Morel Gränna

+A -A
Autor
Beitrag
kalamansi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Mrz 2007, 19:07
Hallo, ich würde gerne Kompakte LS bauen und bin auf die Morel Gränna bei Strassaker gestoßen. Kann ein Frequenzbereich (-8dB): 25-25000 Hz - möglich sein. Dieser Lausprecher würde mit einer Dynaudio vergleichbar sein. Ich finde den Bauplan überzeugend, aber mir fehlen Angaben zur Dämmung und Dämpfung.
Was haltet ihr von dem Konzept? Ich bitte um Anregungen aller Art, besonders würden mich auch Furniervorschläge freuen, aber auch techn. Hinweise und Tips.

Gruß
Bernd
Ezeqiel
Inventar
#2 erstellt: 25. Mrz 2007, 19:19
Nun ja, ich kenne normalerweise Frequenzangaben über den -3dB-Punkt. -8dB? Keine Ahnung, wäre möglich.

Gruss,
Ezeqiel
HerrBolsch
Inventar
#3 erstellt: 25. Mrz 2007, 19:20
-8dB ist keine brauchbare Angabe. Außerdem wird ein 10er im Tiefbass keinen nennenswerten Pegel schaffen.

Woher hast du den Vergleich mit der Dynaudio?

Abgesehen davon sind 580 Tacken ein ganz ordentlicher Preis. Ich würde mir sowas anhören, bevor ich das kaufe...

Gruß, Hauke
kalamansi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Mrz 2007, 19:40
Ja, der Preis ist schon ziemlich hoch das stimmt. Die Morel KOmponenten sind aber sehr hochwertig. der Bass ist ein 16cm (6") bass - midrange Töner mit 150 Watt. mit 89 Db. Das Datenblatt gibt es unter http://www.morelhifi.com/products/pdf/hu%20631.pdf
Ich weiß nur das Morel für Dynaudio herrgestellt hat.
Mit dem Frequenzbereich hätte ich gerne eine Erklärung, wie ist das zuverstehen?
Danke Bernd
HerrBolsch
Inventar
#5 erstellt: 25. Mrz 2007, 19:52
Oh da habe ich mich täuschen lassen. 17er können etwas lauter. Für den Preis würde ich trotzdem keinen Lautsprecher ungehört kaufen. Grade Morel ist manchmal etwas unverständlich bepreist.

Der Übertragungsbereich eines Lautsprechers gibt normalerweise an, bei welcher Frequenz der Pegel um einen bestimmten Wert abgefallen ist. Üblicherweise nimmt man hier 3dB unter Nennpegel. 8dB liegt natürlich bei einer tieferen Frequenz und sieht daher besser aus, ist aber praxisfern.
RooMQuake
Stammgast
#6 erstellt: 26. Mrz 2007, 23:10
Die -8dB Angabe ist freilich nicht sehr aussagekräftig. Ich würde dem LS nach Schätzung etwa 40-45Hz bei -3dB zumuten und das ist für LS dieser Größe sehr nett.
Es sind auf jeden Fall feine Teile. Von einer 75mm VC träumt mancher Subwoofer
Des Problem mit dem anhören ist ja bekannt... ich würde gerne mal Morelchassis mit gleichwertigen Eton's vergleichen, nur wo

greetz
HerrBolsch
Inventar
#7 erstellt: 27. Mrz 2007, 01:08
'ne 75er VC ist auch in der Alamo verbaut. Die kostet eta die Hälfte, und hat zumindest mich sehr überzeugt. Ob sie so gut ist wie eine Duetta Top würde ich aber nicht behaupten. Dazu fehlt mir der Vergleich.
Auf jeden Fall ist sie aber ihr Geld und eine Sünde wert.

Um mal gar nichts zu Thema beizutragen

Gruß, Hauke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Morel Surpreme
Diplomator am 06.07.2008  –  Letzte Antwort am 06.07.2008  –  3 Beiträge
Morel Kent
averett am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.01.2007  –  18 Beiträge
Dämmung und Dämpfung
joltec am 11.05.2007  –  Letzte Antwort am 11.05.2007  –  4 Beiträge
Dämmung und/oder Dämpfung
bakaru am 07.02.2011  –  Letzte Antwort am 08.02.2011  –  8 Beiträge
Surr.Center mit 4 Morel Komponenten
dirk_t am 31.10.2007  –  Letzte Antwort am 31.10.2007  –  2 Beiträge
Reparatur - Fragen zur Dämmung/Dämpfung
Braunler am 02.01.2017  –  Letzte Antwort am 02.01.2017  –  6 Beiträge
Morel MW113 - GHP Sat
averett am 25.07.2009  –  Letzte Antwort am 26.07.2009  –  7 Beiträge
Morel Supreme 110
BoxenSeppl am 23.10.2005  –  Letzte Antwort am 25.10.2005  –  42 Beiträge
Wertschätzung Morel MDT 37
Eike16 am 09.08.2007  –  Letzte Antwort am 10.08.2007  –  2 Beiträge
Peerless/Morel Zweiwegerich
HerrOhlson am 12.10.2010  –  Letzte Antwort am 13.10.2010  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.184 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedHaroldBok
  • Gesamtzahl an Themen1.475.664
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.059.232

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen