Noise Cancelling bei Hifi Kopfhörern?

+A -A
Autor
Beitrag
andi@71
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 02. Aug 2014, 20:34
Hallo

Hab heute grade meine erste Erfahrung mit Noise Cancelling gemacht.
Allerdings eher zufällig,da ich den Hörer eigentlich nur fürs Smartphone gekauft habe,also nicht um zu fliegen oder Bahn zu fahren.

Ich kann nur sagen ich finds toll,und stells auch beim ganz normalen Hören an.
Es hebt praktisch die Dämpfung eines leichten ohrumschließenden Kopfhörers in etwa auf das Niveau meines DT 770,ohne daß der Hörer dessen träge Masse und relative Klobigheit haben müsste,
und ermöglicht es einem mit der Lautstärke relativ weit heruntergehen zu können ohne durch Geräusche von außen gestört zu werden,erschafft also quasi so eine Art schalltoten Bereich um einen herum.

Geniale Erfindung.

Gibts das auch in richtigen Hifiteilen so ab 250 Ohm aufwärts oder beschränkt sich diese Funktion auf die Mobilklasse.
-MCS-
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 02. Aug 2014, 21:30
Aktives Noise Cancelling ist (logischerweise) hauptsächlich für die mobile Verwendung konzipiert,
bei sich zu Hause im Auditorium ist es in der Regel schließlich ruhig, welchen Sinn hätte aktives
Noise Cancelling denn da?
Bei tendenziell lauter Umgebung zu Hause greift man dann eben zu einem geschlossenen Kopfhörer,
welcher passiv gut isoliert.
andi@71
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 02. Aug 2014, 21:59
Mit Active Noise Cancelling ließe sich z.B.die prinzipiell bessere Räumlichkeit offener Systeme mit der hohen Dämpfung geschlossenener Kopfhörer kombinieren.
Oder umgekehrt ließen sich Hörer mit hoher Dämpfung aber trotzdem geringem Gewicht und geringer Masse realisieren.

Hab den Hörer jetzt ungefähr seit drei Stunden ununterbrochen auf und er stört immer noch nicht,weil er so leicht ist.
Einen geschlossenen großen Beyer hätte ich schon einige Male absetzten müssen.
andi@71
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 02. Aug 2014, 22:22
Man könnte z.B.auch einen Gehörschutz mit ANC hestellen,der dann eben nicht so groß und klobig und unbequem sein müßte,daß man ihn doch meistens nicht verwendet obwohl man sollte (Ohropax sind auch keine Dauerlösung).
Für Leute die wie ich oft in lauten Umgebungen unterwegs sind.
Tob8i
Inventar
#5 erstellt: 02. Aug 2014, 22:52
NC hat aber auch einige Nachteile, z.B. das systembedingte Grundrauschen und der benötigte Strom. NC ist einfach eine Form von Signalverarbeitung, bei der normalerweise eine Schätzung des zukünftigen Störsignals gemacht werden muss. Für gleichbleibende Geräusche geht das ganz gut, aber bei schnell veränderlichen Geräuschen wird die Schätzung ungenauer. Dabei entsteht dann ein Grundrauschen. Das empfindet auch nicht gerade jeder dann als angenehmen Ersatz für die ausgeblendeten Geräusche.

Außerdem ist man bei NC immer von Strom abhängig. Manche NC Kopfhörer funktionieren nicht mal passiv, so dass man immer aufpassen muss, dass der Kopfhörer nicht gerade leer ist.

Also gerade als Gehörschutz sehe ich so ein aktives System als ziemlich unnütz. Natürlich sind Oropax nicht gerade gut und dämpfen hochgradig nichtlinear. Da ist aber auch jeder selbst schuld, wenn er Oropax z.B. bei Konzerten einsetzt. Es gibt für unter 10 bis etwa 20 Euro schon eine sehr große Auswahl an gutem, relativ linearen Gehörschutz, den man immer wieder benutzen kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Active noise cancelling?
nickonomus am 02.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  16 Beiträge
Geräuschunterdrückende Kopfhörer (noise cancelling)
Howie206 am 23.04.2007  –  Letzte Antwort am 25.04.2007  –  29 Beiträge
Noise Cancelling Modul
Xtrem am 06.02.2008  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  2 Beiträge
Noise Cancelling Modul
judgemen am 08.02.2014  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  4 Beiträge
Wozu Noise-Cancelling?
newbie123456 am 14.01.2017  –  Letzte Antwort am 14.01.2017  –  5 Beiträge
Noise Cancelling-Kopfhörer am TV
phobe am 28.12.2019  –  Letzte Antwort am 31.12.2019  –  2 Beiträge
Bose Noise Cancelling Headphones 700
MarsianC# am 31.05.2019  –  Letzte Antwort am 28.11.2019  –  5 Beiträge
Creative Aurvarna live Umbau Passive Noise cancelling
SweeterSpot am 22.11.2014  –  Letzte Antwort am 15.12.2015  –  11 Beiträge
Noise Cancelling Adapter für existierende KHs
Smaug am 31.03.2016  –  Letzte Antwort am 01.04.2016  –  6 Beiträge
Traum vom Noise Cancelling Bluetooth Kopfhörer geht endlich in Erfüllung?
galinho am 03.06.2014  –  Letzte Antwort am 04.06.2014  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.391 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedPeter.Mauritius
  • Gesamtzahl an Themen1.510.843
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.742.750

Hersteller in diesem Thread Widget schließen