wer kann Näheres zum KH Panasonic HD605N vermitteln?

+A -A
Autor
Beitrag
JüWe
Neuling
#1 erstellt: 11. Sep 2018, 22:18
Hallo,
nach zwei Fehlinvestitionen gestatte ich mir die Frage
nach dem soeben neu beworbenem Panasonic HD605N.
Liegen da vielleicht schon Testergebnisse vor?
Vielen Dank für die Antworten im Voraus.
MfG
JüWe
Huo
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Sep 2018, 16:02
Den Kopfhörer gibt es noch gar nicht. Also wenn es Testberichte gäbe, solltest du ihnen nicht trauen.
HiRoc
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Okt 2018, 22:24
Ich habe zwar keinen Test für dich, aber meine persönlichen Eindrücke:
Der Panasonic RP-HD605N hat für meinen Geschmack etwas anstrengende / aufdringliche Höhen, ausgeprägte aber nicht übertriebene Bässe, etwas zurückhaltende Mitten. Das Material sieht eher einfach aus, die Verarbeitung ist aber OK. Den Tragekomfort finde ich schlechter als beim Sony WH-1000XM3 oder dem Bose QC35, der Panasonic hat enge Ohrmuscheln und drückt bei mir mit der Zeit.
Das ANC konnte ich nicht unter gleichen Bedingungen vergleichen, erschien mir aber gerade bei Stimmen weniger effektiv als beim Sony.
Ich würde je nach persönlicher Präferenz eher zu Sony, Bose oder anderen greifen. Der Panasonic hat für meinen Geschmack nichts was ihn besonders hervorhebt oder was er besser kann als die anderen.
JüWe
Neuling
#4 erstellt: 07. Okt 2018, 17:47
Vielen herzlichen Dank für umfangreiche Rückmeldung.
Ja es ist schon eine Krux einen passenden KH zu finden. Ich werde wohl immer der "ewig Suchende" sein. Habe mich schon damit abgefunden. Mein Limit liegt preislich bei 450.- € und da gibt es leider überhaupt nichts was mich (hinsichtlich "meiner" Musik: Klassik-Symphonie, Big-Band-Jazz, Rock) begeistern könnte. Nun bin ich auch nicht der Typ der sich pro Woche einen KH zum Test schicken läßt und bei Nichtgefallen retourniert. Da werde ich wohl mit meinem AT MSR7 weiter "hören" ;-)
Gruß JüWe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Such sehr guten geschl KH (näheres im Text)
Renfordt am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 09.04.2006  –  13 Beiträge
Wer nutzt KH als Lautsprecherersatz
Rotten67 am 24.12.2011  –  Letzte Antwort am 28.12.2011  –  27 Beiträge
KH zum Mischen
Bumbar am 11.04.2008  –  Letzte Antwort am 05.11.2008  –  16 Beiträge
Welcher Kh zum "abhören"
lordofmp am 24.12.2007  –  Letzte Antwort am 25.12.2007  –  7 Beiträge
Kabel - zum KH Kabel konfektionieren
deranti am 24.02.2014  –  Letzte Antwort am 28.02.2014  –  7 Beiträge
KH zum Fernsehen
RainbowFX am 02.10.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  17 Beiträge
KH zum Sehr-leise-hören
glubsch am 20.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.03.2007  –  23 Beiträge
Generelle Frage zum KH Betrieb
boggfather am 05.03.2008  –  Letzte Antwort am 10.03.2008  –  19 Beiträge
Kleines KH-Meet geplant, wer hat Interesse?
rille2 am 21.10.2007  –  Letzte Antwort am 13.11.2007  –  31 Beiträge
KH im Heimkino - was haltet ihr davon?
Leve1013 am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 22.12.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.129 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedHarry31-
  • Gesamtzahl an Themen1.419.784
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.033.313

Hersteller in diesem Thread Widget schließen