Klangunterschied Sennheiser PX100 zu PX200II

+A -A
Autor
Beitrag
DJ-Spacelab
Inventar
#1 erstellt: 24. Apr 2012, 19:30
Hallo!

Ich habe noch einen alten Sennheiser PX100 (erste Auflage) im Einsatz. Dieser gefällt mir klanglich bei meinen Hörgewohnheiten sehr gut. Allerdings löst er sich nach etlichen Jahren im Dauereinsatz langsam in Wohlgefallen auf. Jetzt liebäugle ich mit dem PX200II. Wie klingt denn der 200er anders als der 100er?
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 24. Apr 2012, 20:15
Der Nachfolger des PX100 ist - o Wunder - der PX100 II. Der kann immer noch etwas anders klingen als dein alter (ab und zu wurde mal was verändert), aber der 200er ist als geschlossener Hörer gleich eine ganz andere Baustelle und als Alternative für Anwendungen gedacht, bei denen Isolation erforderlich ist. Der PX200 II ist dabei offenbar nicht mehr so mittenlastig wie der alte PX200, aber wenn du keinen geschlossenen brauchst, bleibst du besser beim 100er.
DJ-Spacelab
Inventar
#3 erstellt: 24. Apr 2012, 20:54
Einen geschlossenen Kopfhörer benötige ich nicht so unbedingt. Ich bin bis jetzt mit dem alten PX100 sehr gut klar gekommen. Was mich an diesem allerdings extrem stört ist die sehr niedrige Belastbarkeit. Mein Smartphone treibt den Kopfhörer schon zur absoluten Verzweiflung. Und ich benutze keinen EQ oder sonstige Verschlimmbesserer!

Für das was ich unterwegs höre (in erster Linie elektronische Musik) kann der Sound ruhig einen kräftigen Bass- und Höhenbereich haben. Der PX100 hat es dabei sogar geschafft das ich den ganzen Nachmittag ein Hörbuch lauschen konnte ohne das der Sound irgendwann genervt hat. Dieses Problem habe ich oft bei In-Ears. Ich hab hier noch welche von Klippsch herumliegen und die nerven mit ihren total übertriebenen Höhen vor allem bei weiblichen Vorleserinnen extrem. Der PX100 konnte alles zu meiner vollsten Zufriedenheit abdecken. Allerdings habe ich gehört das der PX200 im Bassbereich noch etwas kraftvoller zupacken kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sennheiser PX100 - zischende Höhen?
OriginalBuckRogers am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  19 Beiträge
Klangvergleich: Sennheiser PX100 vs. 200
glubsch am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.02.2006  –  5 Beiträge
Sennheiser px100 oder 200 für Mp3-Player
tennisstarmatthis am 05.11.2006  –  Letzte Antwort am 07.11.2006  –  18 Beiträge
px100 retten
elektrosteve am 31.10.2009  –  Letzte Antwort am 09.11.2009  –  7 Beiträge
AKG K 530 vs. Sennheiser PX100 = geringer Unterschied
asdqwe am 06.07.2009  –  Letzte Antwort am 08.07.2009  –  17 Beiträge
PX100 oder PortaPro?
APC|Florian am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 17.12.2004  –  8 Beiträge
Kopfhörer iPod: Sennheiser PX100 oder Koss Porta Pro ?
josy am 14.10.2006  –  Letzte Antwort am 10.11.2006  –  52 Beiträge
Ab in Urlaub.mit ?AKG K518? oder ?Sennheiser PX100?
Taraxacum am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 01.09.2007  –  19 Beiträge
PX100 und 200 mit behind Neck Bauweise?
xxlMusikfreak am 09.09.2005  –  Letzte Antwort am 09.09.2005  –  3 Beiträge
Sennheiser OMX 52
Aymara am 19.07.2006  –  Letzte Antwort am 03.09.2006  –  52 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.230 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedKA-990SD
  • Gesamtzahl an Themen1.510.493
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.735.586

Hersteller in diesem Thread Widget schließen