In Ear Kopfhöhrer Kaufempfehlung

+A -A
Autor
Beitrag
horstsack
Gesperrt
#1 erstellt: 21. Feb 2007, 10:54
Suche in Ear Kopfhörer bis maximal 70 Euro. Will sie mit mienem Mp3 PLayer benutzen. Vorwiegend draußen, auf der Straße und in der BAhn.
Narsil
Inventar
#2 erstellt: 21. Feb 2007, 15:42
Musikrichtung und Quelle bitte.
koetz
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 21. Feb 2007, 16:00
Hallo Leute,
ich könnte zwar ein neues Thema aufmachen, aber meine Anforderungen sind ähnlich zu den des Thread-Eröffners.

Also ich würde die Kopfhörer für mein Handy (bald Nokia N95!!! :-) ) nutzen und auch für meinen Laptop.
Ich wäre auch bereit bis zu 100€ auszugeben. In-Ear wäre wohl bei mir die Kopfhörer-Variante der Wahl, da ich viel öffentlich und in der Stadt unterwegs bin und dann halt immer über mein Handy Radio/Musik höre.
Musikrichtungsmäßig höre ich gerne Rock, aber auch mal House / HipHop.
Was würdet ihr in dem Fall empfehlen?

Ich hoff ihr könnt mir weiterhelfen... Danke schonmal!
Silent117
Inventar
#4 erstellt: 21. Feb 2007, 16:24
@koetz

westone um1?
koetz
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 21. Feb 2007, 16:52
@Silent117: Die sehen ein bisschen komisch aus... Aber das soll natürlich nicht der ausschlaggebende Punkt sein :-)

Ich hatte mal was vom "Beyerdynamic DTX-50" gelesen und war der Meinung, dass der vielleicht auch passen würde. Oder wäre der aus irgendwelchen Gründen ungeeignet?
Silent117
Inventar
#6 erstellt: 21. Feb 2007, 17:00
naja was erwartest du denn? viel bass? eher mehr details in der musik? was sind deine schwerpunkte:

mehr bass: dtx 50
mehr details und mehr komfort: westone um1

gerade komfort ist mir wichtig , weil wenn ich was an einer empfindlichen stelle habe (gehörgang) will ich dort auch etwas was bequem ist
horstsack
Gesperrt
#7 erstellt: 21. Feb 2007, 18:16
Musikrichtung: Im prinzip alles. Verstärkt jedoch rock, emocore und so nen Kram.
quelle: mein mp 3 player: meizu m6
ich höre draußen und in der bahn, meine umgebung soll nix mitkriegen und ich auch nix von meiner umgebung.
Narsil
Inventar
#8 erstellt: 21. Feb 2007, 18:27
Beyerdynamic DTX 50 oder Zen Aurvana .
koetz
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 21. Feb 2007, 18:37
Bezüglich des Basses: Wenn er überwiegt und die Höhen etc überlagert wäre das natürlich nicht so schön...

Bekommt man die Westone Kopfhörer eigentlich auch in Deutschland oder muss man die zwangsläufig importieren? Ich hatte jetzt mal im Netz geschaut und nur amerikanische Anbieter gefunden...
Silent117
Inventar
#10 erstellt: 21. Feb 2007, 18:44
www.earphonesolutions.com

gibts nur in den USA...
guennaboy
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 22. Feb 2007, 12:22
mein Tipp: Bose Triport IE
Vul_Kuolun
Inventar
#12 erstellt: 22. Feb 2007, 13:33

Günna19 schrieb:
mein Tipp: Bose Triport IE


...klingen wie mein letzter Husten. Ein 30 Euro EP 630 zersägt diese dumpfen, unbequemen Tröten im Schlaf. Sorry.
Peer
Inventar
#13 erstellt: 22. Feb 2007, 18:22

Günna19 schrieb:
mein Tipp: Bose Triport IE

Alles nur die nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufempfehlung In-Ear zum Zugfahren
sunny-snoopy am 20.02.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2008  –  2 Beiträge
Kopfhöhrer
MusikGurke am 23.12.2004  –  Letzte Antwort am 26.12.2004  –  8 Beiträge
Kaufempfehlung In-Ear KH - max. 80?
myjolt am 12.03.2007  –  Letzte Antwort am 13.03.2007  –  8 Beiträge
neue Kopfhöhrer?
Artur am 22.07.2007  –  Letzte Antwort am 22.07.2007  –  2 Beiträge
portabler kopfhöhrer
chacker* am 05.07.2005  –  Letzte Antwort am 07.07.2005  –  8 Beiträge
kopfhöhrer brummt
ImmaAmBubuMachen am 25.01.2007  –  Letzte Antwort am 13.02.2007  –  3 Beiträge
Kopfhöhrer identifizieren
During am 21.04.2013  –  Letzte Antwort am 22.04.2013  –  9 Beiträge
Inear Kaufempfehlung!
akouri am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  4 Beiträge
Vor und Nachteile Kopfhöhrer
armstrong am 21.08.2005  –  Letzte Antwort am 25.08.2005  –  12 Beiträge
In-Ear vs. Out-Ear
barracuda1965 am 30.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder902.994 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedcar_hifi_einsteiger_
  • Gesamtzahl an Themen1.505.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.644.765

Hersteller in diesem Thread Widget schließen