Impedanz Kopfhörer?

+A -A
Autor
Beitrag
cruiser
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Okt 2004, 20:25
Hey Leutz!!!

Hab da was noch nicht richtig verstanden. Ich hoffe Ihr könnt mir dabei weiterhelfen.
Wie sieht das mit der Impedanz von Kopfhörern aus?
Wie stelle ich fest, ob mein AV-Receiver Onkyo 600 genug Leistung abgibt?
Manche sprechen hier von einem Adapter wofür brauche ich den?
Kann ich einen 600 Ohm KH ohne weiteres anschließen ohne Einbußen zu haben?

Es sind mehrere Fragen, aber ich hoffe Ihr könnt mir dennoch helfen.
cruiser
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Okt 2004, 20:41
Kann mir denn niemand helfen?
Bzw. es versuchen zu erklären?
dimka
Stammgast
#3 erstellt: 30. Okt 2004, 23:24
die impendanz ist eigentlich der widerstand deswegen auch in OHM.
die micros und zb. kopfhörer haben meistens eine höre impendanz, als zb. lautsprecher, wobei auch diese eigentlich hohe widerstände haben.
Falsch kannst du auf jeden fall nichts, da der widerstand sehr hoch ist, können weder deine Kopfhörer noch dein Verstärcker bzw. Receiver kapputt gehen.
Nochmals zu impendanz: Wechselstromwiderstand, Bezeichnung für die Innenwiderstände von Signalquellen und Signaleingänge. Bei lautsprechern, Mikrofonen und Tonabnehmern ergibt sich die Impendaz aus der geometrischen Addition des ohmschen Spulenwiderstands und zusätzlichen induktiven und kapazitiven Komponenten. Die impendanz ist daher frequenzabhängig, ahgegebene Werte gelten meist für eine Bezugsfrequenz von 1kHz.
War ich hilfreich?


GRuß dimitrij
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
'Impedanz' bei Boxen/Kopfhörern - was bedeutet das?
DFY am 01.12.2003  –  Letzte Antwort am 13.10.2007  –  15 Beiträge
Impedanz und Leistung KH
Paulovic am 18.09.2006  –  Letzte Antwort am 21.09.2006  –  35 Beiträge
600 Ohm KH, Auswirkungen auf Klang?
Sup am 17.02.2006  –  Letzte Antwort am 23.02.2006  –  14 Beiträge
Kopfhörer-Impedanz / Fehlanpassung ...?
arminl am 23.01.2006  –  Letzte Antwort am 25.01.2006  –  13 Beiträge
Impedanz Kopfhörer
ROBO67 am 13.03.2004  –  Letzte Antwort am 14.03.2004  –  4 Beiträge
Kopfhörer, wie wichtig ist die Impedanz?
peter63 am 11.12.2003  –  Letzte Antwort am 12.12.2003  –  3 Beiträge
Impedanz für portable Geräte
Sorbit am 14.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.02.2005  –  3 Beiträge
600 Ohm KH an Tablet nutzen
spielkind am 17.03.2018  –  Letzte Antwort am 18.03.2018  –  12 Beiträge
DT770 - welche Impedanz wählen?
Murmler am 24.03.2006  –  Letzte Antwort am 25.03.2006  –  8 Beiträge
Impedanz: AKG-Kopfhörer für iPod?
BaBueYu am 27.07.2007  –  Letzte Antwort am 27.07.2007  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.103 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedpadi94
  • Gesamtzahl an Themen1.414.673
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.932.456