Receiver wird sehr warm

+A -A
Autor
Beitrag
lahmescoupe
Neuling
#1 erstellt: 19. Mrz 2004, 21:33
kann mir jemand sagen warum mein HK AVR 8500 selbst beim Stereohören mit geringster Lautstärke extrem warm wird, trotz sehr anspruchsloser Lautsprecher (Focal Temtation, empf. Verstärkerleistung >30W ). Der Marantz PM16 oder 17?
meines Vaters mit Infinity Kappa 9 Lautsprechern nicht mal handwarm wird, selbst wenn man sich die Drönung gibt ?
DerOlli
Inventar
#2 erstellt: 19. Mrz 2004, 23:49
Hi,

das liegt evtl. an einer hohen Verlustleistung
und/oder an einen hohen Ruhestrom der dort
werkelt! Bin mir nicht ganz sicher.
Solltest dir aber keine Sorgen machen, solange
du dem Gerät ordentlich Luft zum atmen gibst.
Die brauch er nämlich schon gehörig.
bigolli
Stammgast
#3 erstellt: 20. Mrz 2004, 09:05
ist leider beim 8500`er normal, habe selber einen gehabt.
Tja, geht ganz schön ins Geld (Stromrechnung ).

Dafür ist der Stereoklang aber auch recht gut, oder?

Solange du sonst die typischen Probs mit dem 8500`er nicht hast (Einschaltploppen, Knacksen bei Trackwechsel, recht hohes Grundrauschen) ist alles im Lot.

Mein jetziger Marantz Receiver bleibt allerdings auch bei voller Dröhnung recht kühl.
-scope-
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 20. Mrz 2004, 10:46
Hallo,


Der Marantz PM16 oder 17?
meines Vaters mit Infinity Kappa 9 Lautsprechern nicht mal handwarm wird, selbst wenn man sich die Drönung gibt ?


Dein Vater dürfte mittels Kippschalter auf der Rückseite der K9 den Saugkreis für die Tieftonentzerrung "deaktiviert" (entschärft) haben. andernfalls würden diese Maranz Verstärker GARNICHT an dieser Box funktionieren.

Durch den entschärften Saugkreis bekommt man wie du schon schriebst, allenfalls ein wenig "drohnen" hin.....aber niemals eine Basswiedergabe.

So ist das nunmal mit diesen Lautsprechern.

Gruss
Scope
lownoise
Stammgast
#5 erstellt: 20. Mrz 2004, 15:43
Für dieses Problem gibts von H/K extra ein Service Bullentin. Ich suche es mal raus. Irgendwas musste da gewechselt werden.
Wie warm wird er denn in °C, an der wärmsten Stelle?

so long
lahmescoupe
Neuling
#6 erstellt: 20. Mrz 2004, 22:26
@lownoise
au ja das wäre sehr nett. Ich muß mir erst mal einen Thermometer besorgen um die Temp. zu messen !

@ bigolli
Ja Stereoklang ist echt super, aber ob das Rauschen nun noch im normalen Bereich liegt... hmmm, mehr als bei meinem alten Denon PMA 500V ist es auf jeden Fall


@DerOlli
naja bezüglich der Haltbarkeit mache ich mir schon etwas sorgen, denn die hohen Temperaturen tun den Bauteilen sicher auch nicht so gut, nicht das kurz nach ablauf der Garantie Rauch aufsteigt, dafür war er etwas zu teuer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
pre-amp wird sehr warm
hangman am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 21.07.2008  –  9 Beiträge
saba 9260 wird extrem warm
stefan411 am 09.08.2014  –  Letzte Antwort am 10.08.2014  –  9 Beiträge
Sony-Verstärker wird im Leerlauf sehr warm!
rottwag am 29.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.03.2004  –  10 Beiträge
Yamaha RX-497 wird sehr schnell warm!
WERTZU56789 am 23.06.2016  –  Letzte Antwort am 27.06.2016  –  17 Beiträge
Verstärker zu warm?
LauderBack am 03.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  85 Beiträge
Hitachi HA 5700 im Leerlauf sehr Warm
Quadrophonie_ am 31.03.2009  –  Letzte Antwort am 31.03.2009  –  3 Beiträge
Nad C315BEE wird warm im Standby
djk127 am 07.02.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2010  –  5 Beiträge
Cambridge 851W brummt und wird sehr warm ohne Last
Sirius82 am 26.11.2016  –  Letzte Antwort am 28.11.2016  –  2 Beiträge
Mono-Endstufen unterschiedlich warm?!
mipp1 am 20.08.2005  –  Letzte Antwort am 28.08.2005  –  7 Beiträge
Warm klingender Vollverstärker
majorocks am 05.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.04.2006  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.063 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedSchrottBaron19
  • Gesamtzahl an Themen1.451.962
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.626.233

Hersteller in diesem Thread Widget schließen