Beyer DT 531 - Alternativen?

+A -A
Autor
Beitrag
Cassie
Inventar
#1 erstellt: 14. Feb 2007, 20:05
Moin
So, Nachdem heute mein B-tech Gekommen ist, und dieser auch schon erste Tuning Maßnahmen Erfahren hat ( ) muss es weiter gehen.
Ich war vor 2 Wochen Beim Nickchen66, und hab mich Spontan in den Ersten KH Verliebt, den Nico mir gezeigt hat, den Beyerdynamic DT 531 (Hab auch seine Anderen gehört, aber das waren die vom Klang her besten).
Problem: die Mühle gibts netmehr Neu

Also, Jetzt gehts mir Darum, das ich Dazu ne Alternative finde (oder, sollte sich was ergeben, den Beyer Kaufe ).

Preis: Vorerst mal das Limit 150€, neu oder Gebraucht, ist mir Egal.

Musik: Rock, Metal, Progressive Rock, Folk Rock, Rock halt

Problem: Meine Ohren, Ich bin reich an Metallen Geschmückt, u.a. habe ich 16mm Fleshtunnel in beiden Ohren, was das Tragen von Auf den Ohren Liegenden KH`s Nahezu unmöglich (Unbequem) macht, und recht große Ohrmuscheln als Sehr Attraktiv

Joa, denke das Wars an Infos, jetzt seit ihr gefragt

Cassie
Peer
Inventar
#2 erstellt: 14. Feb 2007, 20:50
Audio Technica ATH A-900
kurek
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Feb 2007, 22:07
Hallo Cassie,
vor ca.2 Wochen habe ich den zu kaufen gesehen, (und auch gehört) als "neu" deklariert. Sollte ca.120€ kosten.
Bin nicht sicher ob der Händler versendet aber sein Tel.Nr.
könnte ich Dir geben.
Kurek
Cassie
Inventar
#4 erstellt: 14. Feb 2007, 22:12
Moin
Ich habe ihn auch Schon Neu gesehen, bei einem Internet Anbieter. Preis dort auch 120€
Aber in Anbetracht dessen das man ihn bei ebay für weniger als die Hälfte bekommen kann, habe ich es erstmal gelassen
Danke aber trotzdem

Der AT Ist mir auch schon empfohlen worden, möchte ihn auch bald mal Probe hören. Allerdings kostet der ja auch "Sein Sümmchen" ;). Was mir, je nach gefallen aber auch noch egal wäre

Cassie
Peer
Inventar
#5 erstellt: 14. Feb 2007, 22:13
Aus welcher Ecke kommst du nochmal? Eventuell lässt sich das machen.
Cassie
Inventar
#6 erstellt: 14. Feb 2007, 22:15
Moin
Gummersbach.
Hab auch Schon mit -resu- PM`s, er wohnt ja nicht viel Weiter weg wie Nickchen, und bei ihm war ich in ner halben Stunde, und hat den AT.

Mfg
Cassie
Nickchen66
Inventar
#7 erstellt: 15. Feb 2007, 10:18
Hallo Cassie,

ist es Dir mittlerweile gelungen, auch mal die weniger freakigen Alternativen (DT250, DT440, K240S) in Gummersbach ausfindig zu machen?

Wenn nicht: Thomann.de hat alle 3 da, Du bliebst im Ernstfall nur auf den Porto-Kosten sitzen.

Ansonsten steht mein Angebot, den 531er nochmals als Referenz rauszurücken. Muß sagen, daß ich ihn auch immer häufiger benutze. Zum Sichten neuer Musik gibt es nichts besseres (außer vielleicht dem A900 ). Bei meinen "Spezialisten" ist die Gefahr zu groß, daß es Scheiße klingt und der Proband zu Unrecht gelöscht wird.
Cassie
Inventar
#8 erstellt: 16. Feb 2007, 14:56
Moin
Nico: Den DT440 und K240 habe ich inzwischen mal Gesehen, konnte ihn aber in Ermangelung von Kompetenz des Saturn Mitarbeiters nicht Hören "Hää? Sie wollen den mal Anhören? Warten se mal, da muss ich mal meinen Kollegen Fragen..."

