Sehr gute In-Ears für Gaming

+A -A
Autor
Beitrag
Gokhan
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Mai 2018, 05:07
Ich habe unzählige Kopfhörer und habe vor ein paar Tagen die Bose QC35 ii gekauft. Bei 233€ konnte ich nicht widerstehen. Leider schwitzen meine Ohren darin und ich muss mir nun eingestehen dass ich nur mit In Ears länger als 2 Stunden glücklich bin. Ich habe die Jaybird Freedom und BeatsX und bin eigentlich sehr zufrieden. Gibt es aber deutlich bessere Bluetooth in ears die viel besser klingen ? Geld spielt keine Rolle. Hauptsache bluetooth in ear und deutlich besserer Klang als die beiden.


[Beitrag von Gokhan am 17. Mai 2018, 06:21 bearbeitet]
Gokhan
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Mai 2018, 23:37
Ich habe jetzt stundenlang die BeatX, Jaybird Freedom, Taotronics 07 getestet und die Ortung der Gegner finde ich mit den BeatsX am besten.
Ti_N0
Inventar
#3 erstellt: 19. Mai 2018, 01:55
Du könntest die Beyerdynamic Xelento wireless ausprobieren, wenn das für dich noch unter wireless läuft
Gokhan
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Mai 2018, 04:13
Schade ist eine über dem Ohr Model. Ich kann solche nicht tragen. Meine Shure 215 sind ähnlich.
Huo
Inventar
#5 erstellt: 19. Mai 2018, 12:16
Theoretisch kannst du fast jeden Kopfhörer zum Bluetooth umkonfigurieren. Gerade Inears mit austauschbaren Kabel. Das macht aber gerade beim Gaming überhaupt gar keinen Sinn weil du dir nur zusätzliche Störquellen einholst und eine höhere Latenz hast. Und was verstehst du unter "besser"? Hast du dich mit High-Fidelity mal beschäftigt und gefällt dir das überhaupt? Alles andere ist subjektiv.
Gokhan
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 19. Mai 2018, 13:42
Mit den BeatsX habe ich keinerlei Latenz Probleme. Die Ortung in Spielen ist augh in Ordnung. Zum Musik genießen habe ich etliche andere Kopfhörer. Mit geht es nur darum ob jemand In Ears kennt die wireless sind und deutlich bessere Auflösung haben als die BeatsX. Brquche die nur zum Gaming.
Naimianer
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 19. Mai 2018, 19:03
Beats und HiFi...


[Beitrag von Naimianer am 19. Mai 2018, 19:03 bearbeitet]
Gokhan
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 20. Mai 2018, 22:52
Beats als Hifi ? Hat doch niemand behauptet :-).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gute In-Ears für Klassik?
Nordianer am 17.07.2007  –  Letzte Antwort am 22.07.2007  –  22 Beiträge
Gute und günstige In Ears
mogo am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 25.12.2006  –  14 Beiträge
Gute In Ears für einen IPod
BillyBremner am 09.10.2007  –  Letzte Antwort am 10.10.2007  –  6 Beiträge
Gute Kopfhörer für das Gaming missbrauchen?
DON_XONE am 15.05.2015  –  Letzte Antwort am 15.05.2015  –  5 Beiträge
In Ears für Meizu M3
Shiraz82 am 14.04.2008  –  Letzte Antwort am 15.04.2008  –  2 Beiträge
In ears zurückschicken? (Fernabnahmegesetzt)
thebigrube am 04.06.2012  –  Letzte Antwort am 04.06.2012  –  2 Beiträge
Neue In-Ears
Gr3g am 05.05.2007  –  Letzte Antwort am 09.05.2007  –  35 Beiträge
In-Ears für mp3-Player
¡definitelymaybe! am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.07.2006  –  148 Beiträge
In-Ears für ca. 70?
powerpoint2 am 23.06.2007  –  Letzte Antwort am 25.06.2007  –  26 Beiträge
in ears für ipod
kart0ffelsack am 08.09.2006  –  Letzte Antwort am 08.09.2006  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.328 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedcalamzdd
  • Gesamtzahl an Themen1.414.983
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.937.670

Hersteller in diesem Thread Widget schließen