Entscheidungshilfe

+A -A
Autor
Beitrag
Fly_
Neuling
#1 erstellt: 21. Dez 2005, 18:22
Ich bin schon kurz vor dem Verzweifeln!
Suche schon seit ein halben ewigkeit nach DEN passenden Kopfhörern, alleine gestern habe ich in diesem Forum über 3 Stunden lang Threads durchgeackert!
Das Problem ist dass ich noch nicht mal weiß welche Art von KH ich will.
Sie sind für meinen MP3 Player, nachdem meine Sennheiser MX 500 ihren Geist aufgegeben haben.
Zuerst wollte ich mir schlichtweg nochmal die selben kaufen doch dann bemerkte ich den Unterschied zu einem richitgen Ohrumschließenden KH, und dass obwohl es eigenltich nur ganz billige vom Libro waren.
Sind Earbuds überhaupt in der lage einen annähernd gleich guten Sound zu Produzieren wie deren großen Verwandten?
Ich laufe mit denen nämlich den halben tag in der Schule rum und da sind die großen Dinger denkbar unpraktisch.
Zuerst sagten mir die Sennheiser PMX 200 vor allem aufgrund des Desings zu aber anscheinend haben sie Klangliche defizite.
Preislich sollten es nicht über 100 ? sein aber wenn der nächste meilenstein bei z.B 130 liegt ist es auch kein großes Problem. Ich höre Primär HipHop und Alternativ (ja solche Kombinationen gibt es auch). Hätte dehalb gerne ein möglichst reines Klangbild ohne dass die Bässe zu kurz kommen. Bezüglich offen/geschlossen bin ich mir auch nicht sicher, eher geshclossen aber gibt es dabei nicht Nachteile wie z.B. schwitzende Ohren?
Danke im voraus
m00hk00h
Inventar
#2 erstellt: 21. Dez 2005, 19:36
Also wenn du 3 Stunden lang Threads gelesen hast, kennst du unsere Empfehlungen ja. Hier werden auch keine weiteren Alternativen aufgeführt werden, fürchte ich.

m00h
Fly_
Neuling
#3 erstellt: 22. Dez 2005, 17:40
Kann wenigstens irgendjemand etwas zu den PMX 200 sagen?
Vor allem dass die PMX 100 besser sein sollen kann ich nicht ganz glauben.
m00hk00h
Inventar
#4 erstellt: 22. Dez 2005, 23:15

Fly_ schrieb:
Kann wenigstens irgendjemand etwas zu den PMX 200 sagen?
Vor allem dass die PMX 100 besser sein sollen kann ich nicht ganz glauben.


Glaubs lieber!

m00h

PS: die heißen PX
machiavelli193
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 23. Dez 2005, 15:46
Ne, die heißen "PMX".

Guckst Du hier:
http://www.sennheise..._streetwear_pxseries

Grundsätzlich gilt natürlich:
Erst im Forum googlen (ja, man kann auch nur auf Hifi-Forum.de googlen). Dann Thread eröffnen.

Die neuere PMX Serie ist hier aber meines Wissens noch so gut wie nicht besprochen worden.

Wenn Du was bewährtes und günstiges willst, greif zum Koss KSC 75 oder Porta Pro. Dein Anspruch sollte sich auch danach welchen Player du hast.

Earbuds: Creative EP 630 (siehe eigener Thread)

Gruß
mac
machiavelli193
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 23. Dez 2005, 15:53
Meine Empfehlung am Rande und sicherlich klanglich ein Aufstieg:

http://www.headphone...hp?datafeed=shopping

... und danach unbedingt hier berichten wie sie sind.

PS: Das sind Dollar, keine Euro!
m00hk00h
Inventar
#7 erstellt: 23. Dez 2005, 23:22

machiavelli193 schrieb:
Ne, die heißen "PMX".

Guckst Du hier:
http://www.sennheise..._streetwear_pxseries




Geschützter Hinweis (zum Lesen markieren):

ICH NEHME ALLES ZURÜCK UND BEHAUPTE DAS GEGENTEIL!!!

(<- weil ja bald Weihanchten ist...)

Meine Theorie:
Das sind die PX100 und PX200 als neue Modellreihe, mit gleichen Treibern. Die Leistungsdaten stimmen überein und Sennheiser sagt "Nachfolger".
Bin mir ziemlich sicher, dass der Sound der selbe ist!
(Wie immer ohne Gewähr! )

m00h

PS: Diese Uralt-Forensoftware bringt mich noch um...
jmi
Neuling
#8 erstellt: 13. Jan 2006, 15:20

Fly_ schrieb:

Zuerst sagten mir die Sennheiser PMX 200 vor allem aufgrund des Desings zu aber anscheinend haben sie Klangliche defizite.



Ich hab den PMX 200 grade neu. Das Teil ist klanglich mit das beste, was ich je an Kopfhörern gehört habe. Meinen AKG 141 hägt er jedenfalls ab, das Klangbild ist differenzierter und der Bass tiefer und detaillierter.
Der Koss The Plug klingt dagegen dumpf wie mit Kopfkissen dazwischen und hochflorigem Bassteppich, der alles zukleistert.

Der PMX 200 ist klasse.

Servus,
Jochen
Juuro
Neuling
#9 erstellt: 21. Jan 2006, 03:42
Ich habe den PMX 200 jetzt seit vorgestern. Mein erstes Gefühl beim Hören war pure Enttäuschung. Allerdings war das an meinem iPod nano. Nach ner Weile hab ich bemerkt das ich eher vom nano als von den Sennheisern enttäuscht sien sollte!

Nuja, dann hab ich die PMX 200 heute an einem Creative MuVo NX getestet. Seltsamerweise fand ich den Klang fast besser als am nano!
Heute abend hab ich sie dann noch in den Sony Verstärker meines Kumpels gesteckt. Da war dann wieder dieses Enttäuschungsgefühl da... Sie schaffen mir zu wenig Bass und die Höhen klirren gerne, finde ich. Ich werde sie nun wohl wieder zurückschicken und wieder auf In-Ears umsteigen. Evtl. auf die Creative EP 630, die mir hier an anderer Stelle empfohlen wurden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschied Sennheiser MX 500 / MX 550
Faulgurke am 07.06.2005  –  Letzte Antwort am 15.06.2005  –  10 Beiträge
Sennheiser MX 500 Ohrhörer
klem am 12.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  8 Beiträge
KH für mp3-Player/Handy
sunshine_d am 10.01.2008  –  Letzte Antwort am 12.01.2008  –  2 Beiträge
KH für MP3 und CDP?
MacFrank am 17.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  21 Beiträge
Entscheidungshilfe: Home DJ KH
toerbi am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 15.05.2007  –  8 Beiträge
KH für heimatlose/allrounder/mp3
Cjay9 am 09.03.2008  –  Letzte Antwort am 10.03.2008  –  10 Beiträge
Bin ratlos - welche KH (stöpsel)?
MACxi am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 04.05.2006  –  9 Beiträge
Sennheiser MX-550
andi85wg am 18.03.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2005  –  2 Beiträge
Frage zu Sennheiser KH
Jendevi am 29.10.2004  –  Letzte Antwort am 30.10.2004  –  5 Beiträge
Sennheiser KH der 90er
uniomystica am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 30.11.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2005
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.599 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedTecknix
  • Gesamtzahl an Themen1.463.559
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.833.306

Hersteller in diesem Thread Widget schließen