Sony MDR-HW700DS MDR-HW700DS 9.1 an PC anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
#Teddy#
Neuling
#1 erstellt: 03. Nov 2018, 14:47
hi
kann mir dabei eine rhelfen

bin zu doof dafür. weiß eeiner wie ich die Sony MDR-HW700DS MDR-HW700DS 9.1 an meinen PC bekommt bzw sound übertragen.

dachte hdmi kanel anschließen an pc aber hab kein slott freri :/

lg

PS: danke im Voraus.

hoffe man kann mir hier helfen.

habe allerdings keine Soundkarte, außer die on board, angeschlossern.

hab nur das gefunden
hab nur das gefuden


[Beitrag von #Teddy# am 03. Nov 2018, 15:10 bearbeitet]
bero1966
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Nov 2018, 17:06
Hallo
Du hast 3 Möglichkeiten den Kopfhörer anzuschließen.
Über HDMI DD und Dts in 7.1 HD-Sound.
Über Toslink Optisch in DD und Dts 5.1 Sound.
Über Chinchkabel PCM Stereo.
#Teddy#
Neuling
#3 erstellt: 03. Nov 2018, 20:10
vielen vielen danke für deine antwort

würde das erste gern probieren. suche grad vergeblich nach einem hdmi kabel mit 7.1 klinke.
soundkarte müsst ich auch dazu kaufen...

hoffe dass sich das alles lohnt :-/
option zurückschicken hab ich j auch noch. wird alles teurer als gedacht.
hmm

ich dank dir für die hilfe

mir gehts halt um den besten räumlichen klang im spiel.
hoffe ich geh in die richtige richtung



oder soll ich einfach ne fiio e10k nehmen mit meinen byerdynamik 990 pro und fertig?!

kenn mich da viel zu wenig aus... möchte halt max 300€ ausgeben und wenn ich mit 80€ den gleichen effekt erziele dann natürlich lieber das zweite...


[Beitrag von #Teddy# am 03. Nov 2018, 21:30 bearbeitet]
Apalone
Inventar
#4 erstellt: 04. Nov 2018, 05:14

#Teddy# (Beitrag #3) schrieb:
.....würde das erste gern probieren. suche grad vergeblich nach einem hdmi kabel mit 7.1 klinke.
soundkarte müsst ich auch dazu kaufen... ....


Wieso Klinke?

Der Decoder wird via HDMI angeschlossen und das transportierte SIGNAL kann (max.) 7.1!

Nix Klinke, nix analog!

Die Hardware deines PCs muss das natürlich können. Heutzutage wird der Ton häufig via HDMI über die Grafikkarte ausgegeben.

Soundkarten mit HDMI out gibts aber auch.
#Teddy#
Neuling
#5 erstellt: 04. Nov 2018, 05:45
hab halt die GeForce GTX 1080 und dort ist nur ein hdmi Anschluss und drei andere... onboard hab ichs angeschlossen und dort kommt nix irgendwie.
Apalone
Inventar
#6 erstellt: 04. Nov 2018, 06:11

#Teddy# (Beitrag #5) schrieb:
.....und dort kommt nix irgendwie.


Nicht ganz ausreichende Fehlerbeschreibung....

Mit der Graka sollte es gehen!

PC-Forum befragen!
#Teddy#
Neuling
#7 erstellt: 04. Nov 2018, 07:31
hab das gerät halt an die onboard GraKa angeschlossen mit nem HDMI Kabel aber von dort scheint kein Signal zu kommen...

soll ichs mit nem Displayport / hdmi versuchen? HDMI an das Gerät und Displayport an die GraKa..
meinste dann könnte es klappen?

danke im voraus für die Hilfe
Apalone
Inventar
#8 erstellt: 04. Nov 2018, 07:33

#Teddy# (Beitrag #7) schrieb:
hab das gerät halt an die onboard GraKa angeschlossen mit nem HDMI Kabel aber von dort scheint kein Signal zu kommen...

soll ichs mit nem Displayport / hdmi versuchen? HDMI an das Gerät und Displayport an die GraKa..
meinste dann könnte es klappen? .....


was denn jetzt, onboard graka oder 1080?

Wenn es irgendwo hakt, wird es mit einem Adapter nicht besser!
#Teddy#
Neuling
#9 erstellt: 04. Nov 2018, 07:44
Aktiv ist die 1080 gtx mit 2 Monitoren... und 2 Displayports sind noch frei.

die Onboard ist einfach nur da aber nix angeschlossen. Hatte es halt nur da ausprobiert weil ich kein Kabel hab... Dachte vielleicht gehts auch nur bei Konsolen. Also an der 1080 war das gerät jetzt noch nicht angeschlossen. Aber du meinst es könnte gehen? dann warte ich noch mit dem zurückschicken und probiers erstmal mit nem anderen Kabel oder so.
musicreo
Stammgast
#10 erstellt: 04. Nov 2018, 12:20
Man muss Windows natürlich auch sagen worüber der Ton ausgegeben werden soll.....
#Teddy#
Neuling
#11 erstellt: 05. Nov 2018, 13:22
ok habs geschafft es anzuschließen... über hdmi

muss aber sagen dass der klang nicht so gut wie vin meinen DT 990 Pro
Konnte viel schlechter orten von wo die Gegner ingame kommen. Vielleicht auch eine gewöhnungssache weiß ich nicht. Werden nun doch zurück geschickt.

ich bestell mir mal das Fiio e10k Dingens und hoffe dass mir das nicht nur Lautstärke bringt sondern auch den räumlichen Klang verbessert.

danke trzdm für die Antworten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony MDR-HW700DS
Advizer am 08.09.2013  –  Letzte Antwort am 15.11.2018  –  404 Beiträge
Sony MDR-HW700DS 4k +60Hz?
kirste am 10.02.2016  –  Letzte Antwort am 21.01.2017  –  19 Beiträge
Sony MDR-HW700DS oder Beyerdynamic Headzone
tizzy11 am 24.12.2014  –  Letzte Antwort am 26.12.2014  –  2 Beiträge
mdr hw700ds und Kompatibilität zu anderen Sony Geräten
#Groni# am 04.09.2018  –  Letzte Antwort am 04.09.2018  –  2 Beiträge
MDR V700 Vs. MDR V900
Kill_Bill am 16.02.2007  –  Letzte Antwort am 19.02.2007  –  18 Beiträge
sony MDR-DS4000
suppi am 28.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.12.2005  –  9 Beiträge
Sony MDR-V700DJ
schultz117 am 28.09.2005  –  Letzte Antwort am 29.09.2005  –  13 Beiträge
Sony MDR-CD780
Sorbit am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  4 Beiträge
Sony MDR-R10 geerbt !
michahab am 17.10.2007  –  Letzte Antwort am 19.10.2007  –  23 Beiträge
SONY MDR-CD580 öffnen
Der_Reparierer am 08.09.2008  –  Letzte Antwort am 24.09.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.942 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedIQPRESS17
  • Gesamtzahl an Themen1.422.991
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.091.439

Hersteller in diesem Thread Widget schließen