Mobiler Kopfhörerverstärker

+A -A
Autor
Beitrag
vengador
Neuling
#1 erstellt: 22. Dez 2004, 21:46
Moin,moin,

ich habe schon im Forum und Internet gesucht, aber leider nichts befriedigendes gefunden. Ich spiele mit dem Gedanken mir einen Sony MZ-NH700 zu kaufen, aber der soll nur 2*3mW an die Kopfhörer geben. Da ich des öfteren in lauterer Umgebung unterwegs bin wollte ich fragen, ob es mobile KHV gibt, oder Bauanleitungen (hab begrenzte Löterfahrung). Möchte gerne Koss Porta Pro an dem KHV betreiben. Danke schon mal für eure Infos (auch Links zu irgendetwas, was ich übersehen haben könnte). Ach ja, Porta Corda wäre mir zu teuer. Da ich aber keine so gute Preisvorstellung habe, hoffe ich, dass es billigeres gibt.
Also schonma Danke,

Vengador


[Beitrag von vengador am 22. Dez 2004, 21:50 bearbeitet]
Chisum
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Dez 2004, 21:54
Hi,

der Porta Corda MKII von Meier Audio

http://home.t-online.de/home/meier-audio/

genießt einen wirklich hervorragenden Ruf (nachzulesen u.a. unter www.headfi.org), kann zwischen Class-A und A/B Betrieb umgeschaltet werden (besserer Klang, aber geringere Batterielaufzeit von ca. 40 anstatt 100 Stunden im Class-A Betrieb).

Bei einem Preis von 175 EUR kannst Du NICHTS falsch machen.

Gruß

Chisum
vengador
Neuling
#3 erstellt: 22. Dez 2004, 21:59
Danke für den Tipp, aber als Schüler und bald Studi sind ca 150 Glocken für ein "Nebenprodukt" leider zu heftig. Ich will ja auch "nur" den Porta Pro betreiben, ich glaube da wäre der Porta Corda momentan extrem überdimensioniert, oder?
A-Abraxas
Inventar
#4 erstellt: 22. Dez 2004, 22:04
Hallo,
von "extrem überdimensioniert" kann nicht die Rede sein - eher von extrem gut !
Damit wirst Du weder Dein Abspielgerät noch Deine Kopfhörer wiedererkennen ...
Viele Grüße
vengador
Neuling
#5 erstellt: 22. Dez 2004, 22:07
Aber wie gesagt, 150 sind zu viel. Gibt es billigere Lösungen??? Gerne auch zum selber bauen???
Chisum
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Dez 2004, 22:08
Hier findest Du ne prima Bauanleitung für einen portablen KHV:

http://www.headwize.com/projects/cmoy2_prj.htm

Gruß

Chisum

PS: Im DIY-Bereich von Headwize findest Du UNMENGEN von Tips und Bauanleitungen. Ebenso bei headfi.org.

Gruß

Chisum
vengador
Neuling
#7 erstellt: 22. Dez 2004, 22:13
Oh, das sieht klasse aus. Ist (nachm Überfliegen) genau das, was ich gesucht habe. Falls hier irgendjemand schon mal das Ding gebaut hat wäre ich über Tipps sehr erfreut, z.B. welche in Dland erhältlichen Teile zu verwenden sind, usw.
Also noch mal ein dickes Dankeschön für die superschnelle Antwort,

Vengador
Chisum
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 22. Dez 2004, 22:24
Du solltest auch unbedingt hier

http://www.tangentsoft.net/audio/

gucken; dort gibt es Tips zum besagten CMOY Amp und auch die Bauanleitung zum (noch) besseren PIMETA.

Ein paar Tage intensives Suchen zu den besagten Designs bei headwize und headfi, und Du bist ein bißchen schlauer

Habe selber keine große Ahnung von den Projekten, aber die Dinger wurden zu Hunderten (mindestens!) von zufriedenen Leuten nachgebaut.

Gruß

Chisum
Dynamikus
Inventar
#9 erstellt: 23. Dez 2004, 01:29
*hüstel* kurze frage gibt es die anleitung auch in deutsch würde mir auch gerne einen bauen, leider ist mein Schulenglisch ein wenig in die jahre gekommen.

Gruß Dynamikus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KOSS Porta Pro mit KHV ?
bugatti am 20.08.2004  –  Letzte Antwort am 21.08.2004  –  5 Beiträge
KHV an Koss Porta Pro?
lua6060c am 02.02.2007  –  Letzte Antwort am 12.02.2007  –  23 Beiträge
koss porta pro - frage
schultz117 am 20.05.2005  –  Letzte Antwort am 14.07.2005  –  23 Beiträge
KHV Eigenbau -> Infos gesucht
Rotesmofa am 17.10.2010  –  Letzte Antwort am 20.10.2010  –  15 Beiträge
Mobiler KHV
stage_bottle am 17.08.2006  –  Letzte Antwort am 18.08.2006  –  19 Beiträge
Dicke Ohrpolster für Koss Porta Pro
der_Nutzniesser am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  13 Beiträge
Alternative zu Koss Porta Pro
nickdaquick am 07.04.2008  –  Letzte Antwort am 07.04.2008  –  4 Beiträge
Koss Porta Pro
Rexi am 23.07.2006  –  Letzte Antwort am 10.08.2008  –  33 Beiträge
Erstaz für Koss Porta Pro
Nephylim am 12.07.2007  –  Letzte Antwort am 16.07.2007  –  4 Beiträge
Koss Porta PRO
devilpatrick88 am 05.09.2004  –  Letzte Antwort am 16.04.2008  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.897 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedmvbarracuda
  • Gesamtzahl an Themen1.464.152
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.844.827

Hersteller in diesem Thread Widget schließen