Ravemaster BSW 184 aus Klang&Ton und HOBBYHifi

+A -A
Autor
Beitrag
beamter77
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Feb 2004, 21:25
Ravemaster BSW 184 aus Klang & Ton und HOBBYHiFi

Wer hat Erfahrung mit dem 46cm-Boliden ?
Hat bereits jemand damit einen Subwoofer gebaut ?


[Beitrag von beamter77 am 26. Feb 2004, 21:26 bearbeitet]
das_n
Inventar
#2 erstellt: 26. Feb 2004, 22:04
mgo
Stammgast
#3 erstellt: 26. Feb 2004, 22:43
Der Ravemaster BSW 184 soll ein für den Preis ein richtig tolles Chassis sein.
In der Preisklasse gibt es eigentlich nur den Eminence Sigma Pro 18 als alternative, aber das ist ein PA-Chassis.

Das einzige was für mich etwas störend ist ist das 4 Ohm (man kann keine 2 davon an einen starken Amp anschließen).

Wirkungsgrad ist auch ausreichend.

Im Eckhorn 18 (kommt sowas vielleicht auch in Frage?) soll er sogar 107 db (1w/1m) schaffen.
alema
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 27. Feb 2004, 00:52
Zum BSW-184 kann ich nichts sagen. Ich habe aber einen Sub mit einem BSW-154 gebaut (147 l). Das Teil macht schon ordentlich Lärm ;-) und der Bass ist sehr tief.

alema
rottwag
Stammgast
#5 erstellt: 27. Feb 2004, 01:05
Hi alema!

Ich habe mir den Showsub von www.ilmag.de (grob) nachgebaut (allerdings mit 165 statt 150 Litern, 8 cm höher und 2x 19mm MDF Sandwich Gehäuse, fs auch 32 Hz).

Vom Klang her ist der echt überwältigend. Der 18er muss sich für tiefe Bässe kaum bewegen, dabei reicht er locker bis 30 Hz runter und klingt schön sauber und schwarz.

Habe mir als Aktivmodul ein Inosic RAS 100 (www.inosic) besorgt. Selbst damit kann man schon die Wände richtig wackeln lassen und die Innereien werden durchgeschüttelt.

Bin absolut begeistert und kann das Ding nur empfehlen. Nicht zu vergleich mit den popeligen "Standard"-Brüllwürfeln, die man so zahlreich im MediaMarkt bekommt und mit Hilfe von fetter Sicke und 47cm Hub auf tiefe Schwabbelbässe kommen....

Kann auf Wunsch auch Bilder zusenden.

Gruß
beamter77
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 28. Feb 2004, 11:54
Vielen Dank für die Antworten !!


[Beitrag von beamter77 am 28. Feb 2004, 11:55 bearbeitet]
Snake
Stammgast
#7 erstellt: 29. Feb 2004, 23:15
hi
@alema&rottwag
ich würde mich auch sehr für die subs interessieren (sowol den 154 als auch den 184 evtl könnt ihr mir ein paar bilder zusenden.
was habt ihr denn insgesamt bezahlt?

gruß snake


[Beitrag von Snake am 29. Feb 2004, 23:52 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
BSW-184 Horn
Darkdamnedsoul am 08.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2005  –  30 Beiträge
Ravemaster Bsw 154 1
harry303 am 27.01.2005  –  Letzte Antwort am 02.02.2005  –  14 Beiträge
woher billig RAVEMASTER BSW 104 II bekommen?
Scharrlatan am 23.07.2005  –  Letzte Antwort am 27.07.2005  –  4 Beiträge
Isophon PSL 300 durch Ravemaster BSW 124 II ersetzt
hifiblaubaer am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  11 Beiträge
Ravemaster und WinISD
luschenchef am 19.10.2005  –  Letzte Antwort am 04.11.2005  –  44 Beiträge
frage zu am 120 mivoc und ravemaster 184
Rechtschreibfehler am 18.12.2004  –  Letzte Antwort am 18.12.2004  –  2 Beiträge
Libra aus HobbyHifi
ducmo am 21.11.2005  –  Letzte Antwort am 30.03.2011  –  237 Beiträge
Hochfrequenz-Unterschiede im Wasserfalldiagramm von Klang&Ton zu HobbyHifi
anymouse am 23.03.2007  –  Letzte Antwort am 05.07.2007  –  7 Beiträge
BSW 154?
Popo am 11.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  5 Beiträge
Gehäuse für BSW 154 II/BSW 124 II
simdiem am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 07.08.2005  –  37 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.434 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedPatricksims
  • Gesamtzahl an Themen1.472.831
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.004.407

Hersteller in diesem Thread Widget schließen