neues Gehäuse?

+A -A
Autor
Beitrag
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 27. Sep 2006, 17:20
Hallo ich habe ein Päärchen RFT B 9261 Aber da ist das Geheuse so kaputt dass es sich nicht mehr lohnt se zu richten. dazu kommt noch dass ich noch ein paar Alte Bässe des typs L 2621 auch von RFT. Mit den Parametern kann ich euch leider nicht weiterhelfen ich weis nur das beide eine impedanz von 4 ohm und 40 VA haben.

PS:Es kann ruhig ein großes Gehäuse sein die sollen auch schön tief herab spielen können

MFG:Robert
TrottWar
Gesperrt
#2 erstellt: 27. Sep 2006, 17:36
Robert, bau einfach ein Gehäuse anhand der originalen Gehäuse nach. Dann sollte es mit den Parametern her auch passen...
Solange du nix anderes entwickelst, sind die nämlich wurscht.
P.W.K._Fan
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 28. Sep 2006, 07:47
Ich glaube du verstehst mich nicht.Bei RFT ist mir schon des öfteren aufgefallen das die gleichen LS in den verschiedensten Boxen verbaut wurden.Und genau so stell ich mir das auch vor. Und desweiteren habe ich noch zwei L 2621 die ich auch gern vrbauen möchte.
Stereoteufel
Stammgast
#4 erstellt: 29. Sep 2006, 21:54
Hallo! Am besten ist es wenn du es wirklich so machst wie es TrottWar geschrieben hat.Denn ohne Parameter ist es ganz schlecht dir zu helfen ein Gehäuse zu konstruieren!

Gruß Marc
TrottWar
Gesperrt
#5 erstellt: 29. Sep 2006, 21:57
Einfach was dazu zu schwarten, geht halt in fast 100% aller Fälle schief...
Wenn dir's nur darum ankommt, selbst deine eigenen - in dem Fall wohl schlechten - Erfahrungen zu machen, dann tu's einfach. Aber beim zusätzlichen Anhängen von einem Bass wirst du um umfangreiche Weichenmodifikationen nicht umher kommen.
Und - sorry - aber ich wage zu sagen, dass du dafür zu wenig Fachwissen mit dir bringst. Denn: sonst wäre so eine Frage nicht "gekommen"...
Ist nicht böse gemeint, wollte dich nur von Fehltritten abhalten...
kadioram
Inventar
#6 erstellt: 30. Sep 2006, 08:35
hi mc fun,
hier die parameter für deine rtf 2621:
http://www.hansch-world.de/ablage/l2621lst.pdf

ähnliches projekt, bei dem du auch viele rft-links erhältst: http://www.hifi-foru...m_id=104&thread=8043

hier deine box: http://ifatwww.et.uni-magdeburg.de/~madaus/boxentext/kb9261t.html auf www.rtf-hifi.de


gruß max


[Beitrag von kadioram am 30. Sep 2006, 08:39 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RFT Lautsprecherersatz
winston75 am 20.02.2008  –  Letzte Antwort am 29.02.2008  –  10 Beiträge
TSP für RFT L 3401
Nite_City am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2011  –  3 Beiträge
Suche Daten für RFT L 3702
neub am 01.08.2005  –  Letzte Antwort am 01.08.2005  –  2 Beiträge
Parameter für alte RFT L 9606 ?
Veto1905 am 02.12.2005  –  Letzte Antwort am 02.12.2005  –  2 Beiträge
RFT B 3010 Anpassung Frequenzweiche
Zed_Leppelin am 22.11.2012  –  Letzte Antwort am 22.11.2012  –  5 Beiträge
Horn mitt RFT L2301?
P.W.K._Fan am 04.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  27 Beiträge
Überlegung Breitbänder mit RFT L2158
Smilypitt am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.07.2011  –  11 Beiträge
RFT Box umbauen
RamyNili am 09.11.2011  –  Letzte Antwort am 13.11.2011  –  22 Beiträge
Eigenbau mit RFT L3401 Lautsprecherchassis
Timmyboy71 am 25.04.2008  –  Letzte Antwort am 25.04.2008  –  4 Beiträge
Breitband Chassis RFT L 2302
aileena am 28.08.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  30 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.236 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedSash2134
  • Gesamtzahl an Themen1.475.672
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.059.311

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen