Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

DMR-EX80S Keine EPG- Daten?

+A -A
Autor
Beitrag
heriflieg
Neuling
#1 erstellt: 14. Sep 2018, 22:11
Hallo,
habe einen gebrauchten Panasonic DMR-EX80S DVD Recorder gekauft, alle Funktionen i. O. Aber ich bekomme keine EPG-Daten ( der Vorbesitzer sagt bei ihm ging es). Woran kann das Liegen?
EiGuscheMa
Inventar
#2 erstellt: 14. Sep 2018, 22:35
Hallo,

hier ist wohl gerade die Nostalgiewelle ausgebrochen: gerade erst berichtet jemand dass er sich einen BS850 gebraucht kaufen will und nun auch noch der noch betagtere EX80

EX80 war der erste Recorder mit SAT-Tuner überhaupt und ein EPG, so wie wir es heute kennen, gab es damals noch gar nicht. Vielmehr wurde eine Art "Premium Guide" von etwa 50 Sendern, vergleichbar mit Guide+, auf einem speziellen Astra-Transponder ausgestrahlt.

In der Tiefen der Archive findet sich noch etwas:

https://forum.digita...ic-dmr-ex80s.164983/

Ob es diesen Service aber heute überhaupt noch gibt? Vielleicht kann ja ein SAT-User etwas dazu sagen.

Meine Meinung: pack ihn ins Museum, den EX80. Der kann ja noch nicht einmal das digitale SAT-Signal direkt aufnehmen sondern erst nach Umwandlung digital->analog->digital


[Beitrag von EiGuscheMa am 14. Sep 2018, 23:07 bearbeitet]
Atom11
Stammgast
#3 erstellt: 15. Sep 2018, 11:10
Ich habe den EX80-SAT seit 2008 im Einsatz, der EPG funktioniert einwandfrei, wenn auch nicht für alle Sender, wie im Beitrag zuvor erwähnt.
Im Menü lässt sich die Aktualisierungszeit wählen bzw. die manuelle Aktualisierung starten.
heriflieg
Neuling
#4 erstellt: 15. Sep 2018, 13:03
Hallo,
im Menü EPG -Daten automatisch und manuell starten habe ich schon versucht, funktioniert leider nicht
EiGuscheMa
Inventar
#5 erstellt: 15. Sep 2018, 13:42
Ist ja toll dass sich jemand gemeldet hat der einen EX80 in Betrieb hält.

Beim Nachfolger EX72s konnte man per:

Einstellung > Sonstige > System-Update > TV-Guide-Typ > "Andere"

das "Premium EPG" an und abwählen. Vielleicht gibt es diese Einstellung beim EX80 ja auch schon.
Atom11
Stammgast
#6 erstellt: 22. Sep 2018, 15:54
Evtl. hilft das, gerade hier in einem ähnlichem Thema gelesen:
Hallo bestofbest1236,
bei meinem Pana DMR-BCT720 war der TV-Guide verschwunden; Daten wurden nicht gefunden.
Dann bin ich auf Deinen Beitrag gestoßen und habe danach in Datum/Zeit nachgeschaut. Dort war das Datum vollkommen falsch angezeigt. Also korrigiert und siehe da, der TV-Guide war wieder da.
Also: ganz großes Lob und Danke für Deinen wertvollen Beitrag!
von: diwand

Gruß
Atom11
ClassicFan
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Dez 2018, 02:44
Ich habe diesen Recorder auch noch, läuft einwandfrei. Leider aber gestern festgestellt, dass ich epg-Daten nur noch bis zum 18.12. habe, und dazwischen fehlt sogar ein Tag. Auch nach manueller epg Datensuche ändert sich daran nichts. Die Uhrzeit am Recorder stimmt. Was kann ich noch tun und woran kann das liegen? Hat bisher immer einwandfrei funktioniert.


