JVC DR-MX1 - wer braucht sowas?

+A -A
Autor
Beitrag
sandkrebs
Neuling
#1 erstellt: 01. Dez 2004, 01:22
Ich war auf der Suche nach einem Festplattenrekorder mit VHS-Laufwerk, weil mein alter VHS-Rekorder Verschleißerscheinungen zeigt. Das einzige vielversprechende Gerät wäre der JVC DR-MX1, aber wer braucht schon einen Doppeltuner?
Was haltet ihr vom Kauf eines Panasonic-E95 und dazu den billigsten VHS-Rekorder im Versand zum Überspielen der alten Aufnahmen.
Don_Bertina
Stammgast
#2 erstellt: 01. Dez 2004, 20:21
Der reine Festplatterecorder ( ohne DVD Recorder ) und der VHS Videorecorder ist out.
Genauso der VHS Videorecorder mit DVD Recorder. ( Kombination )
Dies wird bald alles vom Markt verschwinden.

Wenn dann kaufe dir einen DVD Recorder mit Festplatte !!!

DMR E85HEG-S

oder

DMR E95HEG-S

Der 95er hat eine doppelt so große Festplatte als der 85er ( 160 GB ) und einen DV Anschluss den der 85er nicht hat.
Der DV Anschluss wird verwendet um von einen Digitalen Camcorder verlustfrei zu überspielen.
Ich habe den 85er und der reicht völlig.


Der VHS Videorecorder für 60 Euro im Handel reicht dicke zum Überspielen, braucht du Long Play so sind an die 100 Euro fällig.

Wenn du ihn aber nur für einmaliges Überspielen brauchst würde ich mir eh einen von Bekannten leihen als einen extra zu Kaufen. Das währe Quatsch.
Bei E Bay gibt es die für 10 Euro, werden ohne ende nachgeschmissen. Dies währe auch eine Alternative.
evw
Inventar
#3 erstellt: 02. Dez 2004, 00:36
Wenn die Überspielungen von alten VHS-Aufnahmen wirklich gut werden sollen, würde ich versuchen, mir gebraucht einen der superguten S-VHS-Recorder von JVC oder Panasonic mit digitaler Rauschunterdrückung und TBC (Time Base Corrector) zu besorgen. Ich war ganz verblüfft, was aus den alten Aufnahmen noch rauszuholen ist...
ayreon
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Dez 2004, 16:37
Wie heissen denn so Modelle genau von JVC etc?
Holliwutt
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Dez 2004, 17:36
JVC-HR S 9600 z.B. ein TOP-Gerät, habe ich selber und werde in trotz DVD-Recorder nicht abschaffen !

Gruß Holliwutt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fernbedienung JVC DR-MX1
JWerner153 am 26.11.2017  –  Letzte Antwort am 28.11.2017  –  2 Beiträge
Sony HX1000 vs. JVC DR-MX1 ?
Sylver am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 05.02.2005  –  3 Beiträge
JVC DR-MV1S
N.Snake am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  4 Beiträge
JVC DR-MH 30
Josi2_de am 11.01.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  3 Beiträge
Installationsprobleme JVC DR/M10
wernmic am 18.11.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  5 Beiträge
JVC DR-MH 20S
khalil am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  2 Beiträge
JVC DR-M10S Hilfeeeeee
madunus am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  3 Beiträge
JVC DR-10S Audioprobleme
Gust am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  2 Beiträge
JVC DR-MH20 Firmware
Rgoldali am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  9 Beiträge
JVC DR-M10S Firmeware?
Paul37 am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.505 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedToevoluka
  • Gesamtzahl an Themen1.420.471
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.045.406

Hersteller in diesem Thread Widget schließen