Philips aus einer Audiozeitschrift

+A -A
Autor
Beitrag
Pandy79
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Apr 2007, 20:15
Hi,

folgendermaßen:

Ich habe einen Sennheiser 485 bereits gekauft. Nun habe ich vor, mir noch einen zweiten Kopfhörer zuzulegen.

Es gab im letzten Jahr einen Philips, der erstaunlich gut als Preis-Leistungs-Sieger im Test abgeschnitten hat und um die 60 Euro gekostet hat. Leider finde ich den genauen Namen nicht mehr. Kann mir jemand helfen?

Ansonsten suche ich noch einen Tip bis 100 Euro. Der Kopfhörer soll am Marantz DV7000 am CD-Player direkt angeschlossen werden und nur für Musik genutzt werden.
vampirhamster
Inventar
#2 erstellt: 26. Apr 2007, 22:22
Warum willst Du zwei Kopfhörer ?
Auf meinen Kopf passt immer nur einer

Mein Tip fuer unter 140 Euro waere der Sennheiser HD-595.
Der Abstand fuer 40 Euro mehr zu anderen KH der 100Euroliga lohnt die Mehrausgabe.
kani
Stammgast
#3 erstellt: 26. Apr 2007, 22:54

vampirhamster schrieb:
Warum willst Du zwei Kopfhörer ?

Weil jeder KH einen andere klangcharakteristik hat macht es im gewissen rahmen durchaus Sinn, wie ich finde.


vampirhamster schrieb:

Mein Tip fuer unter 140 Euro waere der Sennheiser HD-595.
Der Abstand fuer 40 Euro mehr zu anderen KH der 100Euroliga lohnt die Mehrausgabe.
Nicht!
140€ ist der HD595 imho nicht wert. Für wenig mehr gibt es einen HD 600 oder HD580, die ihn beide um Längen schlagen.

Sinnvolle Upgrades/Sidesteps zu deinem HD485 wären imho spontan ein Alessandro MS1, oder eventuell auch ein K530.
Von den Philips in dem Preissegment würde ich Abstand nehmen, außer gutem komfort und Blubberbass können die nicht so viel. Das wird wahrscheinlich schwer gegen einen MS1.

Die alles entscheidenden Fragen sind schon einmal hier gestellt worden
_Scrooge_
Inventar
#4 erstellt: 26. Apr 2007, 22:55
Den HD595 gibt es auch schon für 120€...

Ob du dann allerdings, wenn du einen HD595 hast, deinen HD485 nicht an den Nagel hängst, ist die zweite Frage...

Zu Philips ist zu sagen:

Für den Preis nicht schlecht (Klang)... Aber auch nicht gut (Verarbeitung)...

Neigen schnell zum Übersteuern...


_Scrooge_
Pandy79
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Apr 2007, 16:56
Ich habe mich eigentlich schon für den K530 von AKG entschieden. Der sieht super aus und scheint auch gut vom Preis-Leistungs-Verhältnis zu sein.

Grund für den zweiten Kopfhörer ist ein simpler: ich bin umgezogen und mein alter liegt noch bei meinen Eltern in Berlin. Da ich auf billige Sennheiser am Ohr Köpfhörer mit Ohrklammern nicht dauerhaft hören will, grad nicht an meinem Marantz, suche ich eben einen zweiten Kopfhörer.

Soviel dazu.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips X2 vs. Philips X2HR
EisenPM am 02.02.2017  –  Letzte Antwort am 09.02.2017  –  9 Beiträge
Philips InEar auf einer Seite plötzlich leiser
mafiosi am 11.08.2008  –  Letzte Antwort am 12.08.2008  –  5 Beiträge
Philips SBC HD 1500 U
Hoffi8888 am 25.08.2008  –  Letzte Antwort am 26.08.2008  –  3 Beiträge
Philips Fidelio X2: Verarbeitungsmängel am (Leder-)Bügel?
testie1234 am 25.01.2015  –  Letzte Antwort am 28.01.2015  –  24 Beiträge
Philips SHE 9850
Neuroheaven am 29.04.2008  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  7 Beiträge
Philips Fidelio L1
KoRnasteniker am 28.12.2011  –  Letzte Antwort am 22.08.2017  –  1108 Beiträge
Philips Fidelio X1
bizkid3 am 20.08.2012  –  Letzte Antwort am 15.10.2017  –  2691 Beiträge
Philips HD1500U
Karansi am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 23.11.2014  –  28 Beiträge
Philips SHE 9501 oder Philips SHE 9500
cracker-jack am 22.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  5 Beiträge
Philips SHS 8000 oder Philips SHE 8500
Schlingel002 am 25.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.09.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.897 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedEtienneKx
  • Gesamtzahl an Themen1.464.162
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.845.113

Hersteller in diesem Thread Widget schließen