[Beitrag von ClassicFan am 13. Dez 2018, 03:02 bearbeitet]
Atom11
Stammgast
#8 erstellt: 13. Dez 2018, 15:41
Habe das exakt gleiche Problem, mehrmaliges manuelles EPG-Updaten ist nicht erfolgreich. Bin gespannt was am 17.12. passiert. Ich denke, Panasonic hat da irgendetwas mit der Bereitstellung geändert und hoffe auf eine Verlängerung des EPG seitens Panasonic.

Am TV sind Panasonic-EPG Daten mittlerweile bis 20.12. vorhanden.
ClassicFan
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 13. Dez 2018, 15:59
Ich habe den Pasnaonic -Support deshalb kontaktiert, mal sehen, ob und wann ich Antwort kriege. Immerhin liegt es also nicht an meinem Gerät, danke für die Rückmeldung.
Atom11
Stammgast
#10 erstellt: 13. Dez 2018, 16:41
Mit anderen älteren Panasonic_Geräten das gleiche Problem, siehe z.B. DMR-EX72S-Thread
Atom11
Stammgast
#11 erstellt: 13. Dez 2018, 17:28
Jetzt scheint sich was bei der EPG-Bereitstellung zu tun, aktuell hab ich die Meldung keine EPG-Daten vorhanden.


[Beitrag von Atom11 am 13. Dez 2018, 17:30 bearbeitet]
ClassicFan
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 13. Dez 2018, 17:33
Bei mir hat sich auch was verändert, beim erneuten manuellen Probieren ist der fehlende Tag wieder dabei, aber ich habe nur noch bis einschl. 16.12. EPG.
Atom11
Stammgast
#13 erstellt: 13. Dez 2018, 18:30
Ebenso, die neu geladenen EPG-Daten reichen bis 17.12. ca. 5:00
Mist!


[Beitrag von Atom11 am 13. Dez 2018, 18:31 bearbeitet]
ClassicFan
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 14. Dez 2018, 16:19
Gerade manuell geladen - alles wieder da!
Atom11
Stammgast
#15 erstellt: 14. Dez 2018, 17:09
Mit der EPG-Aktualisierung heute um ca. 6:00 alles wieder normal.
Die Frage ist allerdings: was hat Panasonic gemacht/geändert?
ClassicFan
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 23. Dez 2018, 10:36
Antwort von Panasonic auf meine Anfrage:
Sehr geehrte Frau
vielen Dank für Ihre E-Mail.
Wir bedauern, dass Ihnen ein Produkt aus unserem Hause Probleme bereitet.
Da wir den von Ihnen geschilderten Effekt aus der Ferne nicht beurteilen können, empfehlen wir Ihnen zunächst den Rekorder wie folgt beschrieben in den Werkszustand zurückzusetzen.
- schalten Sie den Rekorder und das TV-Gerät ein
- öffnen Sie die Klappe unterhalb des Rekorderdisplays
- drücken und halten Sie die beiden Kanalwahltasten am Gerät zeitgleich gedrückt
- nach fünf Sekunden erscheint das Wort Setup im Geräte Display
- führen Sie die Erstinstallation durch
Prüfen Sie anschließend, ob der von Ihnen geschilderte Effekt weiterhin auftritt.
Die vorstehenden Auskünfte werden von uns nach bestem Wissen gegeben.
Sie sind nicht rechtlich bindend. Insbesondere stellen sie keine Eigenschaftszusicherung dar, die Ansprüche gegen uns oder Ihren Fachhändler begründen.


