DT 531

+A -A
Autor
Beitrag
kurek
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jan 2007, 15:25
Hallo,
erstmal möchte ich euch herzlich begrüßen.
Dank euch (habe fleißig gelesen) habe ich ein DT 880 2005, Vivanco 950, b-tech der modifiziert wird, gekauft und bin total zufrieden!
Heute habe ich ein DT 531 beim Händler entdeckt (neu!).
Die Frage ist könnte er meine mini Sammlung ergänzen oder auch nicht.
Kosten sollte er um 113 €.
MTL-CH
Stammgast
#2 erstellt: 31. Jan 2007, 19:39
So als richtige Ergänzung zum DT880 würd ich den 531 nicht bezeichnen. Zum einen bringt der Klangcharakter an sich nichts wirklich Neues, zum anderen kann der 531er meiner Meinung nach nichts wirklich besser, als der 880er.

Ergänzungen wären eher klanglich anders ausgerichtete KH aus den Häusern Sennheiser, AKG, Grado, Audio Technica, Sony oder was auch immer.
kurek
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 31. Jan 2007, 20:23
Na gut,nur die Aussage von Nickchen machte mich so... neugierig:
"locker A900-Niveau "
.
Selber testen und entscheiden ist das allerbeste
Nickchen66
Inventar
#4 erstellt: 31. Jan 2007, 21:32

MTL-CH schrieb:
So als richtige Ergänzung zum DT880 würd ich den 531 nicht bezeichnen.


Doch. Der DT531 ist sehr sehr lebendig, musikalisch und beseelt. Und genau DAS ist der DT880 nicht. Klar ist der 880er besser und geiler, aber rund 50% meiner Musik kann ich damit nicht hören, er verbreitet dann einfach nur Stress. Und genau hier kommt der DT531 (und natürlich der MS1) zum Tragen.

Eine Musikrichtung, die er nicht "kann", ist mir bisher noch nicht begegnet. Bei rhytmischen Sachen ist der Fußmitwippeffekt locker auf MS1-Niveau.

Seine Nachteile: Nur mittelmäßig detailstark, etwas zu wenig Höhen für meinen Geschmack. Bei letzterem hilft EQ.

Mit A900-Niveau meinte ich die Breitbandigkeit von Musikstilen. Ansonsten ist der A900 klar besser - aber halt schweineteuer.


[Beitrag von Nickchen66 am 31. Jan 2007, 21:34 bearbeitet]
kurek
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 31. Jan 2007, 21:45
Habe ich das richtig verstanden: das Geld besser in MS-1 zu investieren bzw. A900 zu bestellen?
Nickchen66
Inventar
#6 erstellt: 31. Jan 2007, 22:33
113€ ist er eigentlich nicht wert. Disen Betrag habe ich aber vorhin irgendwie überlesen.

Von daher würd' ich sagen, handel' den Dealer runter (höchstens 75€) oder nimm den MS1 / A900 (beides klar bessere KH). Da Du schon ein Großen hast, würde der auch portabel einsetzbare MS1 eine bessere Ergänzung darstellen als der A900 (von Preis/Leistung ganz zu schweigen).
kurek
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 31. Jan 2007, 22:59
Danke Jungs,
bei uns werden Sie geholfen...
Katharsis total.
DT 531 bleibt wo er ist, gleich wird MS1 bestellt.
Peer
Inventar
#8 erstellt: 31. Jan 2007, 23:10

kurek schrieb:
Danke Jungs,
bei uns werden Sie geholfen...
Katharsis total.
DT 531 bleibt wo er ist, gleich wird MS1 bestellt.

1A
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beyer DT 531 - Alternativen?
Cassie am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  18 Beiträge
beyerdynamic DT 531
Tyrael99 am 21.09.2009  –  Letzte Antwort am 21.09.2009  –  5 Beiträge
Hilfe zu beyerdynamic dt 531
RacerCRX am 22.07.2006  –  Letzte Antwort am 23.07.2006  –  5 Beiträge
Unterschied DT 880 Edition 2005 und DT 880 Pro
kantine am 20.02.2007  –  Letzte Antwort am 22.02.2007  –  17 Beiträge
Unterschied DT 880 und DT 880 Pro?
Big_Jeff am 13.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.07.2007  –  13 Beiträge
DT 880 neu & alt ???
LaChatte am 16.04.2006  –  Letzte Antwort am 17.04.2006  –  4 Beiträge
Verzerrungen beim DT 880
kuba.1971 am 06.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.03.2006  –  9 Beiträge
DT 880 ?
Mr._Blonde am 20.02.2007  –  Letzte Antwort am 23.02.2007  –  40 Beiträge
Kauf DT 660 Edition 2007 oder DT 770 Edition 2005 ?
Finie am 25.07.2007  –  Letzte Antwort am 28.07.2007  –  5 Beiträge
Unterschied DT 880 Edition 2005 und DT-880 PRO ?
#sonic# am 13.02.2008  –  Letzte Antwort am 07.11.2009  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.479 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedGaibinger_Josef
  • Gesamtzahl an Themen1.463.333
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.828.709

Hersteller in diesem Thread Widget schließen