MMCX Kabel locker/ geht ständig ab - Pioneer SE-CH9t

+A -A
Autor
Beitrag
Paw
Neuling
#1 erstellt: 27. Apr 2018, 14:05
Hallo zusammen!

Ich hab mir vor zwei Wochen InEar Kopfhörer von Pioneer gekauft. Es handelt sich um die SE-CH9t, die ein austauschbares MMCX Kabel haben. Da die Stecker direkt am Hörer beim Sport Kabelgeräusche gemacht haben, hab ich die Kabel abgelöst und die mitgelieferte Gummihülse drüber gezogen, so wie in der Bedienungsanleitung beschrieben. Dann hab ich die Kabel wieder ran gesteckt (links an links und rechts an rechts), sodass es „geklickt“ hat. Das Ablösen war eine Odysee, da die Stecker echt richtig fest dran waren. Jetzt allerdings lösen sich die Stecker bei jeder Gelegenheit ab. Ich hab echt Sorge dass ich irgendwann einen Ohrhöhrer verliere. Da mir der Sound sehr gut gefällt möchte ich sie aber ehrlich gesagt auch nicht zurück schicken :-(

Kann mir jemand helfen? Was kann ich tun damit die Stecker halten? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Ich bin mir ziemlich sicher dass ich beim ablösen des Kabels vom Ohrhörer keinen Fehler gemacht hab. Hab mir sogar Videoanleitungen auf YouTube dazu angesehen bevor ich mich getraut hab die Kabel abzulösen ;-)

Ich freue mich auf eure Antworten! Danke schonmal!
Liebe Grüße,
Paw
123sheep
Stammgast
#2 erstellt: 27. Apr 2018, 14:15
Du kannst dir für 10 Euro ein Ersatzkabel kaufen
https://de.aliexpres...ire/32794136504.html

Das hatte ich selber für den Shure 846 und ist gut. Nur die Lieferzeit beträgt ca. 4 Wochen.

Wenn du sie auf Amazon bestellt hast, kannst du auch versuchen Ersatz zu bekommen. Die machen das in 90% der Fälle, auch wenn Eigenverschulden vorliegt.

Oder du versuchst das zu kleben mit Heißkleber. Aber dann würde ich sie nicht mehr zurück schicken.


[Beitrag von 123sheep am 27. Apr 2018, 14:16 bearbeitet]
Paw
Neuling
#3 erstellt: 28. Apr 2018, 13:14
Hallo 123sheep!

Danke für deine schnelle Antwort! Ich werd mal versuchen Sie umzutauschen. Hab bei Amazon bestellt aber der Verkäufer war nicht Amazon selbst sondern irgendein HiFi Shop oder so. Ich schau mal ob das trotzdem geht.

Wenn ich die kabelnenden fest klebe dann kann ich aber doch das Kabel gar nicht mehr ablösen oder? Wenn es doch mal kaputt geht dann will ich es noch tauschen können
123sheep
Stammgast
#4 erstellt: 28. Apr 2018, 13:26
Kannst du mal Fotos davon machen? Dann kann man das besser einschätzen.


[Beitrag von 123sheep am 28. Apr 2018, 13:26 bearbeitet]
Paw
Neuling
#5 erstellt: 01. Mai 2018, 20:28
55C4FF8D-2BF8-4897-B44D-3B79FAEE2C0A

428C73F6-07A8-4E6E-91CA-F497F6B5A523

Besser ging’s mit dem Handy leider nicht - passt das?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer SE-CH9T
housemeister1970 am 11.05.2017  –  Letzte Antwort am 23.05.2017  –  21 Beiträge
Kurzes MMCX-Kabel für BT-Adapter !
lilastich am 11.04.2018  –  Letzte Antwort am 12.04.2018  –  3 Beiträge
MMCX Kabel wechseln
Rico_Seifert am 15.02.2018  –  Letzte Antwort am 15.02.2018  –  5 Beiträge
Suche MMCX - 3.5mm Klinken Kabel
tuxianer am 14.08.2016  –  Letzte Antwort am 09.09.2016  –  8 Beiträge
Pioneer SE-A1000?
cobase am 28.04.2006  –  Letzte Antwort am 24.09.2006  –  7 Beiträge
SE-DIR800C von Pioneer
MusikGurke am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.12.2006  –  12 Beiträge
Pioneer Kopfhörer SE-2
twilightgarden am 13.01.2008  –  Letzte Antwort am 13.01.2008  –  6 Beiträge
Pioneer SE-L40
Til1967 am 03.05.2007  –  Letzte Antwort am 05.02.2016  –  11 Beiträge
Pioneer SE-MS7BT
DosSantos am 04.01.2017  –  Letzte Antwort am 10.09.2017  –  2 Beiträge
MMCX Connector Austausch Custom Kable (Shure Se846)
aavelyn am 27.11.2015  –  Letzte Antwort am 01.12.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.818 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedJannik's_Röhrentechnik
  • Gesamtzahl an Themen1.412.522
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.891.143

Hersteller in diesem Thread Widget schließen