Allerdings hat sich gerade etwas Tolles Aufgetan, werde in den Nächsten tagen einen DT531 mein Eigen nennen Dürfen, hab nämlich gerade einen Gebrauchten Gekauft

Den AT A900 werde ich mir denke ich dann trotzdem mal zu Gemüte führen, wie die Welt so spielt gehöre ich ab Montag wieder zur Arbeitenden Gesellschaft


Cassie
Nickchen66
Inventar
#9 erstellt: 16. Feb 2007, 15:32
Glückwunsch

Ebay oder unser Forum?
Cassie
Inventar
#10 erstellt: 16. Feb 2007, 15:35
Moin
Forum
Siehe meine Sig

Cassie
Nickchen66
Inventar
#11 erstellt: 16. Feb 2007, 15:41
Guter Preis.

Hm, was versteht der Verkäufer unter "Stoff innen"

Naja, wenns diese Schaumstoffscheibchen sind, ist es egal. Das sind eh Höhenkiller - raus damit.
Cassie
Inventar
#12 erstellt: 16. Feb 2007, 15:45
Moin
Jop, die meinte er, hat mir vorhin Bilder geschickt
Sieht sonst ganz gut aus, wenn ich mich recht erinnere waren die Schaumstoff Überzüge bei deinem ja auch nicht mehr drinne, oder?

Cassie
Nickchen66
Inventar
#13 erstellt: 16. Feb 2007, 15:59
Ja. Habe ich ausgetauscht gegen eine (mittlerweile doppelte) Schicht schwarzes Nylon einer handelsüblichen Damen-Strumpfhose - etwas mehr Höhen.

Diese orginalen Schaumstoffdinger eignen sich, mit Loch in der Mite, ganz gut als Trägermaterial dafür.
SRVBlues
Inventar
#14 erstellt: 16. Feb 2007, 16:51

Cassie schrieb:
Moin
Jop, die meinte er, hat mir vorhin Bilder geschickt
Sieht sonst ganz gut aus, wenn ich mich recht erinnere waren die Schaumstoff Überzüge bei deinem ja auch nicht mehr drinne, oder?

Cassie

Die waren drin, nur Nickchen hat noch optimiert

Chris
Nickchen66
Inventar
#15 erstellt: 16. Feb 2007, 17:16
Etwas, wo ich nicht dran rumschraube, wurde noch nicht erfunden. Klappt leider nicht immer so gut wie beim DT531.
Cassie
Inventar
#16 erstellt: 16. Feb 2007, 17:18
Moin
Ich glaub DA verbindet uns was
Der B-Tech war ne Stunde nach dem eintreffen auch schon "ein Wenig" umgebaut (Tone Regler, Ein/Aus Schalter )

Freu mich schon wie nen Schnitzel auf den Beyer

Mfg
Cassie
Cassie
Inventar
#17 erstellt: 21. Feb 2007, 19:08
Moin
So, Hab heute meinen beyer bekommen, und Grad mal Testweise am Btech und jetzt grade am IAudio X5 Gehabt, und es klingt wie bei Nickchen
Der "Schaden" den der Kleine Hat ist wirklich nur der Schaumstoff und das Darunterliegende Vlies, Der Kopfhörer an sich hat keine nennenswerte Kratzer, die Polster sind wie neu, und er Klingt geil
Das Richtige um einen Schei** Tag wie heute ausklingen zu lassen, Ein Perfekter KH auffe Ohren und Laut Musik

Cassie
Nickchen66
Inventar
#18 erstellt: 21. Feb 2007, 20:32
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DT 531
kurek am 30.01.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2007  –  8 Beiträge
beyerdynamic DT 531
Tyrael99 am 21.09.2009  –  Letzte Antwort am 21.09.2009  –  5 Beiträge
tragecomfort - beyer dt-660
trym88 am 09.03.2008  –  Letzte Antwort am 10.03.2008  –  3 Beiträge
Hilfe zu beyerdynamic dt 531
RacerCRX am 22.07.2006  –  Letzte Antwort am 23.07.2006  –  5 Beiträge
Beyer dt 880
olympias am 17.06.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2006  –  8 Beiträge
Beyer DT 880
Reiniman am 25.12.2013  –  Letzte Antwort am 26.12.2013  –  15 Beiträge
Beyer DT 880 von 1980
Abtastfanatiker am 23.03.2017  –  Letzte Antwort am 10.04.2017  –  10 Beiträge
Beyer Dynamik DT 880 alt gegen DT 880 neu
Wolfgang_K. am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 14.04.2009  –  4 Beiträge
Alessandro MSII oder Beyer DT-880?
Ratzeburg am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  8 Beiträge
Beyer DT 770 + Terratec dmx6 fire ?
coKo am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 01.06.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.682 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedbelleSlics
  • Gesamtzahl an Themen1.463.737
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.836.645

Hersteller in diesem Thread Widget schließen