Plattenspieler nur mit Kopfhörern benutzen

+A -A
Autor
Beitrag
-himan-
Neuling
#1 erstellt: 04. Mai 2015, 00:42
Guten Abend,

die meiste Musik höre ich über meine Shure SRH840 On-Ear Kopfhörer die ganz normal am MacBook angeschlossen sind. Bin damit auch bisher ganz zufrieden. Möchte mir nun gerne einen Dual DTJ 301 Plattenspieler zulegen. Wenn ich meine Kopfhörer direkt am Gerät anschließe, ist der Klang vergleichbar mit dem vom MacBook? Möchte die Platten gerne direkt vom Spieler hören. Würde ein Kopfhörervorverstärker, wie etwa der Meridian Explorer den Sound erheblich verbessern?

Hatte erst überlegt mir den Plattenspieler und einen normalen Vollverstärker zu kaufen, da ich aber in den nächsten Jahren nicht wirklich über Boxen Musik hören kann, macht dies denke ich wenig Sinn.

Vielen Dank für eure Antworten!
oka13
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 04. Mai 2015, 08:50
Hallo,

ich höre auch ausschließlich mit einem Kopfhörer und einem Plattenspieler. Mein Haupthörer ist übrigens auch ein Shure 840.
Du kannst den Kopfhörer nicht direkt an den Schallplattenspieler anschließen, da dieser keinen Kopfhörerausgang hat. Einen Vorverstärker scheint der Plattenspieler eingebaut zu haben, also benötigst du nur einen reinen Kopfhörerverstärker. Den gibt es von 50 bis 5000 Euro (und ich denke selbst da geht es noch teurer). Der Meridian ist da eher die falsche Wahl. Das ist ein DAC mit KHV und hat nur einen USB Anschluß. Hat dein Plattenspieler zwar auch, aber ich bezweifle, das das funktioniert.
Kauf dir einen vernünftigen Kopfhörerverstärker (vernünftig ist für mich so 100 bis 300 Euro). Der muss für deinen Shure gar nicht soo viel Leistung haben.

Viele Grüße

Oliver
-himan-
Neuling
#3 erstellt: 04. Mai 2015, 21:51
Darf ich fragen mit was für einem Plattenspieler und Kopfhörerverstärker du deine Musik hörst?
oka13
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Mai 2015, 09:39
Hallo,

ich benutze einen Thorens 146 und einen KHV Corda Jazz von Meier-Audio.


Thorens TD 146
Thorens TD 146
Thorens TD 146


[Beitrag von oka13 am 05. Mai 2015, 09:40 bearbeitet]
audiophilanthrop
Inventar
#5 erstellt: 05. Mai 2015, 17:49
Leider haben Kopfhörer die Eigenart, einem jedes bißchen Rumpeln und gegenphasige Verzerrungen aufs Butterbrot zu schmieren. Da braucht man schon ein ziemlich gutes Vinyl-Setup, um damit annähernd gücklich zu werden, würde ich meinen. Ob das der DTJ 301 USB packt? Laufruhig soll er ja sein, der Hanpin-Dreher, nur die Tonarmlager sind wie immer nicht so der Kracher (zaubern können die Chinesen halt auch nicht), und das System ist natürlich nur Einsteigerklasse und wäre ggf. wenigstens mit einer besseren Nadel aufzuwerten. Naja, ausprobieren.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Kopfhörern
commanderdante am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 29.04.2005  –  3 Beiträge
Kable von Kopfhörern verkürzen
Herbman am 31.12.2005  –  Letzte Antwort am 24.12.2008  –  11 Beiträge
in zukunft mit Kopfhörern?
SV650 am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  2 Beiträge
Problem mit Mp3 Kopfhörern
S.T.Johnson am 01.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.09.2007  –  11 Beiträge
Spass mit 7? Kopfhörern?
Chiwawa2005 am 23.05.2009  –  Letzte Antwort am 26.05.2009  –  52 Beiträge
probleme mit sennheiser kopfhörern!
niklas93 am 20.10.2009  –  Letzte Antwort am 21.10.2009  –  9 Beiträge
Probleme mit offenen Kopfhörern?
Gaga am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2007  –  47 Beiträge
Homecinema mit Kopfhörern
Mikel_J am 30.01.2009  –  Letzte Antwort am 01.02.2009  –  16 Beiträge
Mehrkanalton (Filme) mit Kopfhörern
FuManchu am 08.09.2011  –  Letzte Antwort am 10.09.2011  –  15 Beiträge
Erfahrungen mit gemoddeten Kopfhörern
astrolog am 02.01.2015  –  Letzte Antwort am 10.01.2015  –  119 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.636 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedZala
  • Gesamtzahl an Themen1.509.214
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.710.343

Hersteller in diesem Thread Widget schließen