Endstufe JBL 6000

+A -A
Autor
Beitrag
MoP
Neuling
#1 erstellt: 16. Jan 2004, 22:07
Moin Hifi-Forum User,

hab ne kurze Frage. Meine Anlage: Kenwood MD-Receiver 1 Kanal Vorverstärker-Ausgang. 6 Kanal Endstufe siehe Titel. Front System JBL und hinten auch JBL+ Subwoofer JBL.
Problem: Will Subwoofer auch auf dafür vorgesehen, eigenen Kanal betreiben, läuft zur Zeit mit hinterem System auf einem Kanal. Wie kann ich Ihn brücken? Will nämlich auch meinen Bass Equalizier an der Endstufe nutzen.

Würde mich freuen über schnell Antwort, da Klang für mich alles ist. :0))))
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood endstufe 1 Kanal verzerrt!
Fleischwolf am 26.11.2003  –  Letzte Antwort am 29.11.2003  –  3 Beiträge
Hilfe,Endstufe für JBL
Mike8270 am 25.02.2017  –  Letzte Antwort am 25.02.2017  –  2 Beiträge
3-Kanal-Endstufe
kappa_5 am 03.09.2006  –  Letzte Antwort am 03.09.2006  –  5 Beiträge
Probleme mit JBL endstufe und hertz subwoofer. HELP
dorftrampel am 13.07.2006  –  Letzte Antwort am 14.07.2006  –  3 Beiträge
JBL control one mit Kenwood Vertärker betreiben
raffy9999 am 02.05.2011  –  Letzte Antwort am 04.05.2011  –  9 Beiträge
1 Subwoofer (1 Schwingspule) mit Stereo Endstufe betreiben
Waxweazle2001 am 04.06.2014  –  Letzte Antwort am 04.06.2014  –  10 Beiträge
Goldmund 5-Kanal-Endstufe brummt
esquire am 19.10.2009  –  Letzte Antwort am 19.10.2009  –  2 Beiträge
4 kanal Endstufe
dimka am 31.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.01.2005  –  26 Beiträge
JBL lx 1000 und JBL controle one
sunnyxy01 am 07.06.2010  –  Letzte Antwort am 09.06.2010  –  6 Beiträge
Endstufe läuft nur auf einem Kanal
hifi-chris am 31.12.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.650 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedGeraldPseup
  • Gesamtzahl an Themen1.454.678
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.678.120