Accuphase

+A -A
Autor
Beitrag
uckmann1234
Neuling
#1 erstellt: 09. Jan 2019, 13:31
hallo liebe leute

habe heute mal so im netz nach was neuem gegoogelt,bin da auf den Accuphase E 480 vollverstärker gestoßen.interessantes gerät wenn nicht dieser irwitzige preis wäre den die PIA ausruft:ca.8250€ für ein normalen vollverstärker.habe sogleich in japan nachgeschaut siehe da ca.4486,87 plus versand und steuern und ein netzteil.,ist aber immer noch billiger wie bei uns.ich verstehe nicht wie soetwas zustande kommen kann.ich denke wir haben einen freien handel welt weit.ich finde das eine absolute frechheit was deutsche und andere sogenannte vertriebe auf die ware draufschlagen.bitte nicht wieder die geige spielen vonwegen die armen vertriebe übernehmen ja auch die garantie usw, weil die ersatzteile werden ja genauso bepreist.
auch das mit der garantie zieht so nicht,ich kenne keine accuphase verstärker der vorzeitig einen defekt erleidet.und nach der garantie gibt es gute betriebe die solche geräte auch reparieren können.

in dem sinne

derSchallhoerer
Stammgast
#2 erstellt: 09. Jan 2019, 13:37
Und was soll das in einem Forum für Kopfhörer? Und glaubst du wirklich irgendjemand kann dir bei deinem Anliegen helfen?
Wenn dich der deutsche Preis im Vertrieb abschreckt, dann importiere dir den Accuphase halt billiger aus dem Ausland.
Oder sollen wir jetzt hier für dich zusammenlegen damit du dir den Verstärker doch noch kaufen kannst?
j!more
Inventar
#3 erstellt: 09. Jan 2019, 18:46
Der Ausgangspost gehört in der Tat nicht hierher, aber:

4500 Euro plus sagen wir mal 300 Euro für einen fetten Trafo plus 200 Euro für die Fracht macht 5.000 Euro. Darauf kommen zwei Prozent Zoll (5.100 Euro) und 19 Prozent Einfuhrumsatzsteuer. Dann sind wir bei 6.069 Euro. Der deutsche Händler lässt Dir bestimmt was nach, und am Ende hast Du vielleicht 25 Prozent gespart.

Spannend wird es, wenn das Gerät irgendeinen Fehler zeigt. Erkläre mal Deinem japanischen Geschäftspartner, dass der Trafo ganz leicht brummt, oder (Bezug zum Forum) der Kopfhörerausgang rauscht.

Und wenn Du das erklärt hast, return to Sender, mit dem ganzen Zollquatsch, damit Du bei der Einfuhr des reparierten Geräts nicht nochmal Zoll und Einfuhrumsatzsteuer zahlen musst. Vom ganzen Tralala drumherum mal abgesehen. Aber das passiert ja nicht. Deshalb müsste der Vertrieb dafür eigentlich auch gar keine Rückstellungen bilden.

Lustig wird es auch, wenn Du die Kiste verkaufen willst, weil die potenziellen Käufer lieber ein Gerät hätten, um das sich der deutsche Vertrieb kümmert.

Aber: Mach mal.
Posaune
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Jan 2019, 20:06
Den Accuphase wollte ich nicht geschenkt haben, das Auge hört mit.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KHV oder Accuphase E-213 benutzen
luaner am 29.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.12.2008  –  8 Beiträge
Accuphase oder KHV
mgki am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 02.09.2009  –  11 Beiträge
HD 650 an Accuphase E-206?
chrisw am 14.10.2005  –  Letzte Antwort am 14.10.2005  –  6 Beiträge
Anschluss Kopfhörerverstärker für Accuphase E-202
Hoppy am 23.01.2017  –  Letzte Antwort am 28.01.2017  –  3 Beiträge
Handel und KH
sinus1982 am 31.07.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2008  –  20 Beiträge
Beyer DT 880 Studio deutliche Verbesserung zu Sennheiser HD 480?
aledran am 18.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  6 Beiträge
Stax in Japan kaufen
am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 27.03.2008  –  16 Beiträge
Qualität KH-Ausgang an Accuphase-Verstärkern
Selection46 am 28.05.2008  –  Letzte Antwort am 18.06.2008  –  5 Beiträge
Nachfolger für Sennheiser HD 480
Goatmilk am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  3 Beiträge
Stax aus Japan - Garantieabwicklung
Achim68 am 16.05.2011  –  Letzte Antwort am 17.05.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder858.160 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedBuchbinderMarkus
  • Gesamtzahl an Themen1.430.412
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.217.796