Wie JBL TLX2 öffnen

+A -A
Autor
Beitrag
brummeli
Stammgast
#1 erstellt: 04. Feb 2006, 01:47
Hallo
habe ein Paar JBL TLX2 Boxen, von denen eine stumm bleibt. Den Tieftöner kann ich leider nicht so einfach vom Gehäuse lösen um an die Weiche zu kommen. Weiss jemand, ob der Tieftöner mit Kleber fixiert ist oder nur etwas mehr Druck benötigt um sich von der Schallwand zu lösen ? Die Rückwand scheint geklebt und somit nicht ohne Zerstörung vom Gehäuse trennbar zu sein.

Danke

Joachim
Starjumper
Neuling
#2 erstellt: 04. Feb 2006, 02:56
Meine Erfahrung ist, dass JBL gerne klebt.

Die beste "Angriffsstelle" bleibt wohl immer noch der TT. Versuch den mal mit sanfter Gewalt los zu bekommen. Kann gut sein das da ein Dichtungsring gut klebt.
pss0805
Stammgast
#3 erstellt: 04. Feb 2006, 03:43
Gies mal Nitro-Verdünner drüber, damit bekommst du fast jeden Kleber los!


MfG
Starjumper
Neuling
#4 erstellt: 04. Feb 2006, 04:17
Sehr nützliche Antwort pss0805,

mit deiner Lösung hast du gleich den ganzen Lautsprecher in nichts Aufgelöst bzw. komplett unbrauchbar gemacht.
brummeli
Stammgast
#5 erstellt: 04. Feb 2006, 23:20
Hallo

Danke für die Antworten, ein leichter Schlag mit dem Gummihammer und einem Stück Holz auf den Magneten des Tieftöners hat zum Erfolg geführt. Box funktioniert wieder und macht eine schöne räumliche Darstellung.

Gruß
Joachim
slimboga
Neuling
#6 erstellt: 18. Mrz 2009, 18:27
leider dieser tweeter ist ganz aus plastic ingebaut. man kann langsam probieren die plastic von hinter den magnet weg mache mi einen kleinen schrauben dreher, un dan mit ein bischen kraft auf den maget auf die ganze oberflacne raus ziehen,das is nicht einfach,und es geht vieleicht kaput au eine seite des ring das das magnet halt. aber ich hab das rus gemacht, un dan eine kleine runde von den spuhr gezieht und wieder auf den kontakt saldiert. entschudigen sie mir fur mein schlestes deutch, hoffentlich kann ich sie egal hielfen.aber jetzt ist das auf den box gebaut un geht wunderbar. cuss
stahlwolle
Stammgast
#7 erstellt: 18. Mrz 2009, 19:23
Der Beitrag war von 2006, er hat den Treiber schon ausgebaut bekommen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie kann ich den JBL L 20 öffnen ?
teichmummel am 04.09.2014  –  Letzte Antwort am 04.09.2014  –  5 Beiträge
Wie Mordaunt Short MS 302 öffnen?
LarsM73 am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 27.03.2009  –  4 Beiträge
Verleimte Box wie am besten öffnen?
Rock_Bottom_Rocker am 27.08.2012  –  Letzte Antwort am 28.08.2012  –  17 Beiträge
jbl??????
marlono am 16.11.2003  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  6 Beiträge
JBL
hihi120120 am 17.08.2007  –  Letzte Antwort am 20.08.2007  –  8 Beiträge
Canton GLE 50 neu lackieren - Wie Gehäuse öffnen?
sanchezz am 04.09.2008  –  Letzte Antwort am 05.09.2008  –  2 Beiträge
JBL E30 / JBL E50 im Selbstbau?
Rockstarrr am 14.09.2007  –  Letzte Antwort am 18.09.2007  –  34 Beiträge
Hornlautsprecher wie Klipsch oder JBL?
vogeldrums am 20.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.04.2007  –  4 Beiträge
JBL Control 1SE wie dämmen?
girresser_gerold am 08.06.2015  –  Letzte Antwort am 09.06.2015  –  2 Beiträge
JBL Bassboxen
DJ_Magic am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 06.08.2004  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.597 ( Heute: 42 )
  • Neuestes Mitgliedzfc
  • Gesamtzahl an Themen1.473.159
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.010.460

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen