DVD/HDD-Rekorder als TV-Ersatz?

+A -A
Autor
Beitrag
Eidolon77
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Nov 2004, 20:19
Hi allerseits,

bin gerade dabei, meinen alten 16:9-CRT wegzuschließen und ein Heimkino mit Beamer zu basteln.

Einer der Gründe dafür ist mein "TV-Verhalten": Ich schaue nur recht selten fern, meist schaue ich mir Filme an oder zocke was auf der XBox.

Entscheidung ist schon für den Beamer gefallen (Panasonic PT-AE 700) plus ordentliche 16:9 200x113cm Leiwand.

Aaaber auf TV will ich natürlich doch nicht ganz verzichten, auch brauche ich einen ordentlichen DVD-Player, der progressive mode unterstützt und somit auch sinnvoll für den Beamer ist... Mein Job erfordert viel Reisen, sodaß ich also sowieso viele Sendungen verpasse, die ich eigentlich gerne geschaut hätte. Daher meine Idee, mir nen DVD/HDD-Rekorder zu holen.

Jetzt stellt sich mir die Frage 1):

Kann ich einen der aktuellen DVD/HDD-Rekorder Kombigeräte eigentlich als "Fernseher-Ersatz" verwenden? D.h. ich nehme ein Programm im Hintergrund auf, kann aber gleichzeitig über den Beamer ein anderes Programm anschauen.

Oder habt ihr andere Vorschläge, wie ich mein "Dilemma" lösen könnte?

Frage 2)
Ach und noch was, habe gelesen, daß die meisten DVD/HDD-Rekorder Geräte in der DVD Player Funktion nicht region free geschaltet werden können.
Stimmt das? Gibt es löbliche Ausnahmen?
Da ich kreuz und quer in der Welt herumreise, ist meine DVD-Sammlung ein munterer Code-Mix... Das muß ein Player natürlich verkraften. Oder es wird halt bis Abhilfe da ist erstmal weiter über die XBox geschaut...


Gruß,
Christian.


[Beitrag von Eidolon77 am 01. Nov 2004, 21:09 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic DMR EH-595 Balken trotz 16:9 TV
Johannes257 am 20.11.2009  –  Letzte Antwort am 21.11.2009  –  3 Beiträge
DVD Rekorder an Beamer, ist dann TV über den Beamer möglich?
Alexx85 am 26.01.2009  –  Letzte Antwort am 27.01.2009  –  6 Beiträge
DVD Rekorder mit Zoom Funktion für LCD TV 16:9 ohne Zoomfunktion
MacX2005 am 19.12.2005  –  Letzte Antwort am 21.12.2005  –  4 Beiträge
Panasonic DMR-EX93C - Kopieren auf DVD in 16:9
dergerhard am 19.09.2011  –  Letzte Antwort am 16.10.2011  –  5 Beiträge
Panasonic EH 60 und Überspielen von 16:9 Filmen auf DVD
rene99 am 16.09.2005  –  Letzte Antwort am 16.09.2005  –  2 Beiträge
Kaufberatung : DVD-Rekorder oder Receiver mit HDD
brian77 am 03.09.2008  –  Letzte Antwort am 03.09.2008  –  4 Beiträge
Problem. mit 16:9 bei 1080i
Toku66 am 21.01.2008  –  Letzte Antwort am 22.01.2008  –  10 Beiträge
16:9-Aufnahmen mit SONY RDR-HX900
maddib am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.05.2005  –  8 Beiträge
Suche DVD-HDD-Recorder mit 16:9-Aufnahmemöglichkeit auch auf DVD
m05er am 21.04.2006  –  Letzte Antwort am 27.04.2006  –  13 Beiträge
Was für ein Gewinn durch 16:9-Aufnahmen ?
Andy.K am 16.01.2007  –  Letzte Antwort am 26.01.2007  –  58 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder836.827 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedwoliver2301
  • Gesamtzahl an Themen1.394.061
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.540.524

Top Hersteller in BD-/DVD-/Video-/Harddisk-Recorder Widget schließen