Mit freundlichen Grüßen

Ihr Panasonic Kundenservice Team
Atom11
Stammgast
#17 erstellt: 23. Dez 2018, 19:18
Für unser EPG-Problem hat ein Reset aber keinerlei Besserung gebracht...
Trotzdem Danke für deine Mühe Panasonic zu kontaktieren und die Antwort weiterzugeben:
ClassicFan
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 24. Dez 2018, 00:09
Wahrscheinlich eine Standard-Antwort auf Probleme, die bei alten Geräten auftreten.
mannixon
Neuling
#19 erstellt: 29. Dez 2018, 00:07
Hallo,
auch ich habe sei dem 16.12.2018 das EPG-Problem bei einem
DMR-80EX. Alle bisherigen Maßnahmen - vom Stromnetz nehmen
(1 Tag), Reset durchführen, neuer Sendersuchlauf durchführen, EPG manuell
laden (Bricht immer mit Fehler ab), haben nichts gebracht.
Ich erinnere mich, daß letztes Jahr das EPG auch einige Tage nicht funktioniert hat, ist dann aber wieder bis jetzt ohne Probleme gelaufen.
Ende 2011 war es auch abgeschaltet weil der Anbieter gewechselt
wurde. Dazu wurde ein Update für den DMR-EX80 eingepielt/bereitgestellt
(Version 1.15). Seitdem lief das EPG bis auf die Unterbrechung 2017
bis jetzt.
Die Informationen von Panasonic waren bisher recht bescheiden.
Außer einer allgemeinen Mail und den Hinweis auf ein Servicecenter
war nicht viel zu erfahren.
Werde mich morgen oder nächste Woche mit dem zuständigen
Servicecenter in Verbindung setzen.
ClassicFan
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 29. Dez 2018, 01:00
Das ist schon blöd. Also bei mir funktioniert es jetzt.
Atom11
Stammgast
#21 erstellt: 02. Jan 2019, 20:12
EPG manuell laden (Bricht immer mit Fehler ab):
das deutet auf einen Fehler im Gerät hin, Das Problem mit dem EPG vor Weihnachten hat keinen Fehler angezeigt, die Daten waren "einfach" nicht da!


[Beitrag von Atom11 am 02. Jan 2019, 20:12 bearbeitet]
mannixon
Neuling
#22 erstellt: 03. Jan 2019, 14:17
Habe heute mit dem zuständigen Sericecenter gesprochen.
Über Änderungen beim EPG ist offiziell nichts bekannt,
jedoch können Änderungen im Datenstrom vorgenommen worden sein.
Neuere Geräte werden mit neuen Updates versorgt, bei 'älteren' Geräten wird 'nichts mehr gemacht'.
Werde mich vermutlich mit der Unzulänglichkeit arrangieren müssen -
manuelle Timerprogramierung geht ja immer noch, zumal ja viele
Sender bisher eh nicht im EPG vorhanden waren.
Kann mich über den DMR-80Ex ansonsten nicht beklagen, ist jetzt elf Jahre alt und hat immer funktioniert.
ClassicFan
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 03. Jan 2019, 14:30
Also eigentlich sind doch alle Sender drin, nur nicht über den direct Navigator.
_Mogli
Neuling
#24 erstellt: 15. Mai 2019, 13:03
Hallo,
ich habe einen Panasonic DMREX71S bei dem seit ein paar Tagen keine Guide Daten mehr geladen werden. Der TV-Empfang ist gut. Bei mir war die Antenne etwas verstellt und somit die Signalqualität nur noch mittelmässig gewesen. Ich habe die Satellitenschüssel besser ausgerichtet und seit dem lädt das Gerät zum Glück wieder alle Guide-Daten.
Lieber Gruß
Teoha
Inventar
#25 erstellt: 18. Mrz 2020, 20:27
War es denn bei euch so, das auch im laufenden Betrieb keine Senderinfos da waren ?. Bei mir sind beim drücken der Infotaste die Sendungsinfos komplett da. Nur bei der Grünen Guidetaste ist auf einmal alles leer.
Manuelles Guide laden läuft ohne Fehlermeldung durch, er bestätigt sogar, das die neuen Daten erfolgreich geladen wurden, es ist aber trotzdem nix drin.

Noch jemand eine Idee ? (Außer Museum)


[Beitrag von Teoha am 18. Mrz 2020, 20:45 bearbeitet]
ClassicFan
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 18. Mrz 2020, 21:02
Wie das damals genau war, weiß ich nicht mehr, aktuell kann ich sagen, dass alles perfekt funktioniert.
Atom11
Stammgast
#27 erstellt: 19. Mrz 2020, 22:45
Hab auch noch einen im Betrieb, für heute morgen konnte ich noch eine Programmierung anlegen, erst bei der Durchsicht viel mir dieses "keine EPG-Daten" Problem auf. Scheinen im Gegensatz zu Weihnachten 2018 plötzlich verschwunden zu sein, damals wurden sie ca. 10 Tage lang nicht aktualisiert. Nach 9 Tagen war das Problem wieder verschwunden. Panasonic hatte auch damals von nichts gewusst. Also einfach mal abwarten.
Teoha
Inventar
#28 erstellt: 19. Mrz 2020, 22:54
Was mich besorgt ist, das im laufenden Programm mit der i Taste Sendungsinfos erscheinen, wenn auch nur für die aktuelle und folgende Sendung. Und das ein Guidesuchlauf immer als erfolgreich gemeldet wird. Aber gut, das es bei dir auch so ist, wenn ich das richtig verstehe ?

Naja, außer warten kann man wohl nix tun.


[Beitrag von Teoha am 19. Mrz 2020, 22:54 bearbeitet]
Atom11
Stammgast
#29 erstellt: 20. Mrz 2020, 00:07
Genau das gleiche Verhalten hatten wir (die EX80-User) im Dezember 2018 auch.
Teoha
Inventar
#30 erstellt: 20. Mrz 2020, 00:08
Wieso Ex ? Du schreibst doch vorher, das du einen in Betrieb hast,
Atom11
Stammgast
#31 erstellt: 20. Mrz 2020, 10:51
Problem besteht weiterhin! (20.03.2020 8:45 MEZ) - gibt es vielleicht einen Zusammenhang mit Corona???
ClassicFan
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 21. Mrz 2020, 00:01
Ist bei mir jetzt auch so.
Teoha
Inventar
#33 erstellt: 21. Mrz 2020, 00:56
Hab mal auf Facebook mit Link zum Thread hier nachgefragt.......
Atom11
Stammgast
#34 erstellt: 21. Mrz 2020, 15:04
Heute Nacht hat mein DMREX80 ohne mein Zutun die Zeit/Datumeinstellung vergessen und fehlende EPG Daten gemeldet. Leider hat nach Neueinstellung auf Automatisch der manuelle EPG wie bisher keinen Erfolg gebracht.
ClassicFan
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 21. Mrz 2020, 15:08
Die basteln da wohl grad dran rum.
eumel66
Neuling
#36 erstellt: 21. Mrz 2020, 22:21
Hängt es vielleicht mit dem Schaltjahr zusammen?
Atom11
Stammgast
#37 erstellt: 21. Mrz 2020, 22:37
Könnte sein, seit einigen Wochen fiel manchmal meine morgendliche EPG Aktualisierung aus, also ungefähr der 29.02.. Allerdings waren seit Inbetriebnahme meines DMREX80 ca. 2008 einige Schaltjahre dabei.
Ich hab jetzt manuell eine Programmierung für morgen 20:14, Pro 7 eingegeben, mal sehen ob diese klappt.


[Beitrag von Atom11 am 21. Mrz 2020, 22:38 bearbeitet]
ClassicFan
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 21. Mrz 2020, 23:08
Manuell klappt.
Teoha
Inventar
#39 erstellt: 23. Mrz 2020, 14:12
Antwort von Panasonic auf Facebook: Bitte wenden Sie sich per Mail an:

panasonic.kundenservice@eu.panasonic.com

Werde ich jetzt machen......Ihr bitte auch !
Atom11
Stammgast
#40 erstellt: 23. Mrz 2020, 17:12
Ich auch.
ClassicFan
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 23. Mrz 2020, 17:53
#38 sollte heißen - klappt nicht!
Teoha
Inventar
#42 erstellt: 24. Mrz 2020, 00:24
?
Manuell eingetippte Programmierungen klappen bei mir.
ClassicFan
Ist häufiger hier
#43 erstellt: 24. Mrz 2020, 01:17
Ja doch stimmt, geht, war mein Fehler.
Atom11
Stammgast
#44 erstellt: 24. Mrz 2020, 13:37
Ja, geht alles bis auf das Anzeigen des EPG. Ich hol mir die Infos von meinem Panasonic-TV (dieser geht nur 5-7 Tage in die Zukunft und auch nicht für alle Sender) und programmiere damit den EX80 - zuletzt Mandalorien auf Pro7.
Teoha
Inventar
#45 erstellt: 24. Mrz 2020, 15:31
So, Antwort von Panasonic ist da, und der Tipp funktioniert. Auf „Andere“ stellen, ok drücken und warten. Wenn man dann nach eineiiger Zeit in den Guide geht, kann man sehen, wie der sich wieder füllt.
Habe jetzt noch nachgefragt, ob man Dana danach wieder auf Astra 19.2 wechseln soll.
94CDD86E-7206-44A3-9AA8-909B2C8B2B1A
ClassicFan
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 24. Mrz 2020, 17:43
vielen Dank für Ihre E-Mail.
Bezug nehmend auf Ihre Anfrage teilen wir Ihnen mit, dass weil der Premium Guide für dieses Gerät leider nicht mehr zur Verfügung steht, kann dieser Rekorder nur noch mit einer manuellen Programmierung verwendet werden.
Wir hoffen, dass Ihnen die oben genannten Informationen weiterhelfen konnten.
ClassicFan
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 24. Mrz 2020, 17:54
TV Guide, TV Guide Typ, Andere
steht bei mir nicht.

https://up.picr.de/38132802lc.jpg
Atom11
Stammgast
#48 erstellt: 24. Mrz 2020, 18:15
Hallo ClassicFan,
bei unserem DMREX80 gibt es in der Tat diese Funktion nicht.
Aber immerhin können wir Aufgrund Deiner erhaltenen Information "Premium Guide steht leider nicht mehr zur Verfügung" das Problem zu den Akten legen. Danke für die Info!
ClassicFan
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 24. Mrz 2020, 18:24
Ja, sehr ärgerlich.
ClassicFan
Ist häufiger hier
#50 erstellt: 24. Mrz 2020, 18:26
@teoha Was genau für ein Gerät hast Du?
Teoha
Inventar
#51 erstellt: 24. Mrz 2020, 18:30
EX-81 S
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
DMR EX80s
eugneu am 07.04.2008  –  Letzte Antwort am 08.04.2008  –  2 Beiträge
Panasonic DMR-EX80S DVD-Recorder-Problem mit EPG
ClassicFan am 18.01.2011  –  Letzte Antwort am 04.06.2014  –  8 Beiträge
suche Nachfolgegerät zu DMR-EX80S
Matarese am 24.03.2020  –  Letzte Antwort am 28.03.2020  –  21 Beiträge
Panasonic DMR-EX80S: Aufnahmemodus einstellen ?
Smerinthus am 31.12.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  5 Beiträge
Panasonic DMR-EH585 oder DMR-EX80S?
bobthebuilder am 14.05.2008  –  Letzte Antwort am 15.05.2008  –  4 Beiträge
Panasonic DIGA DMR-EX80S
matte445 am 26.09.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2007  –  14 Beiträge
Soundprobleme: Panasonic DMR-EX80S
Hankytonk am 05.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  4 Beiträge
Panasonic DVD Recorder DMR-EX80S Keine Wiedergabe im TV-Modus
KatrinbrauchtHilfe am 01.11.2013  –  Letzte Antwort am 01.11.2013  –  4 Beiträge
EPG-Problem DMR-EX71S
entec am 25.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  5 Beiträge
Panasonic DMR-EX80S oder DMR-EH585?
Neobuddha am 07.08.2008  –  Letzte Antwort am 09.08.2008  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.703 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedTourizt
  • Gesamtzahl an Themen1.467.321
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.903.090

Hersteller in diesem Thread Widget schließen