noch ohne killernieten)


[Beitrag von DER_BASTLER am 30. Jan 2006, 13:52 bearbeitet]
Vinyl_Tom
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 30. Jan 2006, 18:52
Klasse Jungs, einfach Klasse,

ich weiss jetzt, was ich im nächsten Sommer machen werde !!!
Vielleicht ne Verkleidung von einer alten Kreidler Florett und da die Lautsprecher rein!

Alte Motorrad-Batterie habe ich auch noch !

Unterboden, was für ein Unterboden???


[Beitrag von Vinyl_Tom am 30. Jan 2006, 18:53 bearbeitet]
ESX_V._1000D.
Stammgast
#15 erstellt: 30. Jan 2006, 19:56
coole echt coole fahrräder
Vinyl_Tom
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 30. Jan 2006, 20:38
Danke für die Baupläne, finde aber keine Fahrräder !!!
kadioram
Inventar
#17 erstellt: 30. Jan 2006, 20:57
Ich sag nur:
DIE NÄCHSTE ÖLKRISE KOMMT BESTIMMT!!!
solche freds sind mir echt die liebsten, nicht zum xten mal ein horn oder soweiter und so weiter, that´s real!!!
ESX_V._1000D.
Stammgast
#18 erstellt: 30. Jan 2006, 21:15

Vinyl_Tom schrieb:
Danke für die Baupläne, finde aber keine Fahrräder !!!

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktiv-Box fürs Fahrrad?
Mr.BlaBla am 27.03.2004  –  Letzte Antwort am 22.04.2004  –  13 Beiträge
Erste Box brauche Hilfe
Russe89 am 12.12.2007  –  Letzte Antwort am 13.01.2008  –  10 Beiträge
große box selbst gebaut
Pascal91 am 09.05.2008  –  Letzte Antwort am 12.05.2008  –  5 Beiträge
wieder mal Box für Autolautsprecher
gogoorg am 05.10.2010  –  Letzte Antwort am 05.10.2010  –  2 Beiträge
Hilfe bei einer Box
pulli94 am 29.04.2008  –  Letzte Antwort am 06.05.2008  –  25 Beiträge
Audio Box selbstbauen -Features?
Dude2012 am 17.09.2012  –  Letzte Antwort am 24.09.2012  –  7 Beiträge
Idee: Große PA Box mit Subwoofer.
zuyvox am 20.04.2012  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  17 Beiträge
Mini PA-Box eigenbau
Onkyo92 am 05.04.2008  –  Letzte Antwort am 25.05.2008  –  68 Beiträge
Lautsprecher für ein Fahrrad
ar-d am 23.05.2007  –  Letzte Antwort am 23.05.2007  –  6 Beiträge
Box umbauen
vipereod am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.01.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.226 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedSapphiroth
  • Gesamtzahl an Themen1.472.440
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.997.988

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen